totaler Anfänger bitte um hilfe...

von KTV, 03.01.05.

  1. KTV

    KTV Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    29.06.05
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.05   #1
    Hi, also da ihr die Profis seit frage ich euch ma...

    ich will mir éine Westerngitarre kaufen, bin aber totaler Anfänger was hält ihr von dieser Gitarre:

    Größe: 38 Zoll, 7/8 Modell;
    Länge: ca.: 96 cm
    Tiefe des Korpus: ca.: 9 cm;
    Mensur: ca.: 62,5 cm;
    Farbe: Redburst, hochglanz;
    schwarze Randzeichnung;
    Material des Korpus: Holz, Lindenholz;
    Hals: Holz, Ahorn;
    Griffbrettbreite am 1. Bundstab: 4,3 cm;
    Befestigungsknopf: ...zum einfachen Anbringen eines Gitarrengurtes;
    Korpusausschnitt: für das einfachere Spielen in den höheren Lagen


    Saiten: aus Stahl,schwarze Schlagplatte;​
    Mechaniken; massiv, Stahl, verchromt + Hartplastik, Weiss;​


    bitte um eine Antwort.....
     
  2. whir

    whir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    292
    Erstellt: 03.01.05   #2
    Ich bin kein Profi, aber was solls


    Die ist etwas kleiner als normale Gitarren, eher für kleinere Menschen gedacht (Kinder, Jugendliche).

    Kannst ja mal Lindenholz in die Suchfunktion eingeben :rolleyes:

    Das ist eine dieser 30€-Gitarren von ebay oder?
     
  3. KTV

    KTV Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    29.06.05
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.05   #3
    naja bin ja auch noch Jugendlich....bin 15
    genau ist eine der eBay Gitarren....
    also ist denn Lindenholz schlecht??
     
  4. whir

    whir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    292
    Erstellt: 03.01.05   #4
    Ob es schlecht ist weiß ich nicht, aber richtige Gitarren haben einen Korpus aus Hartholz.
     
  5. KTV

    KTV Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    29.06.05
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.05   #5
    ok danke..
     
  6. clubo

    clubo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.05   #6
    Also ich empfehle dir in ein Geschäft zu gehen, und dich da beraten zu lassen! Auf jeden Fall solltest du eine Markengitarre kaufen, Ibanez baut zum Beispiel gute Gitarren für kleines Geld. Wie viel Geld steht dir denn zur Verfügung, wie viel willst du ausgeben? Und willst du eine Konzertgitarre (Ein wenig leiser, weicher, geeignet für Folk, Klassik, ...) oder eine Westerngitarre (Lauter, schwerer, größer, besser geeignet für Country, Rock, ...)? Natürlich kann man mit der Konzertgitarre auch Rock spielen :)
     
  7. Will Bean

    Will Bean Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.08.06
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Bedburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.05   #7
    und Konzertgitarren sind für Anfänger einfacher zu spielen, bis sich Hornhaut auf den Fingerkuppen Deiner Greifhand gebildet hat. Wennste viel übst ist das sicherlich nicht zu unterschätzen. Stahlsaiten können auf Dauer scheiße weh tun, also lieber Nylons.

    ich hab meine Western nach den ersten Unterrichtsstunden auch mit Nylons bestückt, klang besch..... aber ich hab zumindest die Lust nicht verloren
     
Die Seite wird geladen...

mapping