Tonabnehmerwechsel bei Semiakustik

von Melody Maker, 22.08.04.

  1. Melody Maker

    Melody Maker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 22.08.04   #1
    Ich habe in naher Zukunft von bei meiner Epi Sheraton II die Humbucker auszutauschen.
    Problem: Bei der Art von Gitarre komm ich ja schlecht an die Elektronik ran.

    Könnt ihr mir vielleicht ein Paar Ratschläge geben, wie ich das am besten mache.

    Thanks
     
  2. Joa

    Joa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.14
    Beiträge:
    2.807
    Ort:
    Blankenheim
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    5.940
    Erstellt: 23.08.04   #2
    Hi,

    den ganzen Kram durch die entstehende Öffnung des Stegtonabnehmers rausfriemeln. Das Kabel des Hals PU muß vieleicht getrennt werden, wenn er nicht durch den Korpus zu schleusen ist.

    Vorher: Potiknöpfe abziehen, Schrauben des Geraffels lösen und dann alles Richtung Steg PU Loch.

    Grüße, JO
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 24.08.04   #3
    Kein Problem, wenn es nur die PUs sind. Kann man ja die Drähte kappen und anschließend neu verlöten.

    Was aber, wenn Potis getauscht werden müssen?

    Es gibt da Spezialhalter (so ne Art Draht-Arme), damit man die Potis hinterher wieder einsetzen kann. War mal beim Rockinger im vorletzten Katalog, im aktuellen hab's ich nicht mehr gesehen (übersehen?).

    Hat jemand einen Tipp?
     
  4. Melody Maker

    Melody Maker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    407
    Erstellt: 24.08.04   #4
    Und woher weis ich, ob ich die Postis austauschen will?
    Ich wollte eigentlich Gibson 500t und 496r einbauen. Sind natürlich passive.
    Da müsste ich doch eigentlich keine Probleme bekommen
     
Die Seite wird geladen...

mapping