Topteil und Box oder doch eher nen "normaler" AMP?

von Barde, 08.01.05.

  1. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 08.01.05   #1
    morgen,
    ich hätte da mal ne frage...
    wie ham endlich unseren Proberaum bloß leider ist mein Amp zu leise(BX-300) es sei denn ich drehe ihn voll auf aber dann ist nur noch matsch zu hören, und das bringt auch nix.
    Also nun die frage soll ich das Geld zusammen kratzen und mir nen Topteil und Box zulegen oder nach nen netten Amp suchen?
     
  2. w. borland

    w. borland Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Zuletzt hier:
    9.02.08
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    61
    Erstellt: 08.01.05   #2
    ist doch auch n amp + box
    du eminst ne combo ;)
    wieviel geld hast du denn zu verfügung. was spielt ihr mit der band für ne richtung?
    wenn wir das wissen können wir mehr sagen
     
  3. Barde

    Barde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 08.01.05   #3
    Geld: naja so wenig wie möglich^^ bin schüler die ham ja bekanntlich nie geld naja so bis 300-400 aber weniger is immer gut
    aber du hattest recht ich meine combo.
    naja wir machen so in richtung Death und Thrash. also was schön hartes:great:
     
  4. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 08.01.05   #4
    in dem Preisrahmen ganz klar ne Combo. Für ne 4x12 musst du mindestens 200 Euro gebraucht rechnen (für was vernünftiges schon eher 300), da bliebe höchstens noch 200 Euro übrig für ein Top. Hol dir eine gute (!!) Combo mit ausreichend Leistung und zusätzlichem Speaker-out, da kannst Du dann irgendwann bei Bedarf immer noch eine 4x12 dranhängen
     
  5. Barde

    Barde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 08.01.05   #5
    und was für ne combo könnte man da empfehlen?
     
  6. ratking

    ratking Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.053
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    843
    Kekse:
    38.178
    Erstellt: 08.01.05   #6
    Ich empfehl' immer (wieder) nen gebrauchten Hughes&Kettner Attax 100 Combo. 100 Watt Hybrid (also Röhre in der Vorstufe), extrem vielseitiger, geiler Sound, und v.a. leicht zu transportieren, absolut unverwüstlich und sehr durchsetzungsfähig. Wenn Du einen für gut 250€ findest, hast n gutes Schnäpchen gemacht ;)
     
  7. Mentally-ill

    Mentally-ill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    6.12.12
    Beiträge:
    522
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    247
    Erstellt: 08.01.05   #7
    Ich empfhele einen Randall rg75.
     
  8. double

    double Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.04
    Zuletzt hier:
    8.12.06
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 08.01.05   #8
    ich empfehle dir noch nen paar monate zu sparen und dir für 500€ oder so ne gebrauchte röhrencombo mit 100 Watt oder weniger zu holen
     
  9. Barde

    Barde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 08.01.05   #9
    so dann mal thx für die hilfe.
    aber ich hätte mal noch eine frage. würde es sinn machen an eine combo ne box anzuschliesen?
     
  10. Illch

    Illch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    5.09.10
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 08.01.05   #10
    Was meinst du, produziert mehr Druck???
    1 oder 4 Speaker???
    Muss nicht umbedingt, weil man auf größeren Bühnen abgenommen wird, aber so`ne 4x12"er sieht halt besser aus^^

    Mfg Illch
     
  11. Barde

    Barde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 08.01.05   #11
    ja schon klar das mir das mehr druck bringen würde.
    mir ging es darum ob es sinnvoll wäre oder die boxen nur für nen topteil ausgelegt sind.
     
  12. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 08.01.05   #12
    wenn an dem combo n anschluss für ne box is kannste da ne box dran hängen. bei meinem valvestate sinds sogar 2 wenn ich den internen speaker abmache, ders auch nur an nem boxenausgang dran. kann mir also n fullstack basteln mit nem combo als top (klingt ja verwirrend ^^) :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping