Teilzeitjob Musik!

von scabdooBA, 08.01.05.

  1. scabdooBA

    scabdooBA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Regensburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 08.01.05   #1
    hi
    ich bin auf der suche nach nem teilzeitjob neben der schule.
    mich würde mal interesieren ob\und was es da für angebote gibt, die mit musik etwas zu tun haben.
    zb hätte ich mir gedacht so ein gitarrestimmer in so nem musikladen.
    für unterricht bin ich noch um einiges zu schlecht glaub ich xD

    btw würden mich auch generell informationen zu jobs interesieren, die etwas mit musik am hut haben
    thx
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 08.01.05   #2
    so nen job gibts nicht, dafür ist jedem laden das geld zu schade :p

    frag in nem musikladen ob die ne aushilfekraft brauchen. als kassierer, müll-rausbringer, karton-schlepper o.ä.. sowas ist gesuchter.
     
  3. Lynx

    Lynx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    8.03.12
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    22
    Erstellt: 09.01.05   #3
    Wenn du gut genug bist kannste ja jemand Gitarre beibringen ;)
     
  4. Bad-Habit

    Bad-Habit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.01.13
    Beiträge:
    132
    Ort:
    nms
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.05   #4
    der einzige mögliche teilzeitjob um ein paar euro zu verdienen ist vermutlich (wie mein vorgänger bereits erwähnte) anderen privat was beizubringen. das fordert aber nicht nur die nötige fertigkeit am instrument sondernauch die fähigkeit die techniken vermitteln zu können. am besten einfach mal im privaten kreis anbieten, vielleicht hat ja jmnd interesse...

    achja: "Gitarrenstimmer im Musikladen" :screwy: (hm... wo is der smiley der sich n hammer auf den kopf drischt ?!)
     
  5. Gnomi

    Gnomi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    5.01.07
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    59
    Erstellt: 09.01.05   #5
    Nette Idee mit dem Gitarrestimmen, aber das kann der Praktikant ohne Ahnung mit Stimmgerät auch.
    Is ja nich böse gemeint :)
    Es gibt viele Berufe: Musikalienhändler, Musikwissenschaftler, Musikprofessor, Musiklehrer (für Gitarre oder an Schulen),... wenn du gut bist auch Studiomusiker oder Solist, aber als Gitarrist, ist das mit der Solo-Karriere auch nich einfach :(
    Gitarrenbauer und Instrumentenbauer jeder Art und dann natürlich die leichteste Möglichkeit: Die steigst in ner coolen Band ein, wirst entdeckt, saureich und alles wird gut.
    Wenn ich es mir recht überlege, müssen Musiker verdammt schlau sein um nen guten Job zu kriegen.
    Sonst musst du mal fragen, ob du Aushilfsweise mal im Musikalienhandel arbeiten kannst, da solltest du aber dann auch schon einiges über verschiedene Modelle und natürlich auch über andere Instrumente wissen...
    Sonst fällt mir leider nichts ein.