Threadschliesserei wg. Titel

von Fechlabbl, 27.03.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fechlabbl

    Fechlabbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.05
    Zuletzt hier:
    6.05.05
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Hördt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.05   #1


    huiuiui, da ist aber jmd sehr, sehr wichtig
    meinen thread haste auch geschlossen obwohl die überschrift, so wie die hier auch, eindeutig war. keiner hat sich bei mir beschwert und ich bekam auch hilfreiche informationen, auf die ich wohl hätte verzichten müssen, wenn du bei deiner :evil:"ich-mach-jetz-alles-dicht":evil: orgie meinen thread geschlossen hättest bevor die jungs mir netterweise weiterhalfen.....
    du hättest dir z.b. genausogut deine bürokratenauflistung sparen und dem kerl einfach die frage beantworten können
    naja.......

    ich kenn die marke übrigens auch net
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 27.03.05   #2
    Wichtig genug das du auf mich reagieren musst bin ich wohl ;)


    "Was ist gut und wieso?"

    Hallo????? Wo ist das eine eindeutige ueberschrift?

    Ohne die Beitraege der netten Kollegen haette ich deinen Thread ganz geloescht (werf doch einfach mal einen Blick in die Boardregeln).

    Es geht dabei auch nicht darum, ob sich irgendjemand jetzt beschwert, sodnern darum, dass es fuer alle einfacher ist, wenn man sieht was einem in dem Thread erwartet. Und wenn jeder seine Threads "Was ist gut und wieso" oder "Was ist schlecht und wieso", "Was ist das Beste" betitelt... denk einfach mal darueber nach bevor du hier herumplaerst.

    Anstatt dir die Muehe zu machen hier 10 Saezte zu schreiben, haettest du genau den gleichen Weg wie Godiiii gehen koennen, der hat sich die Muehe gegeben und mir eine PM (okay es waren sogar mehrere) geschrieben. Am Ende wurde dadurch aus einem einfachen "Homa" ein "Kennt jemand die Marke Homa"... wobei ich zugeben muss, dass das einfache "Homa" wohl mehr aussagekraft wie dein "Was ist gut und wieso" hat.

    Bzgl. Buerkoratieauflistung bitte ich dich nochmal durchzulesen was ich sonst noch geschrieben habe, denn wenn ich so Buerokratieversessen waere, wie du mir vorwirfst waeren beide Beitraege von euch geloescht.

    Irgendwie muessen sich hier einige Leute wohl erstmal an den Gedanken gewoehnen das es nicht immer sofort eine Antwort gibt (und das man mit Saetzen wie: "echt viel los hier lol" evt. sogar sich die Leute vergrault die einem die ANtwort geben koennten.

    Schoen... da setzt du mich alten Buerokraten ja vor ein Problem.... im weitesten Sinne laufen dein (und jetzt auch mein Beitrag) auf Spam hinaus (wir haetten das ja auch, wie ich es dir vorgeschlagen habe, ueber PM klaeren koennen).

    Wenn du etwas an mir (oder an einem anderen Mod) auszusetzen hast (oder sonst einen Grund siehst dich ueber das Board zu beschweren... dafuer gibt es die Board Mecker-Ecke



    Ich denke da waere es sinnvoll wenn du einen eigenen Thread dazu starten wuerdest.
     
  3. Fechlabbl

    Fechlabbl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.05
    Zuletzt hier:
    6.05.05
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Hördt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.05   #3
    mhh alla hopp, is recht dumm gelaufen......
    war vielleicht auchn bissl übertrieben von mir, einer muss ja nun mal den mist aussortieren, nur über die definition von mist lässt halt streiten...

    die sache is nämlich die, dass es gleich mein erster thread war der geschlossen wurde obwohl das thema schon beantwortet wurde und sich keiner über meinen "nichtssagenden titel" beschwerte
    und zum zeitpunkt der erstellung wusste ich noch nicht, dass man fast alles was einem so aufm herzen liegt so detailgetreu wie möglich in seine überschrift packen muss (versteh dann wiederum net, warum man dann noch ne nachricht schreiben soll wenn eh schon alles im titel steht....)
    nun ja, ich hab im a-gitarren forum noch ne frage posten wollen, da hab ich gesehn, dass so ne ähnliche frage schon gestellt wurde. da wollte ich dann meine dazustellen, muss ja net unbedingt n neuen thread anfangen
    dann seh ich da, dass dem kerl genau dasselbe passiert is, thread geschlossen wegen "nichtssagendem titel", obwohl der titel hieß: "kennt jmd die marke homa?" is doch eindeutig; mir kam das dann vor als hätte lennynero, grad zuviel zeit und schließt da mal n paar threads aus lust und laune.... was ich nicht wusste, war, dass der ersteller des threads "kennt jmd homa?" seinen titel zuvor anscheinend tatsächlich schlecht gewählt hat und ihn dann erst auf aufforderung geändert hat........
    puh....
    nun ja, die mods könnten trotzdem n bisschen aufpassen, dass sie sich nicht gleich auf alles stürzen was nicht genau 1:1 ihren vorstellungen eines guten threads entspricht
    so, genug gemeckert, aber dieses missverständis wollte ich jetzt noch entwurstelt haben ;)
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 27.03.05   #4
    Ja, diese Deinfinitionen sind dann meistens auch das Problem und immer wieder Ursprung kleiner Streitigkeiten zwischen Mods und Usern.


    Wie schon erwaehnt, weil bereits Antworten da waren (und es dein erster Thread war), habe ich den geschlossen, und nicht geloescht. :)

    Es sollte halt schon so Detailgetreu sein, das man sich vorstellen kann was einen erwartet... das da bei kurzen Fragen der eigentliche Beitrag kurz ausfaellt kann dann schonmal vorkommen... aber idR sind die Beitraege die einen Thread eroeffnen doch schonmal laenger.

    Gerade wenn du einen Markennamen hast, ist es nicht verkehrt einen eigenen Thread zu eroeffnen... einen anderen Thread weiterzufuehren ist imho nur dann sinnvoll wenn die Frage wirklich in die gleiche Richtung geht (quasi eine weitere Homa-Frage).

    Wenn ich mich auf alles stuerzen wuerde was nicht meinen Vorstellungen entpsricht... weia... das waere ein Fulltimejob :)

    Aus Lust und Laune schliesst halt kein Mod einen Thread, und das man da mal ein paar Sachen anders sieht als der User (der den Thread erstellt hat), oder andere User/Mods kommt halt auchmal vor.

    Und genau deshalb bin ich nicht der Ueberbuerokrat, und nimm es dann mit den Regeln doch lockerer (einen Thread schliessen ist imho auf alle Faelle die bessere Option... erst Recht mit der Option auf Wiedereroeffnung).
     
  5. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 27.03.05   #5
    Fängt das schon wieder an!
     
  6. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 27.03.05   #6
    Sagt mal, Ihr müsst doch langsam wirklich mal merken, genau so wie ich, dass das nichts bringt....diese Threads werden langsam noch langweiliger als immer die gleichen Fragen und Anworten...

    Mods...Ihr seid unantastbar..also macht das Ding hier schleunigst zu...
     
  7. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 28.03.05   #7
    @Fechlabbl

    Wenn Du es gereglt bekommst einen aussagekräftigen und zum Thema passenden Threadtitel zu kreieren bekommst Du wesentlich schneller und efeiktivere Hilfe.
    So wird Dein Thread nur durch zufälliges "durchklicken" mal entdeckt (so wie von mir in dem einen Fall)...

    Ist doch auch nicht so schwer eine kurze aber präzise Aussage im Threadtitel zu treffen oder? Vielleicht als Satz mit Subjekt, Objekt, Prädikat. Ich kann Dir auch Buntstifte geben, dann kannste es unterstreichen.... ;)

    RAGMAN
     
  8. Mr Black

    Mr Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.11.07
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    206
    Erstellt: 28.03.05   #8
    sorry fürs OT:
    Einfach genial! :great:
     
  9. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 29.03.05   #9
    mein gott, kann es sein, dass hier immer mehr vollkommen bescheuert werden? sorry, aber irgendwann ist mit diesem kindersch*** auch mal genug! :mad:
     
  10. Peegee

    Peegee Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    10.01.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.273
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    27.824
    Erstellt: 30.03.05   #10
    Jetzt wäre es schön zu wissen, auf wen oder was du dich bezogen hast. ;)
     
  11. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 30.03.05   #11
    das hab ich mir aber auch gerade gedacht :D

    schließlich ändert sich der sinn mit dem bezug und macht ne 360° Kehrtwende :D
     
  12. to.m

    to.m Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 30.03.05   #12
    moderator beinhaltet das lat. wort: moderatio=rechtes mass, mässigung, lenkung, selbstbeherschung. für musiker: moderato= gemässigt zu spielender teil.
    soviel vom oberlehrer, also ich habe schon verständnis dafür, das jemand quiekt, wenn er gemassregelt wird, z.b. thread geschlossen, aaaaaber jemand muss auch auf die einhaltung der regeln achten und wird so zum agressionsobjekt und ist dann auch verletzlich, weil mensch. und wie sieht der ausweg aus?
     
  13. Peegee

    Peegee Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    10.01.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.273
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    27.824
    Erstellt: 30.03.05   #13
    Wenn dann doch eine 180° Wende, oder? :D
     
  14. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 30.03.05   #14
    auf diese rumheuler, von wegen: "Der böse Onkel hat meinen schönen Thread geschlossen.... *heul*...!" :mad:
     
  15. Fechlabbl

    Fechlabbl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.05
    Zuletzt hier:
    6.05.05
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Hördt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.05   #15
    pff, ich frag mich warum hier überhaupt noch rumgemosert wird, die sache is doch schon längst gegessen und ich wette die hälfte aller die hier was gepostet haben kennen den hintergrund der geschichte gar nicht...
    den thread hätte man getrost nach lennyneros post am 27.03. ; 21:46 schließen können....
    hätte ich damals schon gewusst für was die abkürzung pm steht, wäre das ganze hier gar nicht öffentlich geworden und eure anscheinend doch sehr zart besaiteten gemüter wären verschont geblieben.....
     
  16. Peegee

    Peegee Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    10.01.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.273
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    27.824
    Erstellt: 30.03.05   #16
    Danke. Das hätte man nämlich auch auf das Mod-Team beziehen können. ;)
    Aber du hast wirklich Recht. Dieses exzessive Gemeckere wegen Kleinigkeiten nimmt in letzter Zeit immer mehr zu. Das macht echt keinen Spaß mehr. Zumal die meisten Streitigkeiten hauptsächlich von Uneinsichtigkeit und Ignoranz geprägt sind. Hauptsache man kann sich profilieren und am Besten dabei auch noch einem anderen User/Mod kräftig zwischen die Beine treten. Das es dabei auch um Menschen geht, die da am "anderen Ende der Leitung" vorm Monitor sitzten, scheint den Meisten dabei völlig egal zu sein, oder sie begreifen es noch nicht einmal.
     
  17. Peegee

    Peegee Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    10.01.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.273
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    27.824
    Erstellt: 30.03.05   #17
    So zart besaitet sind wir eigentlich gar nicht. Aber wie gerade vorher beschrieben, ist es in letzter Zeit einfach übertrieben worden, wegen jeder Kleinigkeit einen Aufstand zu proben. Beschimpfungen sind dabei übrigens an der Tagesordnung. Das man uns Moderatoren schon als "Internet - Gestapo" bezeichnet hat, habe ich zum Beispiel noch nicht vergessen.
    Wir setzen hier auf eine "durchsichtige Moderatorenarbeit". Das heißt unter anderem, dass man die Überschriften gelöschter Threads noch sehen kann. Genauso setzen wir uns hier oft genug verbal mit unzufriedenen Usern auseinander, anstatt einfach unser Ding durchzuziehen.
    Aber mit der Zeit wird man dabei halt immer etwas dünnhäutiger. :(
     
  18. diazepam

    diazepam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    20.10.13
    Beiträge:
    873
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    547
    Erstellt: 30.03.05   #18
    :great:


    Nehme ich das jetzt in meine Signatur..? :rolleyes:
     
  19. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 30.03.05   #19
    Ich denke mal dieses Thema wurde erstmal zu genuege diskutiert, und wir alle haben da eine Pause verdient... :)

    Deshalb werde ich diesen Thread jetzt schliessen (ich denke mal zumindest mit dem Threadersteller habe ich meinen Frieden gefunden, umgekehrt wohl auch)... falls sonst jemand weiter diskutieren moechte:

    http://www.mods-sind-doof.de


    (oder irgendwann mal wieder hier einen neuen Thread zu dem Thema eroeffnen).

    Gruss,
    Markus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.