Tonabnehmer

von Nubbi, 04.10.04.

  1. Nubbi

    Nubbi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.04   #1
    hey leute hab eine coole idee vor und zwar
    gibt es ja die Tonabnehmer die man auch wieder raunehmen kann oder?(wo gibt es die?)Ich wollte dann meine Uke damit dann verbinden dann noch ein Effekt einschalten!würde sowas eigentlich gehen`? Hät da schon bock drauf zumal ich jetzt auch highway to hell kann!also schreibt schnell obs geht oder nicht? :rock:
    Tschau Jochen
     
  2. lord strange

    lord strange Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    16.08.06
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Arsch-Affen-Burg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.04   #2
    ja klar, hol dir emgs und bau die in die Uke ein. Dann nochn Mesa Fullstack und ab auf den Highway to Hell :D :D :D :rolleyes:
     
  3. Nubbi

    Nubbi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.04   #3
    super das man hier ernst genommen wird :rolleyes: :( :eek: :evil:
     
  4. Heart-Attack

    Heart-Attack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 04.10.04   #4
    Es gibt so Akkustik gitarren PUs die man eigentlich nur unter den sattel klemmen muss und es gibt welche, die man ins schallloch hängt! Die sind eigentlich nich so teuer so 20-30€ denke ich! Aber ob das bei ner Ukulele geht is nich sicher weil die seiten ja in nem etwas anderen tonbereich klingen und außerdem passen diese PUs wohl gar nich richtig rein! Mit verzerren sieht es da auch wohl schlecht aus! Ob es extra Ukulelen PUs gibt weiß ich nich, denke aber schon gibt ja alles mitlerweile! Sind sicher aber ziemlich teuer!
     
  5. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 04.10.04   #5
    Die Schallloch-PUs sind idR magnetische Tonabnehmer... ich koennte mich taeuschen, bin aber der Meinung Uke wird mit Nylon gespielt (man moege mich korrigieren wenn das nicht so ist).... das ERgebnis waere das nichts aus dem Tonabnehmer herauskommt (woher auch).

    Alternativ solltest du nach diesen Teilen ausschauen die man auf die Instrumentendecke kleben kann, die arbeiten mit einem Piezo, sind nicht unbedingt teuer (unser andere Gitarrist hat sich so ein Teil fuer 14 Taler gekauft) und klingen... nicht wirklich toll.

    Alternativ kannst du auch ein billiges Mikro nehmen (so ein kleines zum anklemmen) und klemmst das an deine Uke.
     
  6. Nubbi

    Nubbi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.04   #6
    ok dnan schlag ich mir die Idee mal schnell ausm Kopf!
    danke
     
Die Seite wird geladen...

mapping