Textmonster stellt sich vor und zur Verfügung

von textmonster, 06.02.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. textmonster

    textmonster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.08
    Zuletzt hier:
    4.04.12
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.08   #1
    Guten Tag zusammen,
    ich hab das Forum schon längere Zeit im Auge (Obacht Obacht :-) und mich jetzt endlich entschlossen mit zu mischen :-)
    Und da halte ich es doch jetzt mal wie mein Opa:
    wenn du willst, dass etwas losgeht, must du schon selber nachtreten !!!
    Und eins kann ich euch sagen: der Mann war unheimlich weise - der wusste einfach alles besser !

    Genug jetzt von Opa und zu mir (aber so ist das mit Textern - gibt man Ihnen die Chance kommen sie in den blabla-modus).

    Ich "spiele" einen mobilen, zweipatronigen Les Pelikan in rotmetallic mit double Tinten-Pickup, Verbrauch im Schnitt von 25 ml pro Song mit automatischer Sprachauswahl in Deutsch und Englisch. Es ist ein Freitext-Model von 1980, wurde aber Anfang der Jahrtausendwende generalüberholt und textet nun auch zu bestehenden Melodien. :D
    Das gute Stück ist extrem kritikfähig und lechzt nach neuen Herausforderungen - also immer her damit.
    3 vertonte Texte sind zu hören unter www.myspace.com/liboomslang damit ihr euch ein Bild machen könnt. :rock:

    Kritik dazu ist gerne erbeten, denn wie soll ich sonst besser werden ?

    Denke, das reicht für den Moment.
    Es grüsst das Textmonster an der Les Pelikan
     
  2. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.244
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.430
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 06.02.08   #2
    Willkommen im Musiker-Board,

    bitte mach Dir doch die Mühe, die Texte zu den Songs wg der Übersichtlichkeit in einzelnen Threads hier schriftlich zu posten, über die Du sprechen möchtest. Kaum einer wird sich die Mühe machen, sie sich selbst rauszuhören. ... und mehrere Songs gleichzeitig zu besprechen ist schon häufig im Chaos geendet (Zum Beipiel"... ich bezog bei meinem Statemant aus Post 14 und 16 auf Zeille 20 von Song 3, nicht auf Zeile 5 von Songs 1, das war in meinem Posting davor... usw")

    ....
     
  3. StayTuned

    StayTuned Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 06.02.08   #3
    Hey textmonster,

    nette riffs die du da aufgenommen hast. gefallen mir.
    Textlich echt schwer was zu zu sagen.
    Gesanglich gefällts mir persönlich nicht so gut (in wie fern du das auch immer bist). Die Aussprache ist oftmal nicht so richtig englisch imho.

    ich schließ mich antipasti an. Poste doch die Texte dann sehen wir weiter.

    also so long

    hau rein
     
  4. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.244
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.430
    Kekse:
    91.893
    Erstellt: 06.02.08   #4
    Nicht übel nehmen: Ich schließ hier mal .. die einzelnen Songs können dann ja in den jeweiligen Threads diskutiert werden. Auf ein Neues! :)

    ...
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping