Thread einfach geschlossen

von Erdling, 06.06.07.

  1. Erdling

    Erdling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    12.11.09
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    243
    Erstellt: 06.06.07   #1
    Wieso darf ich hier nicht schreiben "Hilfe ich hasse Juristen"?
    Ich habe ein Problem damit das ich Juristen nicht mag.
    Ich habe nicht geschrieben "Tötet alle Juristen denn sie sind schlechte Menschen".
    Das ist etwas völlig anderes.
    Der geschlossene Thread war äußerst konstruktiv, alle Beteiligten haben einander respektiert, sich zugehört, sind aufeinander eingegangen, kein Spam oder sonstiges.
    Ein beispielhafter Verlauf.
    Gerade als es darum ging wie man nochmal ein Studium fortsetzen könnte wurde er geschlossen.
    Mein 2. Thread "ich mag nicht daß meine FReundin Jura studiert" in dem ich einen soziologischen Text über die Juristerei auf Universitätsniveau gepostet habe wurde sofort gelöscht.
    Außerdem wurde ich verwarnt und bekam 2 Strafpunkte und wurde mit Sperrung bedroht.

    Hallo?
    Hackts jetzt?
    :screwy::screwy::screwy::confused:
     
  2. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 06.06.07   #2
    1. Das gehört in die Meckerecke
    2. Am Ende des geschlossenen Threads hat Antje eine Begründung geschrieben.
    3. Der Thread wurde vermutlich deswegen gelöscht, weil er das selbe Thema wie der bereits geschlossene Thread behandelt (-> Spam). Genaueres dürfte da aber erstens der verantwortliche Mod sagen können und zweitens dürfte auch hier eine Begründung existieren, die neben dem Verwarnkonto stehen müsste.
    Außerdem "droht" diese Sperre dann, wenn du ein bestimmtes Maß an Punkten erreichst, das ist bei allen Usern so.
     
  3. Erdling

    Erdling Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    12.11.09
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    243
    Erstellt: 06.06.07   #3
    Antje schrieb:
    1. Warum hat sie es nicht verschoben?
    2. Sie hasst den Titel. Tolle Begründung.
    3. Der neue Thread hatte einen ganz anderen Titel und wurde gelöscht.
    4. In ihrer PM schiebt sie mir Frauenfeindlichkeit unter, daher weht wohl der Wind.

    Herrscht hier die reine Willkür oder was?
     
  4. Floh

    Floh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.04
    Zuletzt hier:
    3.02.15
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    2.939
    Erstellt: 06.06.07   #4
    Wie Harlequin schon dargelegt hatte war es keine reine Willkür.
    Threads die etwas behandeln, das in einem anderen Thread besprochen wird, werden nunmal geschlossen, zumal der Liebesproblemethread ja recht beliebt und stark frequentiert ist, dir würde da wohl genauso gut oder besser geholfen.

    Zum Titelhassen.
    Ist es so schwer zu verstehen, dass sie damit zum einen ausdrücken wollte, dass Threads ohne Aussagekräftigentitel ohnehin gelöscht/-schlossen werden (Ja "Ich hasse Juristen" ist nicht aussagekräftig). Zum andern natürlich auf deinen Titel anspielen wollte, bzw so gleich die begründung geliefert hat.

    3. Der Titel war ja auch nicht das Probllem, wie in der Begründung zur Schliessung zu lesen war.

    Jetzt nochmal:
    Willkür?

    (Ach ja, leg die eine weniger Vouruteilbehaftete Meinung gegenüber Juristen zu, bzw. beschäftige dich doch ein wenig mit dem Thema um die die Angst davor zu nehmen, es ist interessant und lohnt sich.)
     
  5. Erdling

    Erdling Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    12.11.09
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    243
    Erstellt: 06.06.07   #5
    Welcher Liebesproblemethread?
    Darf ich keinen eigenen Thread hier aufmachen oder was? Was hat meine Abneigung gegen Juristen in einem fremden Liebesthread verloren?
    Ist doch Humbug.

    Dann mach bitte einen konstrukiven Vorschlag und formuliere den Titel so das er aussagekräftig wird. Ich kann dir echt kein Stück folgen was daran nicht aussagekräftig sein soll.
    Formulier ihn so wie du ihn anerkennst damit ich das verstehen kann.

    Wie? Jetzt nochmal: Die Begründung war sie hasst den Titel und sie verweigert mir das Recht auf einen eigenen Thread zum Thema Abneigung gegen Juristen.

    Jetzt nochmal:
    Willkür?

    Ach bist du lustig, das war doch der Sinn meines Threads. Ich hab sogar einen wissenschaftlichen Text geschrieben und gepostet um ihn zu diskutieren. Wurde leider sofort gelöscht.

    EDIT by TOPO wg.: "Beleidigung" und pauschale Nazi- Unterstellungen von/bei einer Berufsgruppe
     
  6. Konstantin

    Konstantin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.06
    Zuletzt hier:
    30.11.07
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    381
    Erstellt: 06.06.07   #6
    https://www.musiker-board.de/vb/diverses/35977-die-liebe.html ;)

    Das Hauptproblem in deinem Thread war doch, dass du eine Verschlechterung in eurer Beziehung befürchtest, weil deine Freundin Juristin wird.
    Wenn Juristen bei dir, aus welchem Grund auch immer, generell negative Gefühle auslösen :-)rolleyes:), dann könntest du ihnen ja aus dem Weg gehen, aber da deine Freundin Juristin ist, geht das wohl nicht, weswegen also das Hauptthema deines Threads deine Beziehung sein muss, wofür es den Sammelthread gibt. :)

    Dass sie die Überschrift "hasst", stellte eine Andeutung an deine Überschrift dar ("Ich hasse Juristen"). Ich denke kaum, dass sie Überschriften wirklich hasst, sondern das Ganze ironisch meint und deswegen hier die gleiche Hyperbel wie du benutzt. ;)
    In den Forumsregeln steht übrigens nirgendwo etwas von einem "Recht auf einen eigenen Thread". :rolleyes:

    Liebe Grüße
     
  7. Floh

    Floh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.04
    Zuletzt hier:
    3.02.15
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    2.939
    Erstellt: 06.06.07   #7
    Den Text über Juristen habe ich jetzt noch nicht gelesen, möchte geschinw zu den anderen Sachen Stellung beziehen.

    Der Liebesthread behandelt sämtliche Liebesprobleme, wenn ich deinen Thread richtig verstanden habe, ging es bei dir nicht hauptsächlich darum, dass dir Juristen zuwider sind, sondern darum, dass diese Tatsache deine Beziehung erheblich erschwert. Falls das richtig interpretiert ist, und ich glaube Antje hat das auch so verstanden, ist es folglich ein Thema für den Liebesthread.
    Der ist deshalb nicht 'fremd', da er sich zum Thread für solche Themen herauskristallisiert hat, der Übersichtkichkeit wegen.



    Ich glaube gar nicht, dass es so sehr um den Titel ging, der zwar auch nicht ganz passend gewählt war, weil nichts drin stand von damit verbundenen Liebesproblemen. 'Ich hasse Juristen' lässt etwa so viele Inhaktsdeutungen zu wie 'Ich habe ein Problem', diese Threads werden ja auch gelöscht.

    Ich glaube das wurde dann als eine Trotzreaktion verstanden, da das ja nicht eigentliches Thema war.

    Aber vielleicht ist es geschickter auf Antje selbst zu warten.
    Ich kann auch nur meine Meinung kundtun, die mit ihrer ja nicht übereinstimmen muss, und ich hab den Thread nicht geschlossen, darf ja gar nicht.

    Edit: Mal wieder jemand schneller...
     
  8. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 06.06.07   #8
    Ich schließe das Thema jetzt mal bis Antje was dazu sagen kann.

    Aber wenn Du über deine Beziehung schreiben willst, dann schreib das in den Teil
    Die Liebe ist.....

    Wenn Du was über Juristen (ohne menschenverachtene Unterstellungen) schreiben willst, dann mach einen Thread mit einem sinnvollen Titel auf und schreib auch sinnvoll.

    Topo :cool:
     
  9. Antje

    Antje Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    5.07.14
    Beiträge:
    2.225
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    16.975
    Erstellt: 06.06.07   #9
    Also eigentlich brauch ich hier nichts mehr zu sagen, weil die anderen es für mich schon übernommen haben. Ich danke euch :).

    Aber nochmal
    Zum Threadtitel: Dieser ist weder sachlich noch aufschlussreich und lässt nicht das von dir angesprochene Thema vermuten. Außerdem verstößt er gegen das Anstands- und Höflichkeitsverständnis der meisten User hier.

    Zur Konstruktivität deines Threads:
    Ich finde es fraglich, inwiefern es als konstruktiv zu bezeichnen ist, wenn du dir Wege ausdenkst, deine Freundin von ihrem Berufsziel abzubringen, statt dir zu überlegen, wie du dein offensichtliches Problem überwinden und ihre Wahl akzeptieren könntest. Ich wies dich daraufhin, dein Beziehungsproblem im Liebes-Thread fortzuführen. Wo kämen wir hin, wenn hier jeder für sein Liebesproblem einen eigenen Thread aufmachen würde?

    Zur Eröffnung deines 2.Threads: Er nahm das Thema eines gerade geschlossenen Threads wieder auf und ist somit als Provokation von mir behandelt worden und deswegen die Verwarnung.

    Meine Aussage, dass ich solche Threadtitel hasse bezog sich tatsächlich auf deinen Titel, deswegen hab ich das Wort "hasse" auch gesondert markiert. Nächstes mal schreib ich Ironie dahinter. Alle anderen haben´s verstanden, nur du nicht. Und wenn ich schreibe, diskutiere das in einem anderen bestehenden Thread weiter, verwehre ich dir nicht, dich zu äußern. Aber das scheinst du auch gar keinen Wert drauf zu legen, denn bisher hast du dich dort nicht geäußert, lieber erzählt du Unwahrheiten. https://www.musiker-board.de/vb/2293013-post44.html Oder heulst rum, dass du ungerecht behandelt wurdest.