Thrashsound

von Timolli, 25.12.06.

  1. Timolli

    Timolli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    19.06.12
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 25.12.06   #1
    Hi Leute

    Ich bin schon lange auf der Suche nach dem idealen Sound.
    Also ich spiele in einer Trashband und hab eine Gitarre in der ein Evolution Dp159 eingebaut ist. Aber irgendwie passt es einfach nicht.Also hab ich mir gedacht such ich ma bei den bekannten Thrashgrößen Exodus *hust*
    Ich muss sagen der Sound von Gary Holt haut mich jedesmal um.Ich kenne zwar seine Signature allerdings weiß ich nicht genau ob er die Pickups aus dieser Gitarre benutzt.
    Es sollen anscheinend Seymour Duncan Tb 5 sein . Ich hab also gesucht und sie gefunden allerdings habe ich keine Ahnung wie sie klingen.
    Also wisst ihr etwas über Gary Holts Pickups?
    und was haltet ihr von den Seymour Duncan Tb 5 oder Tb6 ?
    Welchen Pickup würdet ihr mit zum thrashen empfehlen ?
     
  2. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 26.12.06   #2
    ich glaub ehrlich gesagt eher dat dein problem nich in den pickups liegt sondern eher an der gitarre selbst, dem amp, den amp einstellungen oder deiner spielweise, da du zu nix nähere auskunft gegeben hast is dat natürlich nur ne mutmaßung ;) thrashen lässt sich mit vielen vielen pickups vorzüglich, gibt wichtigere faktoren
     
  3. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 27.12.06   #3
    Evo ist viel zu Mittenbetont für Thrash, probier es mal mit dem guten alten JB oder DiMarzio Super Distortion.
     
  4. The Hunter

    The Hunter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    6.04.15
    Beiträge:
    793
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    1.651
    Erstellt: 27.12.06   #4
    :confused:

    Also für mich ist es gerade im Thrash wichtig, einen mittenbetonten Sound zu haben, nicht das Badenwannen zeugs, wie beim Metalcore, Death, ...
    Der SH-4 ist allerdings echt zu empfehlen.
    Am Amp ist wichtig nicht zu viel Gain zu nehmen, sonst matscht es bei schnellen Stücken recht gern.
     
  5. uckkreator

    uckkreator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    546
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    147
    Erstellt: 27.12.06   #5
    Ich hab den SH-6 und find den genial, hat etwas mehr Output als der SH-4 und ziemlich viele Mitten und Höhen.
     
  6. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 27.12.06   #6
    Tja, für mich ist Thrash eben eher Badewanne und Death mittenbetont, aber jedem das seine...
     
mapping