"things I can't forget" - bitte um bewertung

von GuitarDome, 23.07.05.

  1. GuitarDome

    GuitarDome Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    30.05.15
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    272
    Erstellt: 23.07.05   #1
    ich geb mal einen meiner Texte frei zum kritisieren/bewerten
    isn nicht allzu heftiges (Punk)Rock-Lied

    //1st
    do you think of the good days, we had together all over the years?!
    but that is an already written book you don't want to speak of

    //ref
    so you have to accept that I don't love you anymore
    after these things I can't forget
    you should not believe that I want you anymore
    after these things I can't forget

    //2nd
    Hey you! did hear my words?
    did you notice what I have sad to you?
    between these all "I love you";-words you have treated me bad
    you have treated me bad

    //ref

    //3rd
    Hey you! now you have another friend
    thinking you're life will be better know
    but you can't trust somebody not even yourself
    in this fucking world

    //ref


    - ich werd mal zusehen, dass ich euch in nächster Zeit n soundfile dazu präsentieren kann
    - ich bin selbst nicht sehr überzeugt, von meinem Englisch. also fände ich es nett, wenn man mir da n paar verbesserungsvorschläge machen könnte

    thx - Dominik
     
  2. Schnecke

    Schnecke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    4.09.06
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 25.07.05   #2

    Also ich mag den text an sich. Aber vielleicht solltest du noch ein bisschen darauf eingehen was jetzt das "treated me bad" war??!!
     
  3. Schnecke

    Schnecke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    4.09.06
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 25.07.05   #3
    Warum gehst du darauf nicht nochmal ein... Das Bild ist doch ganz schön...
    Also ich mag den text an sich. Aber vielleicht solltest du noch ein bisschen darauf eingehen was jetzt das "treated me bad" war??!!
     
  4. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 25.07.05   #4

    zurecht. da ist sehr viel falsch. von unbedeutenden kleinigkeiten über sachen, die man als deutscher eigentlich immer falsch macht bis hin zu richtig schlimmen grammatikfehlern.

    kennste nich jemanden mit gutem englisch, der da mal drüber gucken kann?
     
  5. GuitarDome

    GuitarDome Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    30.05.15
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    272
    Erstellt: 25.07.05   #5
    nicht wirklich
     
  6. Disposable Hero

    Disposable Hero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    859
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    280
    Erstellt: 25.07.05   #6
    Mir gefällt der Text an sich irgendwie nicht besonders, man weiß ja nich was los war und bekommt sozusagen irgendetwas vorgeheult, worunter man sich nichts vorstellen kann.
    Wie Schnecke schon gesagt hat, das hättest du ausschmücken und erklären können.

    Außerdem passen folgende 2 teilöe vom Sinn her nich zusammen:
    so you have to accept that I don’t love you anymore
    after these things I can’t forget


    Naja das dürfte ihr doch egal sein, wenn:
    Hey you! now you have another friend
    thinking you’re life will be better know


    Das Englisch kann ich dir verbessern, werd ich später mal machen...
     
  7. wilbour-cobb

    wilbour-cobb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    3.153
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    330
    Kekse:
    29.115
    Erstellt: 25.07.05   #7
    oder ich mach das eben mal....

    //1st
    do you think of the good days, we had together all over the years?!

    wenn du sagen willst, das deine ey sich an die guten zeiten erinnern soll, dann schreib "remember", wenn sie in diesem augenblick daran denken soll, passt "think" wunderbar.
    und schreib besser "all those years" "all over" klingt komisch, ich weiss aber nicht warum

    but that is an already written book you don't want to speak of
    ohne "already", written is written, das braucht keine unterstützung."talk about" passt da auch besser als "speak of"

    //ref
    so you have to accept that I don’t love you anymore
    nicht falsch, aber findeste nich "must realise" klingt besser als "have to accept". accept sagt man wenn man eine kreditkarte nimmt oder eine verwarnung, darum....

    after these things I can’t forget
    you should not believe that I want you anymore
    ...."that i still want you" oder so. anymore geht da icht

    after these things I can’t forget

    //2nd
    Hey you! did hear my words?
    .."did you hear my words"

    did you notice what I have sad to you?
    "...."what i said to you?" keine vorzeitlichkeit und vertippt

    between these all “I love you”-words you have treated me bad
    "between all those "i love you", you treated me bad"

    you have treated me bad
    "you treated me bad" nicht in den zeiten springen!

    //ref

    //3rd
    Hey you! now you have another friend
    "...boyfriend" oder meinste sie hat in dir nur noch einen freund und keinen festen freund mehr? ich denke, du meinst sie hat nen neuen lover

    thinking you’re life will be better know das bezieht sich jetzt auf den freund? ne oder? dann bitte: "you think, your life will be better now" "you´re" heist "du bist"

    but you can’t trust somebody not even yourself
    "...you can´t trust anybody, not even yourself"

    in this fucking world

    //ref


    hab ich was übersehen?? sonst sollte das so ok sein
     
  8. Disposable Hero

    Disposable Hero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    859
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    280
    Erstellt: 25.07.05   #8
    Gute Arbeit, hatte keine Zeit, weil ich selbst ne Textidee umsetzen musste, und die will man ja nicht verlieren...

    Ich denke das müsste das gröbste gewesen sein!
     
  9. GuitarDome

    GuitarDome Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    30.05.15
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    272
    Erstellt: 26.07.05   #9
    wow!
    danke dir wilbour-cobb!!! - hab mir schon gedacht, dass da irgendwas nicht stimmt - wie gesagt, mein Englisch eben :rolleyes:

    vieleicht lass ich die dritte Strophe einfach weg und geh nochmal - wie ihr schon gesagt habt - genauer auf das "treated me bad" ein und beschreibe das genauer (dabei versuch ich dann auch nicht so viele Fehler einzubauen ;) ).

    wenn ich die Korrektur soweit feddich und die neue Strophe hinzugefügt hab, werd ichs euch mal zeigen

    danke nochmal
    Dominik
     
  10. GuitarDome

    GuitarDome Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    30.05.15
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    272
    Erstellt: 26.07.05   #10
    soa - ich hab mir einfach mal schnell ne neue strophe ausgedacht.
    mal sehen wie euch die gefällt:

    //3rd
    Hey you!
    You know what I mean
    I know you can remember what I saw
    You and my brother lay nacked in my bed
    You can't deny it


    ich bin mir mal wieder etwas unsicher (wie eigentlich immer, wenn ich einen englischen Text schreibe) und zwar an folgenden stellen:

    1. "I know you can remember what I saw" - soll auf Deutsch ungefähr folgendes heissen: "Ich weiß, dass du dich an das, was ich gesehen habe, erinnern kannst" - is "saw" da richtig?!

    2. "you can't deny it" - auf Deutsch solls heissen: "Du kannst es nicht leugnen" - ich hab mehrere andere Wörter für (to) deny im Kopf wie zB (to) disclaim - kann man die in diesem Fall beide benutzen und gibs da n Unterschied in den Anwendungsgebieten?!

    thx
    Dominik
     
  11. Aegrotus

    Aegrotus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.04
    Zuletzt hier:
    2.01.08
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    170
    Erstellt: 10.08.05   #11
    1. ist etwas ungeschickt formuliert, da sie sich ja nicht an das erinnern kann, was du erlebt hast. Rein auf die Grammatik bezogen ist das Sehen vorzeitig, insofern also "what I have seen". Ich würde das "what" durch "the thing" ersetzen, klingt für mich besser.
    2. ist richtig.

    "to mean" heißt "bedeuten", und nicht "meinen" (bzw. man hört das ja oft im Rap u.ä., aber man bekommt das Gegenteil von Englischlehrern eingebläut). Würde ich durch "talking about" ersetzen.
    Ich würde auch eher sagen: "You and my brother were lying in my bed".

    Außerdem heißt es "you treated me badly", da es ja ein Adverb ist.

    Das war's von mir.
     
Die Seite wird geladen...

mapping