Technikproblem mitm 10band-eq

von Wolfgang.Hauser, 24.10.05.

  1. Wolfgang.Hauser

    Wolfgang.Hauser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    29.08.11
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 24.10.05   #1
    Hallo, ich spiele schon geraume zeit einen alten hartke 3500 in comboversion mit nem 12er speaker. Gestern hab ich mich dann mal wieder an den eq gemacht und hab mehr bässe und tiefmitten reingedreht und seitdem flirrt der so komisch, wenn ich die e-saite fest anschlage, selbst wenn ich die regler am eq zurückdreh. Was ist da los?
     
  2. Zack ab!

    Zack ab! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    9.05.15
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    909
    Erstellt: 24.10.05   #2
    Hast du einen Aktivbass?

    Wenn ja, dann kann es sein, das die Batterie leer ist.
    Das bedeutet, die Elektronik kann starke Pegelspitzen nicht mehr verarbeiten und es kommt zum Zerren.

    Also einfach Batterie ersetzen.
     
  3. Wolfgang.Hauser

    Wolfgang.Hauser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    29.08.11
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 24.10.05   #3
    passiv

    ibanez atk 400 is doch passiv, oder
     
  4. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 24.10.05   #4
    Nein. Dreh den bass um und schraub die kleine linke Abdeckung auf. Darunter befindet sich die 9V Batterie. Einfach austauschen und dann sollten die Geräusche verschwunden sein.:great:

    Edit: Wie lange spielst du den ATK schon?
     
  5. Wolfgang.Hauser

    Wolfgang.Hauser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    29.08.11
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 24.10.05   #5
    weiß nicht was da los ist, aber bei mir ist keine batterie unter dem deckel? Deshalb denk ich ja auch, dass er passiv is. was ist da los? Umbau? hab ihn gebraucht gekauft, hmm, Hilfe?? was andres fällt mir nimmer ein.
    Hab ihn etz drei oder vier jahre
     
  6. Wolfgang.Hauser

    Wolfgang.Hauser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    29.08.11
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 25.10.05   #6
    Es ist ein alter Atk 300, nicht 400, sorry
     
Die Seite wird geladen...

mapping