The Dillinger Escape Plan - Miss Machine

von Dr. Oleg REcznski, 03.08.04.

  1. Dr. Oleg REcznski

    Dr. Oleg REcznski Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.03.05
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    satanisches Knuddelschaf!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.04   #1
    na hat das jemand von euch schon? kam ja heute raus... ich warte immer noch auf meinen US-Import :-( verdammt warum kann die Zeit nicht schneller verstreichen?

    ich muss gestehen das ich das Album bereits in Mp3 Form besitze und ich muss sagen... ich bin absolut begeistert, gefällt mir beim ersten Durchhören ausserordentlich gut, kommt wohl an Calculating Infinity ran.

    Bin ich der einzige der die hört und vergöttert oder führe ich mal wieder nur Selbstgespräche?
     
  2. Dr. Oleg REcznski

    Dr. Oleg REcznski Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.03.05
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    satanisches Knuddelschaf!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.04   #2
    das darf einfach nicht wahr sein...
     
  3. Venax

    Venax Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    14.01.08
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.04   #3
    mir sagen die alten sachen nicht so zu und das neue album hab ich noch nicht gehört... aber wenn es so weit ist kann ich deinen monolog beenden ;)
     
  4. bum

    bum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    17.03.16
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Norden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    168
    Erstellt: 04.08.04   #4
    joa ich kennse n bisschen find se aber nich toll...
     
  5. Lucki

    Lucki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    16.09.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 05.08.04   #5
    habe bisher nur erzählungen von konzerten gehört und die waren doch durchaus positiv und sehr witzig :D
     
  6. paragraf:129

    paragraf:129 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.03
    Zuletzt hier:
    10.10.04
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.08.04   #6
    Super-geniales Album und ist im Gegensatz zu den anderen Veröffentlichungen ein bißchen abwechslungsreicher und teilweise sogar ruhiger/langsamer. Immerhin merkt man spätestens ab diesem Album, dass der Sänger tatsächlich singen kann. ;)
     
  7. antboy

    antboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.04
    Zuletzt hier:
    31.10.14
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Ursa Minor Beta
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    2.573
    Erstellt: 12.08.04   #7
    wenns an calculating infinity rankommt, sollte ichs mir mal anhören. die platte war echt ein kampfschwein.
    finde nur schade dass der sänger nicht mehr dabei ist
     
  8. Dr. Oleg REcznski

    Dr. Oleg REcznski Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.03.05
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    satanisches Knuddelschaf!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.04   #8
    klar ist das schade, aber der neue macht sich auch gut
     
  9. pUnKy

    pUnKy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.03
    Zuletzt hier:
    16.12.05
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.09.04   #9
    hab:s mir auch gekauft...

    einfach geil !!! :great:

    ach, kennt jemand von euch the locust ?
     
  10. Dr. Oleg REcznski

    Dr. Oleg REcznski Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.03.05
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    satanisches Knuddelschaf!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.09.04   #10

    klar doch... hab die vor circa 'nem Jahr live gesehen... gingen gut ab ;) wenn sie auch nicht ganz so mitreissend wie unsere Lokalmatadore Speck und die "Mathgrinder" von The Orthelm waren..
     
  11. VilenesS

    VilenesS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    19.03.08
    Beiträge:
    205
    Ort:
    spielberg / aut
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    83
    Erstellt: 02.10.04   #11
    mal abgesehen von der genialität der band: punk/grunge/independent? ;)
    ein eigenes mathcore-forum gibts ja leider nicht *g*
     
  12. K?sekuchen

    K?sekuchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    6.01.07
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 02.10.04   #12
    da mein grenzgenialer beitrag gelöscht wurde, kommt hier der neue :rock:
    echt ne spitzenmäßige band, und der bassist hats headbangen sowas von drauf :great:
    (siehe panasonic youth video, gesehen auf mtv us :eek: :( )
    das neue album ist mir teilweise bisschen zu langsam, aber sonst wie erwartet abgefahren & chaotisch = :great:
    freu mich schon auf die tour, in wien spielen sie mit poison the well - ein pflichttermin für mich
     
  13. DerDrache

    DerDrache Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.04
    Zuletzt hier:
    19.04.09
    Beiträge:
    462
    Ort:
    Allgäu
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 03.10.04   #13
    witzig triffts meiner meinung nach sehr gut. :D

    jetz nur mal so am rande ;)

    der gitarrist geht ja ab, das man angst haben muss der fällt von der bühne oder bricht sich was.
    lol.
    ich mag die net.
     
  14. Lazzaro

    Lazzaro Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    11
    Erstellt: 09.10.04   #14
    sehr geile band
    sehr geile album ....kommt für mich ncih ganz an die calculating infinity ran ..aber immer noch der hammer

    und dann seh ich sie auch noch mit poison the well liv e...traumhaft
     
  15. Akku

    Akku Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.04
    Zuletzt hier:
    3.03.06
    Beiträge:
    71
    Ort:
    nordsee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.10.04   #15
    nä, das album gefällt mir gar nicht
     
  16. HellToPay

    HellToPay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.04
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    593
    Erstellt: 13.10.04   #16
    War echt überrachscht vom neuen Album! Calculating Infinity war ja für mich der absolute Oberhammer und eine Art Offenbarung. Auch Live waren die Jungs spitze. Als sie dann aber den Sänger gewechselt haben, ging es mit ihnen ja eher den Berg runter. Das Mike Patton Album ist meiner Meinung nach der volle Scheiß. Aber die neue Platte... saucool und ´ne echte Weiterentwicklung. Obwohl teilweise viel ruhiger als der Vorgänger. Schade nur, dass man den Eindruck gewinnen könnte, dass sie jetzt endlich etwas vom großen Kuchen des kommerziellen Erfolges abkriegen wollen. Na ja, solange sie sich dafür nicht verbiegen müssen, kann man ihnen daraus warscheinlich keinen Vorwurf machen. Nichtsdestotrotz ein musikalisches Meisterwerk.
     
Die Seite wird geladen...