Tom McRae live

von taschentuch, 28.10.05.

  1. taschentuch

    taschentuch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.05
    Zuletzt hier:
    10.09.16
    Beiträge:
    365
    Ort:
    Groningen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    342
    Erstellt: 28.10.05   #1
    Moin!
    Ich weiss nicht, obs hier hingehört.....ansonstern bitte verschieben.....

    Ich war gestern auf einem Tom McRae Concert hier in Groningen....Ich war völlig von den Socken...
    Der mit 500 Leuten ca. halbvolle Saal war schon bei betreten sehr chillig eingerichtet. Der supportact Joe Purdy hat einfache Foksongs mit zwei Begleitern (e-Gitarre, Bass/Mandoline) gespielt, sehr schön und sehr empfehlenswert. Viele Leute lagen oder saßen halb auf dem Boden vor der Bühne, ein paar standen direkt davor und genossen die enge Interaction mit den Musikern. Es war eine fantastische Stimmung. www.joepurdy.com

    Tom Mcrae war der Hammer! 5 Musiker haben Singer/songwritermukke gemacht, wie schon lange nicht mehr bekannt. Ein fantastischer Drummer, der eher weniger einen geraden Rhythmus gespielt hat und mit verschieden Percussion und anderen Geräuschen nur dezent den Takt angab. Gewaltig war der Cellist, der von Butterweich, wie Geige klingend über Contrabass bis Hammerhart und sogar Gitarrenähnliche Soli alles zu Stande bekam. Der Keyboarder hat mit Piano/Synth/Hammond geile Sachen gemacht. Zusammen mit dem Bassisten waren sie die Band, die einen hervorragenden Tom McRae unterstützt haben. Seine Lieder sind ruhig und langsam und das Konzert ludt eher zum Sitzen und Zuhören ein. Unglaublich, ich kann die Eindrücke gar nicht in Worte fassen. Die Band hatte ein sehr geiles Zusammenspiel und sie ham sich auf der Bühne sichtlich wohl gefühlt. Klasse.
    www.tommcrae.com

    Ich muss noch was zur Stimmung sagen. Es war eines von diesen Konzerten, wo man nur hingeht wenn man die Musik wirklich mag und einen inneren Zwang fühlt. Es gab keine große Reklame, keine Poster in der Stadt oder ähnliches. Ein Tipp sozusagen.
    Diese intieme Atmosphäre war zu spüren und machte dieses Konzert zu eines der besten, das ich in letzter Zeit gesehen hab.

    Jetzt frage ich mich gerade, ob ihn überhaupt jmd kennt, hab nichts gefunden in der SuFu....
    Solltet ihr mal die Möglichkeit haben, eine CD von ihm zu hören kann ich dieses unbedingt empfehlen!!!

    Gruß
    Philip
     
Die Seite wird geladen...