Tonelab SE Pro

von cyma, 06.01.07.

  1. cyma

    cyma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.05
    Zuletzt hier:
    13.11.15
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.07   #1
  2. SOAD Freak

    SOAD Freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    11.08.08
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Bauernkaff
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 06.01.07   #2
    Boa is der SChnuckelich ich will den jetzt sofort haben :D dann schau ich das ich mein normales TL loswerd und besorg mir des ^^

    Find ich auch besser das modernere Amp symos dabei sind.
    Des is ja jetzt iwi nur von Usern oda wie oda is des n offizieller prototyp?
     
  3. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 06.01.07   #3
    Also erlichgesagt könnte von Vox wieder mal was neues kommen....
    bei Line6 z.B. gabs in der Zeit einige Verbesserungen über Updates.
     
  4. brummbrumm

    brummbrumm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.06
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    210
    Erstellt: 06.01.07   #4
    28.3 - 31.3 .07 Musikmesse Frankfurt . Wollen wir hoffen das dann was neues von VOX kommt .

    Der Tl pro ist nur eine zusammenstellung von Usern.
     
  5. SOAD Freak

    SOAD Freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    11.08.08
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Bauernkaff
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 06.01.07   #5
    Aber is doch so ne ganz nette umsetzung ich find die erweiterungen gut, müsste ma VOX ma hinlegen und sagen mach ma^^ wenn sowas umsetzbar is. Ich könnt mir vorstellen das des iwi zoff geben könnte wenn der von anderen marken die ganzen amps nachmacht.
     
  6. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.705
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 07.01.07   #6
    Man..
    .. das hat aber gedauert, bis ihr dieses Bild entdeckt habt :rolleyes:

    .. da war das Korg-Forum bei weiten schneller :D
     
  7. cyma

    cyma Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.05
    Zuletzt hier:
    13.11.15
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.07   #7
    was glaubst du wo ich den link her hatte... :rolleyes:
     
  8. steffie69

    steffie69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    5.04.07
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 05.04.07   #8
    ich sach nur dass ding is der ober hammer,habs gesehen,mich verliebt und gekauft!!
    es ist sooooooo geil!

    LG steffie
     
  9. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 05.04.07   #9
    Das würde mich jetzt aber mal sehr interessieren wo du dieses Teil herhast... ;)
     
  10. lakerz

    lakerz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    3.05.16
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.07   #10
    Hmm also für mich schaut das Teil ziehmlich nutzlos aus... irgendwas neues? Nein, nur mehr mehr mehr... mehr vom Alten und vor allem mehr vom Gewicht und Größe .. Ok, 2 Amps gleichzeitig wär wirklich mal interessant. Boost Knopf mag auch sinnvoll sein, ist mir aber für einen ganzen neuen Treter (mehr Platz) zu wenig Funktion, lässt sich ja auch mit einem neuen Speicherplatz machen (oder einfach A/B Schaltung). Ansonsten ist der Rest ja "nur" "mehr" xD

    Und viel zu groß. Habe das SE und gerade heute höre ich von der Existenz des LE's... da reg ich mich auf das ich mir schon das SE gekauft habe, LE wär mir jetzt deutlich lieber da es kleiner ist. Darum denke ich sollte man vor allem auch dieses Verbessern, wenn man da ein zweites Pedal dranhängt für die dies Brauchen ist es immer noch kleiner als das SE.

    Wichtig für ein neues Tonelab wären mir vor allem der EQ (ist ja im LE drin) und ein USB Anschluss. Zudem Linux Unterstützung *g*, wenns geht vielleicht noch Röhrenlastiger (z.B. durch ne zweite, oder ne stärkere oder wie auch immer). Und vllt. einen Speicherbaren EQ für verschiedene Umgebungen, dann wäre das Live wirklich der Hammer, einfach für Halle xy den passenden Speicher auswählen. Zudem einfaches hinzufügen von Effekten durch Softwareupdates, am Besten mit einer tollen offenen API so dass jeder sich dran machen kann xD
     
Die Seite wird geladen...

mapping