Textblues

von Catweazle, 02.08.06.

  1. Catweazle

    Catweazle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Down on the bayou...
    Zustimmungen:
    1.146
    Kekse:
    28.249
    Erstellt: 02.08.06   #1
    Hi !

    Hier im Büro sind wir alle wieder komplett = mein Stress lässt nach...und so kurz vor der Mittagspause ist mir was spassiges eingefallen.

    Nen Textblues ! :D :screwy: :D :screwy:

    Also ich fang mal an....

    Gitarrenintro:
    dengdegedegedeng...degedegedeng....didudeldiumm...jauuuujauuujaaaauuuu..wuaaawuaaaaaa

    "There's a red house over yonder....that's where my baby stays

    dijuuuu....wuauuuujiuuuuuuuuu....diddelddüüüüdüüüü
     
  2. tuzz

    tuzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    22.02.11
    Beiträge:
    778
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    273
    Erstellt: 02.08.06   #2
    Der Bass setzt ein:
    Bummdadabumm bumdebumdebummdadabumm bumdebumdebumm

    "I said theres a red house -where my baby stays"
     
  3. Hotroddeville

    Hotroddeville Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    1.534
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    3.015
    Erstellt: 02.08.06   #3
    Schlagzeug kommt hinzu: (Ganz leise , crescendo)
    Bumbumbumbumbumbumbumbumbumbumbumbum!
    -CRÄÄSCHH!-
    "YEAHH!!! Lord, there's a red house over yonder ,I said!"
    Yeah looord, and that's where my baby stays....
     
  4. Catweazle

    Catweazle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Down on the bayou...
    Zustimmungen:
    1.146
    Kekse:
    28.249
    Erstellt: 02.08.06   #4
    Gitarre setzt wieder ein:

    Woooooouummmm....didldidldidldil...jaoooouuuuuuuaaaaaaaa....dedldedeng......uiiiiiiididideldideldiiiiiiiiiiouiiiiiii....blblblblblblblblbl (Triller ;) )

    "....Lord...help me please....this key won't unlock this doooor.....I got a bad baaaaaad feeeeeling......."

    dedengdengdiddldengouwouuuuu...dedelde...dedelde....djaouuuuu
     
  5. Wikinator

    Wikinator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.06
    Zuletzt hier:
    6.07.09
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 02.08.06   #5
    daehedadu

    "That my baby don't live here no more"

    WuuuuuhhDadildalada
     
  6. Rockabillybass

    Rockabillybass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.06
    Zuletzt hier:
    9.09.10
    Beiträge:
    799
    Ort:
    Schwerin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.273
    Erstellt: 02.08.06   #6
    Der Harper setzt ein
    waawaawaaawüüüüüüüüüüwawawaaaaaaaaaa
    ohhhhhhhhhh lord help me waawaaaaaa help me waawuuuuaaaa help me please wuuuuuuuaaaaaaaaaaaaa my baby end i going down slowly
     
  7. blues62

    blues62 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    59
    Erstellt: 03.08.06   #7
    ...der chef von catweazle kommt herein und brüllt "....he was ist das für ein lerm......sag dem harper er sollt etwas leiser spielen :-))

    und der harper trillt leise "lulululululululululululululululululululululu" ....turnaround du-dam-dam
     
  8. Catweazle

    Catweazle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Down on the bayou...
    Zustimmungen:
    1.146
    Kekse:
    28.249
    Erstellt: 03.08.06   #8
    Chef macht Feierabend....Catweazle stöpselt die Gitti ein und schaltet das WahWah ein

    "Waaawahawawwawawawawaaaaaaa.uuuaaaaaaawawawawaaaaaaaaaa....wahhhwaaah...wawawaaaahhhhhhhhhuaaaaaaaa...."
     
  9. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 03.08.06   #9
    SELE dreht die sicherung raus - weil ihm das doch zu seltsam vorkommt :p ... Der Drummer setzt aus, weil er nix mehr sehen kann, die Verstärker geben keinen mucks mehr von sich und jeder fragt sich: "Ist es denn wirklich schon so spät?! Wer hat an der Fuse gedreht?...." :rolleyes: :cool: :D

    Gruß
     
  10. Catweazle

    Catweazle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Down on the bayou...
    Zustimmungen:
    1.146
    Kekse:
    28.249
    Erstellt: 03.08.06   #10
    Catweazle zückt die Maglite....stellt sie an und dreht die Sicherungen wieder rein....und beginnt die ersten Takte vom...

    "Ist das SELE's Art und Weise nach Schlägen zu betteln"-Blues

    :p:p:D:D:cool::cool:
     
  11. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 04.08.06   #11
    SELE erfindet in der zwischenzeit den Blues/Rock, entwickelt ihn weiter zum Southerrock und als omage an diese geschichte mit Catweazle gründet SELE die Gruppe "Black-Waezle" und landet seinen ersten hit mit "Paraglite" ....

    :D :D :p :p

    So nun ist aber gut off topic - viel erfolg mit dem Thread :)
     
  12. tuzz

    tuzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    22.02.11
    Beiträge:
    778
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    273
    Erstellt: 05.08.06   #12
    Nach schönen Rumgespiele und OT vielleicht mal der Versuch eine echten Blues zu geben.

    Ich selbst bin grad auf Arbeit und etwas uninspiriert, aber vielleicht finden sich ja hier kreative Köpfe, die gern mit Worten jonglieren und einfach 1-2 Texte posten möchten, die sie schon immer unters Volk bringen wollten?

    Vielleicht findet sich ja dann der eine oder andre unser fähigen Instrumentalisten und würde einen Hauch Musik beisteuern?
    lg,
    t.
     
  13. Catweazle

    Catweazle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Down on the bayou...
    Zustimmungen:
    1.146
    Kekse:
    28.249
    Erstellt: 05.08.06   #13

    Das hatte ich auch scho länger vor.
    Auf meinem Schreibtisch lagern gerade ettliche Post-It Zettelchen mit Textbrocken die mir irgendwie mal eingefallen sind aber ich hab es noch nicht fertiggebracht ne ganzen Text draus zu machen....:o
    Die erste Strophe könnte ich mal posten:


    "I'm walking through the rainy night,
    water fills my shoes,
    I'm walking down to the river,
    wher they 'd found you..."

    Wer möchte kann gerne weitermachen...vielleicht bekomm ich meine Fetzen auch noch unter :o
     
  14. crashonline

    crashonline Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 07.08.06   #14
    sorry aber over yonder ist doppelt gemoppelt.
    entweder over there oder nur yonder.

    der klugscheißer
    Robert
     
  15. Rockabillybass

    Rockabillybass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.06
    Zuletzt hier:
    9.09.10
    Beiträge:
    799
    Ort:
    Schwerin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.273
    Erstellt: 07.08.06   #15
    "I'm walking through the rainy night,
    water fills my shoes,
    I'm walking down to the river,
    wher they 'd found you..."
    I see the pian in your eys
    silent scream on your lips
    your soul was broken your heart empty
    I see the blood on your finger
    the knife in your hand
    Ich hab mir mal die freiheit genommen weiter zu machen .müßte jemand mal kucken wegen gramatik und so. ich habe es nicht so mit dem englischen.ich kann nur deutsch und selbst damit hab ich probleme:D
    MfG Eric C.
     
  16. Catweazle

    Catweazle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Down on the bayou...
    Zustimmungen:
    1.146
    Kekse:
    28.249
    Erstellt: 07.08.06   #16
    Nüscht schlecht...wenn ich beim texten auch nur so kreativ wäre wie mit meinem dummen Sprüchen :-)

    Also ich hab ihn mal leicht abgewandelt....meine erste Strophe hörte sich so nach "Olle Catweazles Party Rüttelreime" an...
    Hab auch Deins (ich hoffe es ist ok) ein wenig abgeändert, Eric .

    ****

    I'm walking through the rainy night,
    down to the ol' river,
    water fills my shoes,
    I felt down on my knees,
    at the place where they 'd found you....

    See the pain in your eyes,
    silent scream on your lips,
    Your life turned into emptiness,
    the gun was your last friend...

    The blood stain marks your last place in live,
    as they took you away,
    So, here I sit, with you last friend,
    she tells me, she will get me to you...

    ***
     
  17. Rockabillybass

    Rockabillybass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.06
    Zuletzt hier:
    9.09.10
    Beiträge:
    799
    Ort:
    Schwerin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.273
    Erstellt: 07.08.06   #17
    Wow Cat super die änderungen bringen es echt wäre ich so nicht drauf gekommen.
    ich hab da noch was ich schreib es mal in deutsch mein englisches vokabular geht mir aus :D also müsste du dir eventuel die mühe mach(wenn es brauchbar ist ) es ins englische zu übersetzen.
    Erinnerungen , erinnerungen in mir sie tun weh. sie tun so höllisch weh
    Gebrochene Versprechen Zerbrochene Träume. Die Pistole in meiner sie sieht so freundlich aus.Sie flüstert mir zu tu es und ich bringe dich zurück an den ort ohne schmerz an den ort wo sie bist.
     
  18. Threep

    Threep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    22.03.13
    Beiträge:
    611
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    597
    Erstellt: 07.08.06   #18
    Wichtig: ich hab jetzt kein einheitliches Silbensystem ausmachen können, ist das so in ordnung oder gibt es im Blues eine Versform? Ich hab immer gedacht das läuft in etwa so ab:
    I : They saw you with another man in town
    II : They saw you with another man in town
    III: Now my pots are cold and the kids are scared

    Gibts beide Formen, ist alles erlaubt oder wie läuft das?


    Ich habe mir mal erlaubt, als Lernender der englischen Sprache, den Text von eher holprigen Konstruktionen zu säubern, die so im englischen nicht richtig funktionieren. Keine Garantie, dass ich alles raushaue, bin ja auch noch lernender und nicht lehrender;)
    Habs rot markiert, damit man die Änderungen sieht. hoffe es ist in eurem Sinne:great:

    1 wenn du im present progressive bzw. im present schreibst solltest du es evt. beibehalten (klar songtexte sind was eigenes, aber hört sdich für mich irgendwie besser so an)--> wobei ich den ganzen Text im Past/Vergangenheit auch besser finden würde, da er ja auch was endgültiges und vergangenes hat..was meint ihr?
    2 'Zuflucht' passt IMHO hier irgendwie besser, gibt aber es lässt sich bestimmt noch ein bessres Wort finden.
    3 Wenn es regnet ist der Blutflecken ja eigentlich schon weggewaschen, oder versteh ich da was falsch? Ich versteh allgemein den Ablauf der letzten Strophe nicht so recht: was passiert hier?


    Super Idee mit dem Text.:great:.weiter so..wenn ich mehr Zeit habe verfasse ich auch mal einen:D
     
  19. Threep

    Threep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    22.03.13
    Beiträge:
    611
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    597
    Erstellt: 07.08.06   #19
    Ich bin mal so frei (also wirklich frei übersetzt):;)

    Memories, my memories hurt (myself). They helluva (ausgeschrieben:a hell of a lot) hurt.
    Broken promises. Broken Dreams. The pistol in my hand--it looks so friendly.
    It Whispers: do it, do it and I will bring you back to the place, where you don't have pain anymore, to the place you are.

    Ich versteh aber den letzten Teil nicht so wirklich...er wird von der Pistole an einen andern Ort gebracht, der für ihn keine Schmerzen mehr bereithält, aber gleichzeitig ist es derselbe Ort? :confused:Kapier ich nich... Bist du Buddhist?;):D
    Texte sind halt immer was serh persönliches, da steigen die anderen oft nicht so schnell dahiter.

    Du darfst den Text natürlich noch nach deinem Gusto ändern und in Liedform bringen:great:
     
  20. Catweazle

    Catweazle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Down on the bayou...
    Zustimmungen:
    1.146
    Kekse:
    28.249
    Erstellt: 07.08.06   #20
    Deine änderungen sind super.
    Bin normalerweise sehr sattelfest in Englisch aber das war so ein 5 Minute Hipshot :-)

    Retreat = SUUUPER !! Das Wort hat mir gefehlt.
    Kennt ihr das...telefoniert jeden Tag mit englischen Kunden oder englischen Spediteueren (hillffeeeeee !!!) aber die einfachsten Wörter des tägl. Gebrauchs fallen euch nicht ein ;):rolleyes::D ???

    Die letze Strophe:

    Der Blutfleck markiert markiert die letze Stelle im Leben als sie sie wegetragen haben.
    Ok...könnte man besser machen :-)
    Und der letzte Freund in ihrem leben (siehe zweite Strophe..."..the gun was your last friend...") lächelt nun ihn an und sagt ihm, ich kann dich zu ihr bringen :-)