Tonabnehmer anfeilen?

von Bumsgedoens, 14.06.05.

  1. Bumsgedoens

    Bumsgedoens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.05
    Zuletzt hier:
    14.08.06
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.05   #1
    Bei meinem Bass hab ich ein kleines Problem . Der Singlecoil Pickup hat scharfe Kanten .
    Zwar nicht so scharf , das man sich schneidet , nur wenn ich länger mit Plek spiele reibe ich mit dem Daumen am Pickup , was nich gerade angenehm ist.
    Jetzt die Frage : Kann ich die Kanten leicht anfeilen um sie so abzurunden?
    Oder sollte man das Plastik nicht anrüren?
     
  2. Der Rattenfänger

    Der Rattenfänger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    383
    Ort:
    Nähe Bonn
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    83
    Erstellt: 14.06.05   #2
    Irgendwie... raffe ich nicht, wie du das hinbekommst *g* habs eben nochmal probiert, das klappt bei mir gar nicht, egal wie ich mich dabei verrenke... und dabei spiele ich auch fast ausschließlich mit plektrum...

    Also eigentlich sollte es nicht vorkommen, dass man beim Spielen mit dem Daumen die PUs rammt *g* dann würdest du sie auch nicht anfeilen wollen... wovon ich dir übrigens dringend abraten würde :eek:
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 14.06.05   #3
    Warum sollte er die Kante nicht minimal entschärfen? Das tut doch dem Magnetfeld keinen Abbruch.
     
  4. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 14.06.05   #4
    Am Plastik kannste immer rumfeilen. Solange du nicht irgendwie bis auf die Spule runterfeilst :D

    Am Magneten kann man theoretisch auch rumfeilen. Allerdings braucht man da ne gute Feile. Die Dinger sind nämlich meist schweinehart.

    Rein formal hätte man dadurch eine leichte Änderung des Magnetfeldes. In der G&B war mal ein langer Artikel dazu, incl. Messungen etc., in punkto Klangveränderung aufgrund abgerundeter Pole Pieces bei Gitarren (beim Bass wirds ähnlich sein)

    Allerdings wohl nur für Leute mit Oszilloskop-Ohren von Bedeutung...
     
  5. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 14.06.05   #5
    recte.
     
  6. Bumsgedoens

    Bumsgedoens Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.05
    Zuletzt hier:
    14.08.06
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.05   #6
  7. yestergrey

    yestergrey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    12.12.14
    Beiträge:
    599
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    276
    Erstellt: 14.06.05   #7
    Leg den Handballen doch hinten auf der Bridge ab. Natürlich so, dass du nicht die Saiten abdämpfst. So hab ich angefangen mit Plek zu spielen. Inzwischen leg ich meine Hand dabei nich ab (hier und da mal auf ner Saite über der auf der ich gerade spiele, aber das auch nur bei längeren Läufen auf einer Saite).
     
  8. Paul Denman

    Paul Denman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 14.06.05   #8
    Ich weiß zwar nicht ob's dir hilft, aber Duff macht das meiner Meinung nach am extremsten... ;)

    [​IMG]
     
  9. der_bruno

    der_bruno Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    4.537
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.929
    Erstellt: 14.06.05   #9
    mhh, wenn der pickup soooo weitz vorsteht, dann überleg mal, ob du den einfach was runterschraubts, also quasi tiefer in den korpus legst (da gibbet nämlich so schrauben zum einstellen)....mhhh, wenn der pickup nämlich zu nah an den seiten ist, dann beeinflusst er das schwingungsverhalten der saiten nicht unbedingt zum positiven....will sagen, er hindert sie eher am schwingen....
    mfg
    christian
     
Die Seite wird geladen...

mapping