>Topsuche für 2x12, 800 Watt an 4 Ohm

von katalina, 23.11.06.

  1. katalina

    katalina Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.06
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.06   #1
    Möchte demnächst meine Box mit nem Top bestücken. (FMC 2x12...)
    Wieviel Watt für das Topteil sind geeignet? Muss keinesfalls grenzenlos laut sein. Mag Vintage - Sound à la Fender und schön mittig...Danke schon mal für Ratschläge.
     
  2. emo

    emo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 24.11.06   #2
    Das müsste eine Box aus der Proline sein oder?
    Ich habe eine FMC 2x12 mit Neo-Speakern (4Ohm, hält 500W aus) und musste mit der Endstufe, mit der ich sie angefahren habe (Dap- Palladium, 600W an 4Ohm) eigentlich nicht viel weiter als ein Viertel aufdrehen um ohrenbetäubenden Krach zu erzeugen ;)
    Die Endstufe ist alles andere als Highclass, geschweige denn speziell für den Einsatz im Bassbereich gebaut.
    Deshalb denke ich, dass für den normalen bandbetrieb nicht wesentlich mehr als 300W nötig sein sollten (einen ordentlich Headroom immer mit eingeplant...)
    Schaue mich zur Zeit auch nach einem Top um, um endlich von der Endstufenlösung wegzukommen und bis jetzt hat mir das Hartke HA 3500 am besten gefallen.
    Demnächst werde ich meine Box allerdings mal zum nächsten Musikladen schleifen und alles in meiner Preisklasse (so bis max. 500€ etwa..) anschließen. Wie schön, dass meine Box nur knapp über 20kg wiegt.. da macht das durch die gegend Tragen richtig Spaß (meinte Hans von FMC zumindest ;) )
     
  3. katalina

    katalina Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.06
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.06   #3
    ja genau aus der Pro Line Serie.

    Über das gleiche Top habe ich auch schon mal nachgedacht. Aber dennoch, kann ich denn vorerst auch nur ein 100 Watt Top ranhängen, oder ist davon grundsätzlich abzuraten?
    Freu mich wenn Du über deine Spiel- und Hörproben berichtestest. (Lauter Tests) Na gut, dank Dir und dann starke Arme (größere Wege alleine tragen, kann ich die Box jedenfalls nicht, frag doch mal Hans ob er vielleicht n bisschen Spass hamm will...?)
     
  4. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.894
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    433
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 25.11.06   #4
    die gefahr besteht im enstufen-clipping. also wenn man den amp nicht bis zum anschlag aufdreht, dann passiert nix. wenn man aber das gefühl hat, es wird nie laut genug und der amp clipt, dann wirds für die box kritisch.
    dazu gibts nen schönen thread "verhältnis leistung box/amp" oder so ähnlich.
    findet sich bei workshops und ist sehr lesenswert.

    wieviel kohle kannst du ausgeben?
    sonst sag ich zu mittig - vintage: svt 6 pro. geht auch mit der box.
     
  5. schalampi

    schalampi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 25.11.06   #5
    Wie viel Geld hast du denn zur Verfügung?
     
  6. emo

    emo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 25.11.06   #6
    Tja, das ist der Vorteil an der Neo-Line ;)
    Schön leicht auf Kosten der Belastbarkeit.. Aber mir kann keiner erzählen, dass er mit 500W nicht auskommt ;) Zumal der Wirkungsgrad der Box meiner Meinung nach recht gut zu sein scheint :great:
     
  7. katalina

    katalina Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.06
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.06   #7
    Könnte ungefähr 300 - 400 Euro ausgeben. Danke für die Beiträge - erst heute wieder reingeschaut...
     
  8. Soultrane

    Soultrane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.15
    Beiträge:
    750
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    160
    Erstellt: 08.12.06   #8
Die Seite wird geladen...

mapping