Tenor-Sax + Clavinova aufnehmen

von malte2, 27.05.05.

  1. malte2

    malte2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.05
    Zuletzt hier:
    28.06.05
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.05.05   #1
    Hallo,

    also, ich habe folgendes Problem:
    Ich versuche im Moment ein wenig Musik mit meinem PC aufzunehmen und mir fehlt es natürlich an jeglichem Equipment.
    Schlagzeug, Kontrabass und Klavier nehme ich momentan einfach mit meinem Clavinova auf, was für meine Ansprüche auch erstmal reicht, da das Ding auch teuer genug war. Gitarre kann ich Dank eines Recording-Ausgangs an meinem Verstärker auch direkt abnhemen und das einzige Problem ist eigentlich das wichtigste Instrument: Saxophon.

    Meine Frage lautet jetzt natürlich was die Minimalausstattung wäre um das vernünftig abzunehmen. Meine alten Mikros ohne Vorverstärker taugen nun wirklich fast nichts und meine Soundkarte ist auch nicht die Beste; vor allem nicht konzipiert für eine Aufnahme. Software mit mehrspuriger Aufnhamemöglichkeit hab ich; nichts besonderes aber ich hoffe es reicht (nTrack).

    Was muss ich also an Mikro, PreAmp, Soundkarte oder Mixer kaufen? Ich hab wirklich nicht viel Ahnung und versuche mich gerade ein wenig da durchzubeißen. Kostenpunkt sollte so etwa bei 400 Euro liegen, da es wiegesagt auch eigentlich nur um das Sax geht.

    Vielen Dank schonmal für die Antworten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping