Tipps für den Umbau meiner Klampfe gesucht

von Pirate, 26.11.07.

  1. Pirate

    Pirate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.07
    Zuletzt hier:
    26.09.08
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.11.07   #1
    Hi, bin neu hier im >Forum, jedenfalls : Ich habe vor mir eine gitarre neu zu kaufen, so finde aber den hals den die hat scheisse und wollte jetzt wissen ob jemand von euch nen shop kennt der so etwas einzelnd verkauft, und dann noch die frage da ich so etwas noch nicht gemacht hab, ist es überhaupt möglich den eingeleimten Hals von der Gitarre zu entfernen?

    Danke im vorraus euer Pirate
     
  2. Bannockburn

    Bannockburn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.15
    Beiträge:
    899
    Ort:
    Kurpfalz
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    9.388
    Erstellt: 26.11.07   #2
    Also ich würde dir davon abraten... grade als Einsteiger bist du sicher besser beraten, wenn du dir einfach eine Gitarre kaufst, die dir auch gefällt, ohne gleich groß dran rumzuwerkeln. Es gibt so viel Auswahl, da wird sicher auch einiges dabei sein, was dir zusagt.
    Kannst ja mal im Gitarren-Unterforum schauen, da gibt's dutzende Topics mit Kaufberatungen zu allen möglichen Preisklassen.
     
  3. Gammelpeter

    Gammelpeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    2.593
    Ort:
    Freiburg/Stuttgart/Konstanz
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    4.278
    Erstellt: 27.11.07   #3

    Herzlich willkommen hier im Forum!

    Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Wenn du sowieso eine neue Gitarre kaufen willst, dann such dir eine aus, die dir zu 100% liegt, sowohl von der Bespielkbarkeit, als auch vom Klang. Alles andere macht keinen Sinn. Geht es hier eigentlich um eine E oder A-Gitarre???
     
  4. Pirate

    Pirate Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.07
    Zuletzt hier:
    26.09.08
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.07   #4
    Ok ihr würdet mir davon abraten..... es gibt die gitarre so wie ich sie haben will allerdings nicht zu kaufen also so leicht ist das nicht und wenn ich sie so umgebaut bekommen würde dann wäre sie wirklich für mich ne Traumgitarre, könnte mir auch professionelle Hilfe holen aber ihr habt mir mit meinen fragen ja leider noch nicht wirklich weiter geholfen... es ist übrigens eine e gitarre, also würde ich denn überhaupt einen eingeleimten hals abbekommen ja oder nein?
     
  5. Bannockburn

    Bannockburn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    3.07.15
    Beiträge:
    899
    Ort:
    Kurpfalz
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    9.388
    Erstellt: 28.11.07   #5
    Du könntest uns ja zumindest mal verraten, um welches Modell es sich handelt, dann können wir dir vielleicht auch weiterhelfen.
    Prinzipiell bekommt man einen eingeleimten Hals sicher schon ab, aber ob das den Aufwand wert wäre, wage ich wirklich zu bezweifeln ;)

    Du sagst ja, es wäre deine Traumgitarre, aber woran liegt das denn? Das Wichtigste ist doch sicherlich die Bespielbarkeit, und die hängt fast ausschließlich am Hals.
    Form, Pickup-Bestückung etc. kannst du dir bei der heutigen Auswahl an Gitarren frei aussuchen, aber sie muss halt gut in der Hand liegen.
    Daher verstehe ich dich nicht so ganz... Was macht sie denn zu deiner Traumgitarre, wenn sie sich nicht mal gut bespielen lässt?
     
  6. Pirate

    Pirate Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.07
    Zuletzt hier:
    26.09.08
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.07   #6
    das hast du in dem Fall glaub ich falsch verstanden, der Hals fühlt sich nicht schlecht an steht der gitarre nur nicht, quasi sieht er nicht gut aus, was ich schade finde, geht um eine Hamer scarab II und die hat einen strat ähnlichen Hals, ihr würde allerdings ein Explorer Hals beim sonstigen äußeren besser stehen... es geht ja nur um die Kopfplatte aber die bekommt man ja nicht einzelnd ab....
     
  7. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 29.11.07   #7
    forget it! das schafft evtl. nurn gitarrenbauer und da zahlste dich so dumm und dämlich dass du dir die gitarre und hals locker nochmal kaufen kannst. ausserdem wirst du bei dem manöver die lackierung beschädigen und kannst dann nochmal für ein paar 100 euro zum lackierer gehen...

    sollte es sich bei der gitarre zusätzlich um ein original aus den 80ern handeln, würde ich gleich dreimal die pfoten davon lassen, die haben nämlich auch nen gewissen wert
     
  8. Pirate

    Pirate Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.07
    Zuletzt hier:
    26.09.08
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.07   #8
    ok dankeschön für die schnellen antworten :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping