Textfehler in Metal-Lyrics

von chaosbringer, 21.02.06.

  1. chaosbringer

    chaosbringer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    28.01.14
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 21.02.06   #1
    Huhu,
    ich suche den peinlichsten, lustigsten, grammatikalischen Fehler in einem englischen Metal-Text :D Bei welcher Textzeile eurer Lieblingsband stellen sich wegen dem schlechten Englisch eure Zehennägel auf 12 Uhr?

    Grade die Skandinavischen Bands haben sich da aj wohl nicht mit Ruhm bekleckert.
    Also, mein Vorschlag für das schlechteste Englisch:
    Immortal, A Heart at the winter: "At the final of the day still the tundra lays untouched"

    "At the final of the day" geht ja wohl mal gar nicht und
    Tundren liegen auch überlicherweise nicht faul rum, es war wohl eher so etwas wie "remains" gemeint :D
     
  2. Brick Stone

    Brick Stone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    332
    Erstellt: 21.02.06   #2
    Also 1. ist das nicht aus At The Heart Of Winter sondern aus Withstand The Fall Of Time und lautet 2. wie folgt:


    Man kann leider nie genau sagen, in wie fern solch eine Grammatik vom Künstler gewollt war und einfach nur ein Stilmittel darstellt oder nur profane Unwissenheit ist.

    Ich nominiere mal Varg Vikernes für das Lied As Flittermice As Satans Spys auf auf dem Darkthrone Album Transilvanian Hunger.
    Also schon allein für den Begriff Flittermice.:D

     
  3. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 21.02.06   #3
    meine Lieblingsband Nile bei Die Rache Krieg Lied der Assyriche:screwy:

    die haben halt nen bisschen schlecht ins deutsche übersetzt, dennoch geiles Lied.
     
  4. Knarrenheinz

    Knarrenheinz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    25.05.16
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    611
    Erstellt: 22.02.06   #4
    das glaube ich nicht.....


    es heisst glaub ich eher -> Die Rache : Krieglied der Assyriiche
    oder sooo:er_what: kA

    die alten deutschen thrasher haben teilweise lustige texte, so Kreator und Sodom und so weiter, hab grad kein Ploan ob die wirklich falsch sind aber auf jeden fall amusant ^^
     
  5. disillusion

    disillusion Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    05.12.03
    Zuletzt hier:
    31.01.16
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    Gleisdorf
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    605
    Erstellt: 22.02.06   #5
    gerade bei den black-metal-fehler habe ich so meine zweifel, dass das nur unwissenheit ist, oder einfach eine "corporate culture"... emperor haben da ja auch mit einem wahren klassiker dazu beigetragen "i am the black wizards"!

    bei dem titel von nile habe ich auch schon gerätselt. keine ahnung was die kerle sich dabei gedacht haben, ein kurzes gespräch mit einem deutschen nile-fan hätte gereicht um diese unsicherheit zu beseitigen... :D
     
  6. RimShot

    RimShot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    297
    Erstellt: 22.02.06   #6
    Ich wähle mal Hanzel und Gretyl, denn die deutschen Übersetzungen sind echt grausam.:D
     
  7. Heier

    Heier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    18.09.14
    Beiträge:
    872
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    713
    Erstellt: 22.02.06   #7
    Da fällt mir doch glatt das "Aaafter the Deeelllüüüsch" (Sodom - After the Deluge) ein.
     
  8. Helgomat

    Helgomat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.05
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.02.06   #8
    Ich habe mal gelesen, daß Grave Digger auf Ihrer ersten Scheibe (oder auch Demo) aufgrund mangelnder Englisch-Kenntnisse einfach planlos gut klingende englische Wörter aneinandergereiht haben.
    Fans der Band haben dann tatsächlich versucht in diesen Texten einen Sinn zu finden.

    Mittlerweile lassen sie die Texte Korrektur lesen.
     
  9. chaosbringer

    chaosbringer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    28.01.14
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 22.02.06   #9
    @Brick Stone: Ach mist, ich hätte doch noch mal ins Booklet schauen solln, und nicht aus dem Gedächniss zitieren sollen :o

    Ich fände es toll, wenn ihr auch ein paar Textzitate dazu nennen könntet, damit man sich selbst ein Bild machen kann.
     
  10. Disposable Hero

    Disposable Hero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    859
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    280
    Erstellt: 22.02.06   #10
    Also da muss ich auch mal Wintersun erwähnen...

    Auf dem Debutalbum sind einige Sachen dabei, bei denen sich mir die Rückenhaare kräuseln... ;)

    Alleine das hier...obwohl mir das Album eigentlich sehr gut gefällt!

     
  11. Reaper's Ballz

    Reaper's Ballz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.05
    Zuletzt hier:
    27.03.08
    Beiträge:
    414
    Ort:
    kuhkaff
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    212
    Erstellt: 22.02.06   #11
    mir fällt da noch In Flames - my sweet shadow ein, wo anders friden irgendwas von "memories remains alone" singt, also ein "s" bei remain zuviel, weil das ja die plural form sein müsste.
     
  12. KalimboJoe

    KalimboJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    11.01.16
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.02.06   #12
    haha da schießt mir gleich totenmond in den kopf. auf dem album "fleischwald" gibts es wohl keinen text der einen sinn ergibt (und das sind tatsächlich deutsche:D)
    hier ein beispiel:
    Der Fleischwald brennt
    Aus Mensch und Leid
    Die Zucht ist sein Gebot
    Das Kreuz der Lüge
    Stützt den Traum
    Und stopft die Wirklichkeit
    Im Schlund der Schöpfung
    Bricht die Zeit
    Der Ort heist Sterblichkeit
    Dem guten Volk
    Ein Gnadenbrot
    Aus Verlogenheit

    p.s.: evtl bin ich auch einfach zu doof hehe;)
     
  13. †JesterHead†

    †JesterHead† Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.03.06
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Wr. Neustadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    169
    Erstellt: 22.02.06   #13
    ich glaub das is touch of red, oder?
     
  14. Heier

    Heier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    18.09.14
    Beiträge:
    872
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    713
    Erstellt: 22.02.06   #14
    Nein, imho kommt diese Zeile bei "Dial 595-Escape" vor.
     
  15. Creepy

    Creepy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    1.872
    Ort:
    Erlangen, Germany
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.065
    Erstellt: 22.02.06   #15
    Guckt euch die Rammstein Texte an. :D
     
  16. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 22.02.06   #16
    Tja den Sinn zu verstehen ist nicht einfach weil keiner weiss was sich der Textschreiber dabei gedacht hat. Allerdings hab ich auch des Oefteren das Gefuehl das einfach leere Worthuelsen aneinandergeklebt werden und Hauptsache es hoert sich durcheinander und maechtig intellektuell an.
     
  17. hofgabes

    hofgabes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.15
    Beiträge:
    819
    Ort:
    Michelstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.109
    Erstellt: 22.02.06   #17
    Ich behaupte mal, ohne weitere empirische Beweise liefern zu können, auch die sog. "Native Speakers" machen das manchmal, weil es sich beim Singen u.U cooler und besser anhört, wenn irgendwo ein "s" dranhängt. Zudem gehts manchmal auch um metrische Sachen....
     
  18. Leichenschmaus

    Leichenschmaus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.04
    Zuletzt hier:
    25.06.07
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.02.06   #18
    Naja...könnte schon sein, denn so dumm ist der Text eigentlich überhaupt nicht, und ist auch im Leben nie mit Rammstein zu vergleichen;)
     
  19. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 22.02.06   #19
    Wir haben damals unsern Text den wir auch ins Booklet druckten noch mal von einem 'Native Speaker' korrektur lesen lassen und der meinte auch das es eben solche s oder auch die Verwendung der Zeiten unter kuenstlerischer Freiheit laufen die auch 'Native Speaker' in ihren Texten anwenden.
     
  20. soulflyphil

    soulflyphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.04.05
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    458
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    168
    Erstellt: 22.02.06   #20
    naja booklets durch lesen nach fehler suchen...hmmm, ich denke mal ihr habt keine kollegen und einen familie die euch hasst, anders kann ich sowas nicht formulieren, es echt traurig, nach fehlern andere ausschau zu halten, IHR selber macht ja auch KEINE fehler, naja wen euch das glücklich macht, dan seit ihr arm dran

    PS: habt ihr schon mal an künstlerische freiheit gedacht, das hat hier jemand angesprochen, sogar "good old" elvis war gramatikalisch nicht perfekt, weil s sich einfach besser anhört.
     
Die Seite wird geladen...