TONEWORKS AX 3000 oder ZOOM G7.1ut ???

von tomtom123, 29.04.06.

  1. tomtom123

    tomtom123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.06
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.06   #1
    An alle kundigen Seitenquäler:
    Ich möchte mir ein preiswertes Multieffektboard zulegen mit dem ich gleichzeitig per Fußschalter einfache Effektkombinationen, sowie mittels Midi-Signal meinen Verstärkerkanal anwählen kann. Ein Fußpedal zur Feinjustierung der Gesamtlautstärke währe ebenfalls erstrebenswert. Aufgrund der techn. Daten und der Kosten kommen wohl nur die o.g. Modelle in Frage. Priorität haben Livetauglichkeit :cool: (Umschaltzeiten usw.) und einfache Bedienung.:eek:
    Wer von Euch hat schon eines dieser Geräte (oder Beide) näher kennengelernt und kann mir bei der Kaufentscheidung praktische Tipps geben???

    :confused:
     
Die Seite wird geladen...

mapping