Topteil mit 400€ Budget!

von monsy, 11.01.05.

  1. monsy

    monsy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.930
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.352
    Kekse:
    18.937
    Erstellt: 11.01.05   #1
    Fast in einem Hausbrand ausgeartet, ist mir heute über nacht mein altes Topteil (ich habe es gehasst) weggeraucht.... Nun brauch ich schnellstmöglich einen Ersatz, hab aber nur 400€ zur Verfügung... die absolute katastrophale Schmerzgrenze liegt bei 450€....

    Ich hab mich mal umgeschaut und fand nen paar Sachen, doch wüsste nicht wo ich sowas mal anspielen könnte (hier sieht es musikladentechnisch katastrophal aus)... was würdet ihr tun?
     
  2. marshbox

    marshbox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    9.11.11
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.05   #2
    wo kommst du denn her?
     
  3. Köstliches Brot

    Köstliches Brot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.799
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    1.007
    Erstellt: 11.01.05   #3
    Welche Musik spielst du denn?

    Bei ebay oder so bekommst du für das Geld schon wohl ein Rührentop, aber eher Marshall und so, meiner Meinung nach nicht so für Metal geeignet, dafür für Rock

    Sonst könntest du mal den Supreme XL von Peavey antesten, der soll Spitze sein. Ist Transe, aber besser für Metal geeignet.

    Sonst frag mal die Sufu, die kann dir ganz viel sagen :great:
     
  4. monsy

    monsy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.930
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.352
    Kekse:
    18.937
    Erstellt: 11.01.05   #4
    Das hätte ich ja fast vergessen.. (ich komm ausm Sauerland)
    äh.. ich spiel nen Drop C/D Tuning und brauch nen sehr brutalen Zerrsound, der nicht in Matschorgien ausartet...
     
  5. Hackl

    Hackl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    22.01.09
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.05   #5
    Hi !

    Da kann ich Dir sehr den Peavey Supreme XL ans Herz legen. Ist neu für ca. 420 € zu haben und hat einen mega fetten Zerrsound, der trotzdem differenziert klingt. Wenn Du mehr Infos brauchst klickst Du hier, wenn Du ein Soundsample brauchst hier.

    Für etwas weniger Geld bekommst Du auch ein Randall Top, zum Beispiel das RH 100. Klingt vom Sound her ähnlich wie der Supreme XL, ist aber nicht ganz so flexibel (allerdings auch 100 Euro billiger). Wenn Du wirklich nur bösen Metal machen willst würd ich den Randall vorziehen.

    Ansonsten könntest Du Dir alternativ auch ein gebrauchtes Valvestate Topteil holen, was nochmal wieder ein wenig billiger ist und auch einen recht brauchbaren Zerrsound hat, der allerdings nicht mit den Zerren der beiden oben genannten Amps mithalten kann. Aber das ist natürlich auch alles eine Frage des persönlichen Geschmacks !

    Ich hoffe das hilft Dir ein bisschen weiter ! :)

    Gruß,

    Hackl
     
  6. tomdelonges-son

    tomdelonges-son Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.06.11
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.05   #6
    Peavey klarer Fall...der Randall war net so dass wahre!
    gruß Jonathan
     
  7. Luigi_2.3E

    Luigi_2.3E Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Waigo-City
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.02.06   #7
    wenns Röhre sein soll:Engl Straight
    ansonsten vielleicht mal bei Crate umsehen.
    Bandkollege von mir hat einen.Weiss keinen genauen Typnamen.
    Is n aber n Combo mit 120 W, 3 Kanälen und Effektsektion.Hat auch nen
    Anschluss für ne zusätzliche Box.Haben es mal mit ner 4x12er getestet.
    Richtig laut und fett.
     
  8. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 02.02.06   #8
    Empfehle bei dem Budget ebenfalls den Peavey Supreme XL.
    Für Metal sehr zu empfehlen! Kann aber auch andere Sachen. ;)
     
  9. BreadFan

    BreadFan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    16.06.14
    Beiträge:
    1.036
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 02.02.06   #9
    vllt. noch ein bischen was pumpen und den valveking nehmen?
    also der ist echt gut für den Preis!kannst ja mal antesten...
     
  10. Guitar_my_live

    Guitar_my_live Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    6.02.07
    Beiträge:
    229
    Ort:
    Emmendingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    66
    Erstellt: 02.02.06   #10
    Vergiss den Valveking für Brutale Zerrsounds.

    Der Amp geht richtung Rock und Blues.

    Klar kann man damit metal sounds rausholen, aber geeignet ist er dafür sicher nicht.

    Der amp hat nur 3 Vorstufenröhren und das für 2 Kanäle und effekt loop.

    Brutale Sounds = Nein!

    Außer du kaufst dir noch n Bodentreter, wäre aber blöd.

    Wenn ich müsste würde ich auch was von Peavey nehmen.
     
  11. Volrath

    Volrath Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Herten
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    247
    Erstellt: 02.02.06   #11
    hi,
    wie viele vorredner schon sagten.....auf jeden fall den peavey supreme xl....hamemr teil....zerre ohne ende....hatte den selbst mal....top gerät, und liegt genau in deinem budget.
    gruß Philipp
     
  12. Guitar_my_live

    Guitar_my_live Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    6.02.07
    Beiträge:
    229
    Ort:
    Emmendingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    66
    Erstellt: 02.02.06   #12
    Darf ich mal ein bisschen vom Thema abgleiten?

    Was ist den der genaue unterschied zwischen dem XXL und dem Supreme?

    Die liegen ja 300€ auseinander. Beide von peavey und transe.
    Lohnt es sich für das XXL head draufzulegen?
     
  13. (Sic)Maggot

    (Sic)Maggot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.05
    Zuletzt hier:
    14.10.12
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Schönebeck
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    23
    Erstellt: 02.02.06   #13
    Ich bin am überlegen, ob Ich mir auch'n Top Teil holen soll.
    Problem hab noch keine Box...........zweiteres Problem......kein Geld für ne Box! ^^

    und Ich hab jetzt gelesen, dass der Supreme XL gut sein soll gibts den auch als Combo?
    Nicht oder?
     
  14. Guitar_my_live

    Guitar_my_live Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    6.02.07
    Beiträge:
    229
    Ort:
    Emmendingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    66
    Erstellt: 02.02.06   #14
    Nein, soweit ich weiß gibts das Supreme XL nur als Topteil.

    Macht doch aber garnix, schließ dir ne Engl 4*12 dran, und dann passt des ;)
     
  15. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 02.02.06   #15
    Der XXL hat 3 Kanäle statt nur 2 und daurch auch 3 Voicings mehr. Den XL gibt es nicht als Combo, vom XXL gibt's nen 212er.

    MfG
     
  16. Axel

    Axel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 02.02.06   #16
    Auf der letzten Messe bei MP im November waren dort Reno Schnell und Peter Sonntag von Final Virus. Reno Schnell hatte da ein Halfstack von Hartke aufgebaut. Als Topteil hatte die das Hartke HA3500a . Und der Knaller war, dass obwohl sie gar nicht soooo laut war, einen höllischen Sound hatte! Hätte ich einer Transe nicht zugetraut. und dann noch der Preis! Unter 450 Schlenzen! :great:

    Gruß Axel
     
  17. Guitar_my_live

    Guitar_my_live Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    6.02.07
    Beiträge:
    229
    Ort:
    Emmendingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    66
    Erstellt: 02.02.06   #17
    ach, vielen dank!

    EDIT:

    Und klangmäßig?
     
  18. (Sic)Maggot

    (Sic)Maggot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.05
    Zuletzt hier:
    14.10.12
    Beiträge:
    308
    Ort:
    Schönebeck
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    23
    Erstellt: 02.02.06   #18



    Ich wollt nur n 65 ,höchstens 75 Watt Verstärker haben ^^.
     
  19. Guitar_my_live

    Guitar_my_live Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    6.02.07
    Beiträge:
    229
    Ort:
    Emmendingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    66
    Erstellt: 02.02.06   #19
    Wieso den? Ich meine Transe amps klingen immer gleich, ob laut oder net.

    Bei manchen laut sogar schlechter. Deshalb verstehe ich es net.
     
  20. monsy

    monsy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.930
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.352
    Kekse:
    18.937
    Erstellt: 02.02.06   #20
    Ehe das hier wer missversteht... man achte auf das Erstellungsdatum...
    Hab damals dann den Supreme XL gekauft, den ich aber auch nu nimma spiel...
     
Die Seite wird geladen...

mapping