Top oder Flop

von Lenny, 08.08.04.

  1. Lenny

    Lenny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    49
    Erstellt: 08.08.04   #1
  2. Alerionh

    Alerionh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.04
    Zuletzt hier:
    2.09.06
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.04   #2
    Würd nie ne Gitarre spielen wollen die Wolfgang heißt *g*
     
  3. Lenny

    Lenny Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    49
    Erstellt: 08.08.04   #3
    hmm ich weiss nich, ich find die ham was.
    ok, wenn ne gitarre paula heisst, ist das natürlich anziehender, aber "männliche" gitarren sind ja auch reizvoll :D
     
  4. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 08.08.04   #4
    hat peavey jetzt auch fototapeten lizensiert? :D
     
  5. Manuel

    Manuel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    31.01.06
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    610
    Erstellt: 08.08.04   #5
    Man hat sich das schon an einiges gewöhnt. Amps die "Herbert" heißen zum Beispiel!
     
  6. Dizzy Reed

    Dizzy Reed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.04
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    142
    Erstellt: 08.08.04   #6
    Geduldet euch bis der Herr Ragman autaucht :D
     
  7. AX2Andi

    AX2Andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    628
    Erstellt: 08.08.04   #7
    Die Wolfgang is schon ne coole Klampfe... ich hab sie nochnicht selbst spielen dürfen/können, aber negatives hab ich bis jetzt auch nochnicht darüber gehört.... ich hab die mal in nem Video gesehen da hat so nen Typ Van Halen Sachen gespielt... klang sehr gut...
     
  8. Lenny

    Lenny Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    49
    Erstellt: 08.08.04   #8
    Ich glaubs net, sogar ein Beitrag zum Thema dabei. :D
    Danke dir Andi.
    Wenn sosnt noch jemand was >ernsthaftes< anzumerken hat, bitte her damit.
     
  9. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 08.08.04   #9
    Ich kann was sachliches anbieten:
    Die Korea Wolfgang hat genauso viel mit der echten gemeinsam wie eine Squier mit einer American Strat. Nämlich die Abmessungen und die Optik.
    Ob sie 444,- wert ist, kannst Du nur durch ausführliches Testen feststellen.
     
  10. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 08.08.04   #10
    hab letztens kurz unplugged auf der Klampe rumgenudelt,weiss aber nicht ob das jetzt die Korea war,jedenfalls kann ich nur sagen das die Teil super leicht sind.
    Und das die Optik irgendwie billig rüberkommt,fast wie ne Plastikklampe.
     
  11. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 08.08.04   #11
    Also das Geld ist sie auf jeden Fall wert!

    sehr sauber verarbeitet und zum Teil sind recht gute Decken mit schöner Maserung dabei. Auch der Hals ist gut verarbeitet und hat eine schöne Optik.

    Die PU sind OK
    FR ist verstimmungsfrei

    Alles in allem eine gute Gitarre für wenig Geld.

    Testen lohnt sich auf jeden Fall...

    RAGMAN
     
  12. HamerMarshall

    HamerMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.355
    Ort:
    Wallerstädten
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    910
    Erstellt: 08.08.04   #12
    leicht billig und plastik, rischdisch .....
    und in drei monaten steht se nur noch rum weil se keinen spaß mehr macht ..... wenn überhaupt so lang ......
     
  13. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 08.08.04   #13
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    na ja, ist wohl geschmackssache. Ich finde nicht das die billig aussieht

    RAGMAN
     
  14. HamerMarshall

    HamerMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.355
    Ort:
    Wallerstädten
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    910
    Erstellt: 08.08.04   #14
    also foddos nützen da nix, wenn muss man das teil in der hand haben, und bis jetzt hatte ich noch nie ne "gute" asiatische klampfe in der hand, da schau ich lieber nach ner gebrauchten usa klampfe
     
  15. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 08.08.04   #15
    Ich habe gleich mehrere anständige asiatische:

    z.B.:
    Fender Strat
    ESP KH-2
    Peavey Wolfgang


    RAGMAN
     
  16. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 08.08.04   #16
    also bei letzerer muss ich mich raushalten, aber bei den ersten beiden muss ich ganz klar zustimmen. (meinst ja sicher die IM strat)

    ich kann aber auch eine ganze reihe ordentlicher ibanesen hinzufügen. kann eigentlich nur sagen, dass meine Ibanez allesamt super verarbeitet sind. auch mein korea-atk.

    hab die peavey noch nicht angespielt, allerdings gibts da wirklich ein modell, was ich auch als billig bezeichnen würde. ist diese goldtop-wolfgang. sieht wirklich nicht überzeugend aus, aber die mit den klarlackierungen sehen wenigstens von weitem gut aus.

    gruss
    eep
     
  17. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 08.08.04   #17
    also ich hab nix gegen asiatische Klampen,ich muss eben nur sagen das mein subjektiver Eindruck von Verabeitung und Produktgefühl eben die einer billigen Plastikklampe ist.

    Aber ich sage geh in den Laden,diese Teiel haben sogar fast alle.
     
Die Seite wird geladen...

mapping