Top plus Box aller höchstens 700€

von Creepels1, 27.11.07.

  1. Creepels1

    Creepels1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    1.09.11
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.07   #1
    Hi,
    wir ham n problem, unser Basser hat im alten proberaum immer über den Amp von nem Freund gespielt Ampeg Vollröhre mit Kühlschrank drunter. Jetzt ziehen wir um und er hat nichts mehr, leider hat der junge man auch überhupt keine ahnung von der materie, nun übernehm ich das mal für ihn. Also er brauch n Top was richtig druck macht für soen Mischung aus Hardcore Emo und schuserock. Klar müssen wir wegen dem begrenzten Budget jetzt von dem Ampeg teil n Rückschritt in Kauf nehmen, aber nutzt ja nichts, es soll auch bald auf die bühne gehn.
    Schmeißt ruhig alles was euch einfällt in den Raum, bin für alles dankbar. Bloß am besten keinen Combo.

    Jan
     
  2. Viper-Narr

    Viper-Narr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.07
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    497
    Erstellt: 27.11.07   #2
  3. Creepels1

    Creepels1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    1.09.11
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.11.07   #3
    Ja, das ampeg ding war schon fett. Das hört sich doch schonmal ganz gut an, wir werden uns das mal angucken, sonst vorschläge, darf auch ruhig gebraucht sein.

    Jan
     
  4. mike porcaro jr.

    mike porcaro jr. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    88
    Kekse:
    2.100
    Erstellt: 27.11.07   #4
    Hallo,

    also Ampeg als Start ist ja schon mal amtlich. Und ne 8x10"er im Proberaum :eek:!

    Zuerst einmal gäbs da dieses Bundle:
    Ashdown MAG 300 + passende 4x10er
    Geht vom Klang her ins britisch rockige. Hab ich selbst noch nicht gespielt.

    Dann gäbs noch die Möglichkeit ne Top/Box Kombination selbst zusammenzustellen. Interessante Sachen wären da zum Beispiel:

    Als Boxen:
    • Hartke VX410 (der Volkswagen unter den Bassboxen), allrounder und recht günstig, allerdings nur 8Ohm, das heißt, wenn nur die Box an nem Topteil (die ja meist 4 Ohm haben) dranhängt, bringt das Topteil nicht die volle Leistung. Dürfte im Proberaum nicht so schlimm sein, könnte auf Bühnen stören.
    • Peavey 410TVX, die hier schon das ein oder andere Mal als "Ampeg Box für den kleinen Mann" bezeichnet wurde. Hört man nur gutes drüber. Gibts in 4 & 8Ohm Variante.

    allerdings wirds da Preislich schon knapp. Gebraucht wäre da ne gute Möglichkeit. Guck doch mal im boardeigenen Flohmarkt.

    Habt ihr die Möglichkeit testen zu gehen?

    lg,
    Bene
     
  5. mike porcaro jr.

    mike porcaro jr. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    88
    Kekse:
    2.100
    Erstellt: 27.11.07   #5
    Ich nochmal :p...

    Bei Boxen auch immer noch nen Blick wert: FMC Audio

    ist ne kleine Deutsche Boxenschmiede mit super Angeboten und Preisen.

    lg,
    Bene
     
  6. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    10.686
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.484
    Kekse:
    95.034
    Erstellt: 28.11.07   #6
  7. rusher

    rusher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.164
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    164
    Kekse:
    6.009
    Erstellt: 28.11.07   #7
  8. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 28.11.07   #8
Die Seite wird geladen...

mapping