ticks & leeches kaum live gespielt??

von zuzuk, 30.04.06.

  1. zuzuk

    zuzuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    6.10.09
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    766
    Erstellt: 30.04.06   #1
    hallo tool fans,

    auf der englischen wikipedia seite hab ich im artikel über lateralus folgendes gelesen:

    The eighth track, "Ticks and Leeches", is rarely performed live due to the immense strain the song puts on Keenan's voice. They have performed it occasionally, however, with Keenan utilizing several distortion devices to minimize the difficulty of the song.



    des fin dich shit:(.. is einer meiner fav tracks, und von dem hab ich erwartet dass er am meisten abgeht..... was meint ihr?
     
  2. hofgabes

    hofgabes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.15
    Beiträge:
    819
    Ort:
    Michelstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.109
    Erstellt: 01.05.06   #2
    Jo, den spielen die seltener, weil Maynards Stimme sonst zu schnell erschöpft ist ;)
     
  3. Houellebecq!

    Houellebecq! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    27.10.11
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    867
    Erstellt: 01.05.06   #3
    4 tool-threads auf der 1. Seite im prog-Bereich (obwohl das für meinen Geschmack gleich 4 zu viel sind, zumindest was die prog-Relevanz anbetrifft, bin ich doch sehr dafür, dass das tool-gespamme hier mal langsam wieder einen angemesseneren level erreicht).
    ich meine, was soll das alles eigentlich? die progressive rock-community schert sich eigentlich nicht im geringsten um das neue tool-output.
     
  4. Screenager.

    Screenager. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.05
    Zuletzt hier:
    14.06.09
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.06   #4
    Anscheinend doch.
     
  5. Houellebecq!

    Houellebecq! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    27.10.11
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    867
    Erstellt: 01.05.06   #5
    ich denke, dieses Forum hier ist ein schlechter Anhaltspunkt dafür (immerhin wird hier ja auch über symphony x, radiohead oder van halen diskutiert), wenn man sich die babyblauen Seiten anschaut, dann wird man feststellen, dass tool dort neben anderen bands aus der Schnittmenge zwischen prog und metal/ mainstream eine band von 2500 ist, wobei nur lateralus rezensiert wurde, mit einer gerade mal durchschnittlichen Wertung (am arithmetischen Mittel gemessen, nicht auf die Skala 0-15 bezogen), sonst wird kein Sterbenswörtchen über die neue tool verloren, weder in den news, noch in den Rezensionen, wo man sonst ausgesprochen schnell dabei ist.

    edit: aber eins ist natürlich klar, es ist meine freie Entscheidung, dieses Forum zu besuchen, oder eben nicht. wenn das hier weiter in Richtung metal/ insideout-Musik/ power metal/ alternative abdriftet, muss ich mich halt für letzteres entscheiden.
     
  6. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 01.05.06   #6
    Ich schere mich einen Dreck die Community.
    Soll deiner Meinung also Tool ins Metal Forum ziehen :rolleyes:?

    Ja, Ticks wurde selten gespielt, und weiter?...
     
  7. Lenni

    Lenni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    1.10.08
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.05.06   #7
    Du darfst auch Hören und über das diskutieren, was du willst, doll wa? :)

    Zum topic: Ich glaub irgendwie nicht, dass Maynard die Distortion-Effekte benutzt, um das singen leichter zu machen, sondern weil die Effekte auch auf dem Album zu hören sind, und einfach dazu gehören.
     
  8. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 03.05.06   #8
    du hast schon recht. mit sicherheit sind 3/4 dessen was in diesem sub-forum besprochen wird nicht "per definition progressive rock". aber ich glaub ehrlich gesagt nicht, daß sich daran großartig was ändern wird, wenn es bands gibt die halt vielschichtig zuordenbar sind. tool jetzt in metal oder alternative zu besprechen ist genauso falsch und richtig wie hier.
     
  9. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.987
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 05.05.06   #9
    soll ich mich jetzt beschweren, adss auf den babyblauen saiten nicht ausreichend tool, SX und van halen abgehandelt wird, mit der begründung, hier wär es mehr?!?
     
  10. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 06.05.06   #10
    Wurde eigentlich Maynard's Dick sehr oft live gespielt?
     
  11. msoada

    msoada Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 06.05.06   #11
    Nein aber gezeigt.

    Ich hab ein video wo sie es mit Fantomas Live spielen und nu aus!
     
  12. Screenager.

    Screenager. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.05
    Zuletzt hier:
    14.06.09
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.05.06   #12
    Hier nochmal was direkt zum Thema: http://youtube.com/watch?v=rsxxHgAj4rw&search=tool parabol

    Maynards Stimme gibt bei Parabola den Geist auf.

    Unten schreibt man:

    The story on this is they played Ticks and Leeches RIGHT before this happened. He came back out and they re did the song.

    haha wow. That's probably why they've only played it once (right?) live. But Maynard is still the man.

    Maynard hat also seine Gründe den Song live nicht zu spielen.
     
  13. Lenni

    Lenni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    1.10.08
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.05.06   #13
    Hmm also ich hab ne aufnahme, da spielen die das als 7. lied und parabol schon vorher, also werden die das schon öfters gespielt haben, keine frage. was dieses video schnipsel angeht, glaub ich das das eher willkürlich war, das er die stelle nicht gepackt hat und sich anschließend auch noch mit dem text (!) vertan hat, und wie der gute mann eben so ist, ziemlich wütend wurde. :D
     
  14. <*(((><

    <*(((>< Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.05
    Zuletzt hier:
    17.06.16
    Beiträge:
    730
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    491
    Erstellt: 14.05.06   #14
    da oben steht doch der grund warum seine stimme versagt hat...:rolleyes:
     
  15. loeffel

    loeffel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    2.03.13
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Maastricht
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    604
    Erstellt: 14.05.06   #15
    Der Ausschnitt is genial...hab echt gut gelacht. Tjaja, sowas passiert halt mal.
     
Die Seite wird geladen...