Topteil liefert nur noch ganz leisen Ton

von Jeff666, 17.11.06.

  1. Jeff666

    Jeff666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    18
    Erstellt: 17.11.06   #1
    Hi!

    Ich habe ein Ibanez Topteil und eine 4x 12 Box.

    Es funktionierte auch alles gut...nun kommt aber kaum noch was raus. Also es gibt kein knistern oder rauschen sondern ist einfach so leise, das ich mir die box als Kopfhöhrer nehmen müsste um was hören zu wollen.
    Woran kann das liegen? Ist eher Topteil oder Box kaputt?
    Es ist wirklich argh leise so dass man es KAUM wahr nimmt, aber das was man hört klingt normal
     
  2. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 17.11.06   #2
    Was für'n Topteil? Röhre oder Transe oder Hybrid?
     
  3. Slashjuenger

    Slashjuenger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    6.618
    Erstellt: 17.11.06   #3
    Wenns Röhre ist, gut möglich, dass die Endstufenröhren bis auf die Felge abgefahren sind. Oder eine hat Luft gezogen oder in irgendeiner anderen Richtung Schaden genommen.
     
  4. Jeff666

    Jeff666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    18
    Erstellt: 17.11.06   #4
    Sorry, vergaß ich... *g*
    Ist einen Transe^^
     
  5. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 17.11.06   #5
    Schick einfach mal ein Signal (CDPlayer o.ä.) in den fx return. Funktioniert das in normaler Lautstärke, dann ist die Endstufe in Ordnung. Danach schau, ob etwas aus dem fx send kommt (Signal vorne in amp einschleifen). Wenn das tut, liegt es wahrscheinlich an den fx Buchsen (kalte Lötstelle, Verschmutzung, mechan. Problem).
     
  6. Jeff666

    Jeff666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    18
    Erstellt: 17.11.06   #6
    Wenn die FX buchsen nicht gehen, geht der ganze AMP nich mehr? :eek:
     
  7. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 17.11.06   #7
    Die sitzen zwischen Vor- und Endstufe. Wenn sie also nicht richtig schließen oder andere WehWehchen haben, trennen sie den Signalweg auf (oder beeinträchtigen ihn dämpfend).
     
  8. Jeff666

    Jeff666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    18
    Erstellt: 17.11.06   #8
    Oh achso...

    Meinst da brauch man Ersatzteile oder einfach nur irgendwas löten?

    Ich werd gleich ma zum Proberaum und testen, danke!^^
     
  9. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 17.11.06   #9
    Kann vom bloßen Reinigen der Buchsen über das Nachlöten etwaiger Lötpunkte bis zum vollständigen Austausch der Buchsen gehen. Check auch mal die Input Buchse am Amp. Vielleicht hat die ähnliche Mätzchen (das merkste aber, wenn am fx send nix gescheites ankommen sollte).

    P.S.: Biste sicher, daß es am Amp liegt und nicht an Deiner Klampfe (oder Kabel)? Sollteste zumindest mal abklären bevor Du den Amp zerlegst :D
     
  10. Jeff666

    Jeff666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    18
    Erstellt: 17.11.06   #10
    Habe noch einen Fender FM 212R dort funktioniert Gitarre + Kabel ;-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping