Telecaster Schaltung Mittelstellung klingt anders nach Häussel Einbau

von PerregrinTuk, 16.05.07.

  1. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 16.05.07   #1
    Grüßt euch,

    habe gerade einen Häussel Board Telecaster Pick an der Bridge eingebaut, klingt sehr nett, aber jetzt klingt die Zischenstellung total dünn, bassarm und einfach komisch. Eigentlich habe ich nur den alten aus und den neuen eingebaut, weiß nicht woran das liegen könnte. Habt ihr eine Idee?

    Lg

    Flo
     
  2. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    10.691
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.489
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 16.05.07   #2
    Hallo PerregrinTuk,

    ganz einfach ...

    die beiden Pickups sind "ouf of Phase".
    Was Du beschreibst ist typisch dafür.

    Du musst bei einem Pickups Masse und Hot vertauschen.
    Bei der Tele ist das dumm, da bei beiden Puckups theoretisch die Abschirmung über die Masse mitlaufen kann.
    Hat entweder Steg oder Halspickup drei Kabel? zwei "normale" plus einem Drahtgeflecht oder einer dünnen nicht ummantelten Leitung?

    Sonst gibt es Probleme.
    Drehst Du die beiden Kabel am Steg rum, liegt vielleicht Hot auf Teilen, die mit dem Steg verbunden sind. Das darf nicht. Probier es aber zur Not aus. Vielleicht funktioniert es derzeit ja, obwohl die Kabel verkerht herum sind?
    Drehst Du die beiden Kabel am Hals rum, liegt vielleicht Hot auf der Pickupkappe aus Chrom.

    Berichte mal ...

    Gruß
    Andreas

    P.S.: Welche Farben haben die Kabel der Pickups und wo laufen sie derzeit hin?
     
  3. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 16.05.07   #3
    Wenn es generell leiser und bassarm klingt, würde ich auf eine gegenphasige Zusammenschaltung tippen. Einfach mal die zwei Drahte eines PU am Wahlschalter vertauschen.

    Ulf
     
  4. PerregrinTuk

    PerregrinTuk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    4.516
    Erstellt: 18.05.07   #4
    Vielen Dank Jungs,

    ich habe die Kupferbaseplate gesondert geerdet und dann beide Kabel vertauscht, jetzt läuft es problemlos mit einem tollen Sound.

    LG

    Flo
     
  5. Starfucker

    Starfucker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    800
    Erstellt: 18.05.07   #5
    Habe ein ähnliches Problem!

    Hab auch grade ne neue Tele mit BigMac Pus von Häussel!
    Der Halspickup hat kein Chromcover!
    Leider brummt die ganze Geschichte dermaßen nervig, dass es echt nicht zum aushalten ist, bzw. wenn ich das Poti berühre brummt nix mehr!
    Wie kann man das beheben? Evtll die Bridge an Masse legen?

    Grüße!
     
Die Seite wird geladen...

mapping