"Timeless symphony"! Ein symphonisches Projekt!

von Primex, 12.02.07.

  1. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 12.02.07   #1
    Servus,

    bin endlich dazu gekommen einen Song aufzunehmen, den ich mitm Kumpel im letzten Schwedenurlaub geschrieben habe. Der Text stammt zum Großteil von mir und die Idee auch. Der Song heißt deswegen "timeless", weil diese Gefühle oft und immer wieder auftauchen.

    Hört es euch an und ich würde mich über Kritik freuenbzw. darüber, wie das Lied euch gefällt!! :)

    YouSendIt: The Leader in File Delivery.
     
  2. RoadStar

    RoadStar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.05
    Zuletzt hier:
    28.06.07
    Beiträge:
    89
    Ort:
    72516 Scheer (bei Sigmaringen)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 12.02.07   #2
    sehr schönes lied, gefälllt mir gut! und hat ohrwurmcharakter! zu der produktion: nächstes mal weniger panning und mim limiter das clipping in der mitte vom song vermeiden ;-) noch ne frage: mit welchem mic habt ihr den gesang aufgenommen? und wie hast du den noch bearbeitet? (Exciter, EQ, Kompressor einstellungen)?

    Grüße Raphi
     
  3. Houellebecq!

    Houellebecq! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    27.10.11
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    867
    Erstellt: 12.02.07   #3
    sehr schöner song. schön unaufdringlich, gefühlvoll und authentisch. wirkt alles sehr professionell, war sicher nicht euer erster song dieser art. die abmischung gefällt mir auch gut. gesanglich auch gut.
    nur: vielleicht ist der song doch etwas lang. für über 5 minuten fehlt vielleicht etwas die abwechslung.
     
  4. Primex

    Primex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 12.02.07   #4
    Servus,

    danke schon mal für die Kritik!

    Das ist natürlich nicht mein erster Song gewesen, aber der erste Song in dieser Richtung und in dieser Konstelation, da ich den Herrn Lechner noch nicht so lange kenne!

    Ich weiß, dass es recht lang ist, aber ich hab mir gedacht, dass die Melodie einen auf einer Art Welle trägt und man den schön nebenher oder zum nachdenken hören kann!

    Aufgenommen habe ich das folgendermaßen:
    -Synthies mit meinem Yamaha CS2x
    -Vocals mit einem AKG D65s

    Alles in Cubase SX aufgenommen, geschnitten und gemixt und schließlich in Wavelab gemastert!

    Könnte mir jemand ein Limiter-Plugin schicken? Ich habe leider keins! Sowas fehlt mir noch!

    Gruß
    Robert
     
  5. RoadStar

    RoadStar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.05
    Zuletzt hier:
    28.06.07
    Beiträge:
    89
    Ort:
    72516 Scheer (bei Sigmaringen)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 12.02.07   #5
    ok limiter kommt per icq ^^
     
  6. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 12.02.07   #6
    Einfach toll.
    Da wirds mir richtig warm ums Herz. :D
    Vor allem die wirklich warmen Streicher bewirken da einiges.
     
  7. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 13.02.07   #7
    Achja, welches Orchesterplugin hast du benutzt?
     
  8. Primex

    Primex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 13.02.07   #8
    Das sind Sounds vom Yamaha CS2x, die ich mir zurechtgebastelt habe! Muss aber unbedingt mal dazu kommen Reason 3 zu installieren. Das liegt hier schon lange rum, aber ich habs bisher nicht geschaft!
     
  9. X!nyoung

    X!nyoung Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    15.04.15
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    153
    Erstellt: 16.02.07   #9
    sehr gute aufnahmequalität. nur kommt die atmosphäre für mich persönlich nicht so rüber, bzw keine eingehende melodie
     
  10. RoadStar

    RoadStar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.05
    Zuletzt hier:
    28.06.07
    Beiträge:
    89
    Ort:
    72516 Scheer (bei Sigmaringen)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 19.02.07   #10
    hm @primex du könntest ja mal von jeder oktave der streicher ein sample aufnehmen und mir per icq zuschicken dann mach ich ne sf2 bank draus dann kann jeder der n sampler hat in den genuss kommen :-)
     
Die Seite wird geladen...