Tonart von In-a-gadda-da-vida.

von Don_Kanaille, 13.08.08.

  1. Don_Kanaille

    Don_Kanaille Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.07
    Zuletzt hier:
    12.02.12
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 13.08.08   #1
    Ich Rätsel seit kurzer Zeit über die Tonart vom einzigen Iron Butterfly Hit In-a-gadda-da-vida. Ich würd gern ein bisschen über das Teil improvisieren weis aber nicht genau in was ich das tun soll.
    Sieht meiner Meinung nach wie irgend so eine Spanische psychedelic Tonart aus.^^

    Kann mir da jemand kurz auf die Sprünge helfen?
     
  2. Koebes

    Koebes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    2.520
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    16.337
    Erstellt: 15.08.08   #2
    Das Hauptriff ist in D-Moll, im Refrain moduliert das. Am Ende artet es aus. Das Schlagzeugsolo ist in Miss Doll.
     
  3. Don_Kanaille

    Don_Kanaille Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.07
    Zuletzt hier:
    12.02.12
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 10.12.08   #3
    Mh, der Thread ist etwas untergegangen.

    Ich danke dir ich werd gleich mal bissl rumprobieren... das Lied ist verwirrend aber es ist so schön darüber zu improvisieren.
     
Die Seite wird geladen...

mapping