Tonhöhe von miditon ändern

von Fynn2211, 08.01.17.

  1. Fynn2211

    Fynn2211 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.16
    Zuletzt hier:
    26.11.18
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    0
    Erstellt: 08.01.17   #1
    Hallo,
    Ich hab leider nichts zu meiner Frage im Internet gefunden, deshalb frage ich hier.

    Und zwar hab ich einen bass mit midinoten. Es wird 7 mal der gleiche Ton gespielt und der letzte soll von den anderen abweichen.

    Aber wie bearbeite ich diesen einzelnen Ton, ohne das die anderen Töne sich mitverändern?

    Danke für die Hilfe:)
     
  2. Duplobaustein

    Duplobaustein Keyboards Moderator

    Im Board seit:
    22.01.10
    Zuletzt hier:
    11.12.18
    Beiträge:
    9.154
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2.281
    Kekse:
    12.467
    Erstellt: 08.01.17   #2
    Diese eine Midinote einfach auf den korrekten Ton verschieben? Irgendwie versteh ich das Problem nicht. :o
     
  3. Fynn2211

    Fynn2211 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.16
    Zuletzt hier:
    26.11.18
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    0
    Erstellt: 08.01.17   #3
    Naja das hab ich schon @Duplobaustein
    Im Endeffekt will ich nur den makierten Ton mit dem Synth bearbeiten, aber so das die anderen nicht dabei verändert werden.





    screenshot4.PNG
     
  4. Duplobaustein

    Duplobaustein Keyboards Moderator

    Im Board seit:
    22.01.10
    Zuletzt hier:
    11.12.18
    Beiträge:
    9.154
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2.281
    Kekse:
    12.467
    Erstellt: 08.01.17   #4
    Achso, du meinst nicht die Tonhöhe, sondern Parameter wie Cutoff, Resonance, oder dergleichen?
     
  5. Fynn2211

    Fynn2211 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.16
    Zuletzt hier:
    26.11.18
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    0
    Erstellt: 08.01.17   #5
    Genau, aber so das ich nicht die anderen Töne verändere
     
  6. Signalschwarz

    Signalschwarz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.11
    Zuletzt hier:
    11.12.18
    Beiträge:
    8.575
    Zustimmungen:
    3.830
    Kekse:
    17.575
    Erstellt: 08.01.17   #6
    Stichwort "Automation"
     
  7. Duplobaustein

    Duplobaustein Keyboards Moderator

    Im Board seit:
    22.01.10
    Zuletzt hier:
    11.12.18
    Beiträge:
    9.154
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2.281
    Kekse:
    12.467
    Erstellt: 08.01.17   #7
    Dafür musst du die Parameter automatisieren. Die findest du auch unten in der Leiste. Was du gepostet hast ist der Note Editor, du musst in den (glaube der heißt so) Curve Editor. Beides ist ein recht kleiner Knopf. Im Curve Editor kannst du dann die Parameter auswählen und über die Zeit automatisieren.
     
  8. synthos

    synthos Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.10.08
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    Winterthur
    Zustimmungen:
    351
    Kekse:
    4.774
  9. Fynn2211

    Fynn2211 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.16
    Zuletzt hier:
    26.11.18
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    0
    Erstellt: 08.01.17   #9
    okey danke dann versuch ichs mal
     
  10. Duplobaustein

    Duplobaustein Keyboards Moderator

    Im Board seit:
    22.01.10
    Zuletzt hier:
    11.12.18
    Beiträge:
    9.154
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2.281
    Kekse:
    12.467
    Erstellt: 08.01.17   #10
    Envelope, nicht Curve, danke @synthos!
     
Die Seite wird geladen...

mapping