"The Dreammachine" bei ebay

von Böhmorgler, 14.11.06.

  1. Böhmorgler

    Böhmorgler Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.928
    Erstellt: 14.11.06   #1
    Ein wirklich seltener Synthie ist bei ekauf im Angebot.

    Der Yamaha GX-1
    Wieviele es davon gibt, ist nicht ganz klar; wohl weniger als ein Dutzend, auch wenn manche sagen, daß es 50 geben soll. Bekannt sind nur ein paar wenige.

    Dieser steht in Australien. Startpreis 100.000 Australische Dollar (ca. 78.000€) oder "Sofort-Kaufen" für 120.000 Australische Dollar (ca. 97.500€).


    Also: Jetzt zugreifen!

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=190050452860



    :rolleyes:
     
  2. Helmut

    Helmut HCA-Laser HCA

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.393
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    269
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 14.11.06   #2
    Hat jemand diese Maschine mal gehört?

    Ist die nur annähernd soviel wert, den Sammleraspekt eines äusserst seltenen Exemplares mal vernachlässigt?

    Helmut
     
  3. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 14.11.06   #3
    Das Teil wird auch klingen.. ich glaube ich biete mal.. :D

    Als ich das Topic gelesen hatte dachte ich es geht um die Sony Wecker Dreammachine *ROFL*
     
  4. Böhmorgler

    Böhmorgler Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.928
  5. Böhmorgler

    Böhmorgler Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.928
    Erstellt: 14.11.06   #5
  6. Palmer Eldritch

    Palmer Eldritch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    81
    Erstellt: 14.11.06   #6
    Dieser Australier hat den GX-1 vor über einem Jahr schon ein paar Mal bei eBay angeboten, das erste Mal noch um 250.000 AUD. Wenn der mit dem Preis so weiter macht, schlage ich in 32 Jahren zu. :great:
     
  7. Wernaeh

    Wernaeh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    15.05.11
    Beiträge:
    97
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 15.11.06   #7
    Was mich interessieren würde, wär wieviel da noch für Versand dazukommt... dürft ja nach Übersees auch nicht ganz billig sein...

    ... und ich mache mir Sorgen weil ich noch zwei Monate auf ein MP8 sparen muss ....

    Gruß,
    - Wern
     
  8. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 15.11.06   #8
    Ich kratze gerade die Kröten zusammen um den Virus zu bezahlen.. und nebenbei habe ich einen CS6x im Auge...

    Das Ding soll über 200Kg wiegen... der Versand nur in unsere Nähe dürfte 4-stellig sein... vielleicht sogar 5-stellig da man dieses Ding ganz sicher versichern müsste..
     
  9. derLouis

    derLouis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    24.06.13
    Beiträge:
    1.805
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.172
    Erstellt: 16.11.06   #9
    Laut der Aanzeige ca. 87kg. Aber das ist ja für einen Versand, dessen Kosten sich in Grenzen halten immer noch deutlich zu viel.
    Also ich habe mich nach langem Überlegen dazu entschlossen, nicht mitzubieten;):D
     
  10. Palmer Eldritch

    Palmer Eldritch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    81
    Erstellt: 17.11.06   #10
    Na na, wer will denn da ein paar Kilos unterschlagen! Ich komme laut dem Anzeigentext auf ganze 669 kg. Wünsche guten Hub! :D
     
  11. Böhmorgler

    Böhmorgler Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.928
    Erstellt: 17.11.06   #11
    87 kg ist nur die Sitzbank und was dran hängt.

    Ich denke mit Verpackung (Paletten, Holzverkleidung drum etc) kommt man auf weit über 700kg.
     
  12. bluebox

    bluebox HCA Keyboard HCA

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.333
    Ort:
    Südpfalz
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    4.976
    Erstellt: 17.11.06   #12
    Da kannst du dann mit 'nem Autokran zum Gig fahren :D

    Im Tec-Rider steht dann: Freie Zufahrtsmöglichkeit für 10-To-Autokran muss möglich sein :screwy:

    Ich stell mir das gerade in einer Festival-Situation vor :eek:

    bluebox
     
  13. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 17.11.06   #13
    Wo soll man das Teil unterbringen?
    Das kann man nicht mal eben so in die gute Stube stellen..

    Ein Kollege meinte es sei im übrigen der Prototyp des DX7 gewesen ;)
     
  14. Böhmorgler

    Böhmorgler Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.928
  15. derLouis

    derLouis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    24.06.13
    Beiträge:
    1.805
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.172
    Erstellt: 17.11.06   #15
  16. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 17.11.06   #16
    Genau... wer sich das Teil leisten kann der wird sich um die paar tausender für den Transport auch nicht aufregen..
     
  17. Böhmorgler

    Böhmorgler Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.928
    Erstellt: 17.11.06   #17
    Das Angebot bei ebay ist viel zu teuer. Ich würde mal sagen für etwa 25.000 Euro würde er wohl einen Abnehmer finden.
     
  18. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 18.11.06   #18
    Klar ist es teuer..
    Und vorallem wohnt der an einem derart doofen Ort dass er eh keinen Abnehmer findet...
    In Amerika und Europa hätte er sicherlich grössere Chancen
     
  19. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.812
    Zustimmungen:
    1.310
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 18.11.06   #19
    Das mit dem Transport muß nicht unbedingt sooo teuer sein, es hängt auch davon ab, wieviel Zeit man mitbringt. Als ich das ketzte mal in Neuseeland war ('98), habe ich da mehrere große Schaf-Fell-Teppiche gekauft, die ich natürlich wegen des Volumens nicht selbst im Flieger transportieren konnte. Damals hat man mir aus einer Liste 4 (oder waren es 5?) verschiedene Transportmöglichkeiten angeboten, afair 2 (oder 3) per Schiff und 2 per Flieger. Beide hatten dann jeweils die 'sofort' (bzw 'möglichst bald')-Option und die 'wenn es mal gerade passt'-Option. Die Spanne von 'morgen früh mit dem Flieger' bis 'in (bis zu) drei Monaten mit dem Schiff' war kolossal. Ich habe damals das billigste genommen und die Sachen waren nach etwa 7 Wochen da, hat rund 40€ gekostet, das teurere war dann der Zoll, den ich noch bezahlen mußte. Wenn ich mich recht erinnere, hätte die schnellste Version mehr als das zehnfache gekostet, genau weiß ich es aber nicht mehr, weil es ohnehin für mich indiskutabel war.
    Mit dem Monstersynth müßte man natürlich wegen Platz+Gewicht einen anderen Preis veranschlagen, bei der langsamsten Versandart rechne ich aber immernoch mit weniger als 1000€.
    <OT>Ironie des Schicksals in meinem Fall: 2 Jahre später sind wir in eine Wohnung mit Fußbodenheizung gezogen, wo ich die Teppiche wegen des undurchlässigen Lederrückens nicht mehr benutzen konnte.</OT>
     
  20. derLouis

    derLouis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    24.06.13
    Beiträge:
    1.805
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.172
    Erstellt: 18.11.06   #20
    Aber eigentlich ist doch 100.000 Euro ein gängiger Preis für das Teil, oder?
     
Die Seite wird geladen...

mapping