Topteil-Empfehlung

von HellPaso, 07.11.06.

  1. HellPaso

    HellPaso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.06
    Zuletzt hier:
    6.11.12
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    3.148
    Erstellt: 07.11.06   #1
    Welches (transistor-) Topteil würdet ihr mir empfehlen, welches kleiner als oder 300Watt auf die Box bringt und c.a. 200 Euro kostet....
    Sollte schon definiert klingen, d.h. ich tendiere richtung Ampeg, Trace Elliot etc etc...das hab ich hier schonmal gesagt. Nur sind diese Marken halt teuer und ich such was für den kleineren Geldbeutel....

    mit Behringer hab ich übrigens schlechte erfahrungen....
     
  2. lord_blizzard

    lord_blizzard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    18.08.08
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Crimmitschau\Sachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 07.11.06   #2
    Schonmal daran gedacht, dass Qualität seinen Preis hat...
    Für 200€ kannst du nicht erwarten, dass es nach TE oder Ampeg klingt, das geht halt ned.
    Wenn du diesen Sound haben willst wirst du wohl sparen müssen, oder du nimmst Abzüge in Kauf und holst dir kleinere Sachen wie zum Beispiel Behringer.
    Wenn dir das aber ned gefällt bleibt numal nix anderes als sparen.
     
  3. FollowTheHollow

    FollowTheHollow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    1.639
    Ort:
    Saarland - nahe Saarlouis - Heusweiler
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.601
    Erstellt: 07.11.06   #3
    looooooooooooooooooooooooooooooool?
    das ist jetzt nicht dein ernst,oder?
    du willst für 200,- n Topteil mit nem Sound von Ampeg und Trace Elliot?sicher,dass da net noch n 0 fehlt?
    Für 200,- bekommst du meines wissens noch netmals überhaupt n topteil!
    ich kann dir nur als "topteil" das set hier andrehen:
    t.amp ta600 + Behringer BDI21
    für 40 oi mehr bekommste die t.amp ta1050
    viel mehr gibs da net!

    mfg
    FtH
     
  4. AREA

    AREA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.378
    Erstellt: 07.11.06   #4
    Boah... 200,- und 300W und womöglich noch NEU, das passt nicht zusammen. Normalerweise hätte ich jetzt bei einem anderen Budget Gallien Krueger GK 700 RB-II gesagt. Den habe ich auch und würde ihn nicht mehr hergeben wollen, aber selbst die GK Backline Serie ist noch teurer als 200,- . Da bleibt nur der Gebrauchtmarkt und viel Glück. Dürfet aber sehr schwer, wenn nicht unmöglich sein. Qualität kostet nun mal.
     
  5. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 07.11.06   #5
    Vielleichtn etwas älteres, gebrauchtes Trace-Top? Sind doch, glaub ich zumindest, nichma soo teuer, auch wenn's mit 200€ eng wird.
     
  6. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 07.11.06   #6
    Vielleicht haste Glück und bekommst ein kleines Trace Elliot Topteil bei eBay. Allerdings wird es höchtns 200Watt haben und naja wie schon gesagt du brauchst verdammt viel Glück um etwas für den Preis zu finden, was dann auch mit deinen Soundvorstllungen vereinbar ist.
     
  7. HellPaso

    HellPaso Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.06
    Zuletzt hier:
    6.11.12
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    3.148
    Erstellt: 07.11.06   #7
    hmmm....200€ war vielleicht zu untertrieben....aber mehr als 400€ dürfte es schon nicht sein...

    ich mein...vielleicht hättet ihr einen GEheimtipp oder so...
     
  8. schalampi

    schalampi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 07.11.06   #8
    Mein Geheimtipp wär sparen. 400euro ist ja schon was anderes da findet man schon gute gebrauchte Sachen, falls es das sein darf. Ansonsten profet5.1 oder 3.2 oder GK-Backline oder SuFu.
     
  9. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 07.11.06   #9
    Bei 400€ sieht das doch schon ganz anders aus, Ashdown, GK Backline (vielleicht auch ein normaler GK gebraucht), Peavey, Hartke 2500, oder der sieht interesannt aushttps://www.thomann.de/de/mark_bass_little_mark_250.htm.
     
  10. AREA

    AREA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.378
    Erstellt: 07.11.06   #10
  11. schalampi

    schalampi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 07.11.06   #11
    Die soundwünsche finde ich doch etwas seltsam. Ampeg eher rockig und dreckig für Rock geeignet und Trace Elliot eher clean und für Funk gern genommen. Was möchtest du denn jetzt?
     
  12. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 07.11.06   #12
    Vielleicht so ein mittelding, deswegen habe ich auch den Hartke reingeschrieben, kann schön rockig klingen aber auch schön clean.
     
  13. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 07.11.06   #13
    Für 400€ bekommst du auf den Gebrauchtmarkt auch ein Trace Elliot Top, evtl auch mit 300Watt. Das sollte zu schaffen sein, such mal in Kleinanzeigen, der Bucht und frag bekannte Bassisten oder so. Ist zu machen wie ich finde.
     
  14. Soultrane

    Soultrane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.15
    Beiträge:
    750
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    160
    Erstellt: 08.11.06   #14
    mein tip in dieser preisregion wäre Peavey Max 450 Amp. Damit hast du einen amp für fast alle "lebenslagen". dabei ist er ausreichend laut und drückt schön.
     
  15. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 08.11.06   #15
    Wenn ich das jetzt richtig verstehe, darf es auch kleiner als 300W sein :)
    Ich beobachte jetzt schon länger die guten alten Laneys, die in der eBucht so dümpeln.
    Ich habe zwei Jahre auf einem 150W-Teil gespielt (ich glaub DP150).
    Das sind richtig gute robuste Geräte und liegen alle unter 150eu.

    Oder der hier :
    https://www.musiker-board.de/vb/verkaufe/165753-laney-g150-topteil.html
     
  16. HellPaso

    HellPaso Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.06
    Zuletzt hier:
    6.11.12
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    3.148
    Erstellt: 08.11.06   #16
    Thanks!
     
  17. ManuelMuerte

    ManuelMuerte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    8.11.07
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Lindau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.06   #17
    Also ich würde empfehlen, dass du mal das YAMAHA-Top hier austestest:

    https://www.thomann.de/de/yamaha_bbt500_h.htm


    Du hast enorme Soundvielfalt und Leistung (500W@2Ohm/ 250W@4Ohm für den Preis.

    Ich hab das Teil selber ne Zeitlang gespielt und es hat mir immer treue Dienste erwiesen.
     
  18. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 09.11.06   #18
    DER kostet beim Store in Köln 325,- und ist auch damit noch 125,- über dem gewünschten Budget :rolleyes:
    Und ob der solange hält wie ein alter Laney (bei dem ganzen Plastik) wage ich ernsthaft zu bezweifeln :o
     
  19. nookieZ4

    nookieZ4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.06
    Zuletzt hier:
    21.03.13
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    857
    Erstellt: 09.11.06   #19
    @Bullschmitt:

    Und wieder mal muss eine alte Weissheit herhalten:
    "Wer lesen kann, ist klar im Vorteil"

    ;)
     
  20. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 09.11.06   #20
    :o Ich habe mich echt auf die 200 gestürzt und die Scheuklappen angezogen => SORRY :cool:
     
Die Seite wird geladen...

mapping