TOTO ist Geschichte...

von AbuSimbel, 06.06.08.

  1. AbuSimbel

    AbuSimbel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    537
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    681
    Erstellt: 06.06.08   #1
    Liebe Mitmusiker,
    wie es scheint hat sich Steve Lukather von Toto getrennt. Was das bedeutet können wir uns ja alle denken. Die ganze Info stammt aus einer offiziellen Presseerklärung von Steve Lukather auf seiner Seite www.stevelukather.net.
    Damit verschwindet eine der größten Bands aller Zeiten von den Bühnen der Welt.
     
  2. BurtaN

    BurtaN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.07
    Zuletzt hier:
    8.03.14
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    41
    Erstellt: 07.06.08   #2
    NEEEEEEEEEEEEEEEEEEIN *Heul*
     
  3. Ravenclaw

    Ravenclaw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.06
    Zuletzt hier:
    4.04.13
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Remscheid
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.08   #3
    Nein verdammt!!!!!!!!!!!!!!!!!! :(
     
  4. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 07.06.08   #4
    Dann kann ich ja froh sein, dass ich sie auf dem Honberg 2006 noch mal in allernächster Nähe in (mehr oder weniger) Ursprungsbesetzung gesehen habe. Heul!
     
  5. Real-JJCale

    Real-JJCale Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.936
    Ort:
    ex-54321, ex-Deutschland
    Zustimmungen:
    244
    Kekse:
    25.384
    Erstellt: 07.06.08   #5
    Naja, als ich Toto das letzte Mal auf der Bonner Museumsmeile sah, war das Konzert schlicht eine Zumutung. Ich habe Toto schon ein paar mal live gesehen, mal in top Form, mal auch eher lustlos, aber das Bonner Konzert war wirklich grottenschlecht.
    Neues Material scheint auch nicht mehr zu entstehen, insofern ist es wohl an der Zeit eine "Pause" einzulegen.
    Denn mit Bandauflösungen ist es immer so eine Sache... eine reine Frage der Zeit bis es eine "Reunion" gibt, die die Ticketverkäufe wieder in die früheren Höhen schiessen lässt.

    Dennoch, schade um die Truppe...

    LG
    RJJC
     
  6. TritonFreak

    TritonFreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.05
    Zuletzt hier:
    14.10.16
    Beiträge:
    835
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    868
    Erstellt: 08.06.08   #6
    schade .... sehr sehr schade .... :(
     
  7. emanuel

    emanuel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    21.10.16
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    170
    Erstellt: 08.06.08   #7
    Ja das war wohl so zu erwarten.

    Das letzte Konzert habe ich in der Schweiz in einem kleinen Städtchen (Estavayer le Lac, am Neuenburgersee) erlebt. Absolut enttäuschend. Ich sehe das Ganze reell als Musiker und nicht als Fan.

    Von der Urbesetzung war da nicht mehr viel übrig.
    Der Gesang Bobby Kimbal wahr mehr schlecht als recht. Auch die Banddynamik war nicht zu erkennen. Einfach runternudeln was bekannt ist und fertig.

    Für mich ist wichtig: Die Aufnahmen von den glorreichen Zeiten in Erinnerung zu behalten und davon zu lernen.


    Gruss Emanuel
     
  8. AbuSimbel

    AbuSimbel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    537
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Zustimmungen:
    29
    Kekse:
    681
    Erstellt: 09.06.08   #8
    Ja, als Musiker kann man das Ganze denke ich sehr gut nachvollziehen. Das war einfach nicht mehr Toto wie man sie gekannt hatte. Wenn von der Urbesetzung nur noch Lukather dabei ist oder von der neueren nur noch 3 und so tragende Stützen wie Paich oder Porcaro fehlen merkt man das einfach.

    Aber als Fan ist es sehr sehr schade um die Band...
     
  9. sunsh1985

    sunsh1985 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    346
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    81
    Kekse:
    661
    Erstellt: 17.06.08   #9
    Was hat denn Luke bis jetzt nicht schon alles gesagt?! nach dem Tod von Jeff haben er und Paich das Ende angekündigt - mittlerweile habe ich sie noch ca. 8 mal live gesehen.
    Ich gehe jede Wette ein, daß wir Toto in 3-4 Jahren wieder auf den Bühnen sehen werden und auch eine neue CD schließe ich nicht unbedingt aus. Und die Besetzung ist mir eigentlich wurscht, da alle Musiker die jemals bei Toto spielten absolute Weltklasse sind und genau genommen Gregg und Lee sogar (noch) besser sind als Dave und Mike. Ob allerdings Bobby dann noch dabei ist, ist mehr als fraglich, letztendlich waren bei aller Qualität der Stimmen die Sänger meist der Schwachpunkt in der Geschichte von Toto. Wie auch immer, ich freue mich auf ein "Comeback" oder auch "Wiedervereinigung" - egal wie es dann heißen wird!
     
  10. waldorfer

    waldorfer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.07
    Zuletzt hier:
    26.06.09
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    275
    Erstellt: 17.06.08   #10
    Also ich habe schon einen deutlichen Unterschied bei den letzten beiden DVDs ausmachen können. Bobby kratzt jetzt doch sehr und bei dem Alter und dem sehr expressiven Gesang in der Verhgangenheit sowieso ein Wunder, dass er noch so singen kann. Aber der Zenit ist doch überschritten. Bei Steve ist es gesanglich das gleiche - der wird immer crisper und muss abhusten. Wenn es eine Mittellasseband wäre, würde wohl niemand was sagen, aber die Latte liegt extrem hoch und ich denke, ohne mir jetzt was durchgelesen zu haben, dass man das evtl. auch erkannt hat.

    Ist natürlich Schade, aber ein Reunion könnte wohl wie bei Kiss und anderen Bands immer wieder möglich sein.
    gestört hat mich natürlich auch, dass es außer Steve, Bobby und ein "halber Simon" keine Totobesetzung ist. Piatch hat sehr viel ausgemacht und man merkt das eigentlich erst, wenn er nicht mehr dabei ist. Phillinganes in Ehren, aber dieses charmante freche trockene Charisma von Paitch ist doch sehr speziell.
    Auch Simon hat einfach nicht den Groove den Jeff hatte. Als Schlagzeuger kam für mich Greg Bissionette, welchen ich auch mal als Ersatz bei Toto erleben konnte, deutlich näher dran. Der ist einfachein sehr guter "Kopierer".
    Also es ging für mich schon Schritt für Schritt zurück und etwas Labil wirkte die Band dann in den letzten beiden Jahren dann schon....

    Ich habe viel von dieser Band gelernt und bin schon etwas traurig, aber man muss mal sehen, wie sich das alles wirklich weiterentwickelt.
     
  11. tobias..

    tobias.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.791
    Ort:
    dresden
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    6.625
    Erstellt: 17.06.08   #11
    ich glaube steves solo-cd heisst nicht ohne grund "ever changing times". gut, eine wirkich definitive pause zu machen - ob das dann immer so bleiben wird, ist eine frage, die sich irgendwann von selbst klären wird…
    schade, aber die guten alten zeiten werden wir wohl alle in guter erinnerung haben…
     
  12. AdrWgl

    AdrWgl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.06
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Rheinzabern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 17.06.08   #12
    Beim Thema ToTo und Keys muss ich immer an diesen Keyboardstand aus der Drum-Ecke denken. Hat sich schon mal jemand von euch damit auseinander gesetzt wie sich dieser Stand zusammensetzt und wie er aufgebaut ist?

    Grüsse
     
  13. waldorfer

    waldorfer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.07
    Zuletzt hier:
    26.06.09
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    275
    Erstellt: 17.06.08   #13
    Welcher Stand ? hier im Forum unter Drums ?? oder woanders ? bekomme die Verknüpfung gerade nicht hin.
     
  14. KnightOfCydonia

    KnightOfCydonia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.04
    Zuletzt hier:
    4.06.16
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    248
    Erstellt: 17.06.08   #14
  15. AdrWgl

    AdrWgl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.06
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Rheinzabern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 17.06.08   #15
    Korrekt diesen Keystand meinte ich. Hat jemand zufällig
    detailreichere Bilder von diesem Teil ??

    Naja bei letzterem Bild hätte ich so meine Problem das in meinem PKW zu transportieren, hehe :-)

    Grüsse
     
  16. DschoKeys

    DschoKeys Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.04
    Beiträge:
    2.539
    Ort:
    MG
    Zustimmungen:
    1.443
    Kekse:
    9.223
    Erstellt: 18.06.08   #16
    Hallo TOTO-Fans, :)

    ich muss gestehen, dass mich die letzte TOTO-DVD (Falling in between live) SEHR begeistert hat. Auch wenn es natürlich (bis auf Steve und Bobby) überhaupt nicht die originale TOTO-Besetzung war, fand ich die Scheibe musikalisch absolut geil (dabei ist mir ziemlich Latte, ob irgendwelche Gesänge oder anderes im Nachhinein bearbeitet wurden oder nicht; ich beurteile nur, was ich sehe und höre...wenn man live dabei gewesen ist, ist das vielleicht was anderes...).

    Die neuen Stücke sehr rockig und mit Power rübergebracht; alte Stücke teilweise auf neue und interessante Weise interpretiert (das Akustik-Set vor allem mit "Stop Loving You", gesungen von Zweitgitarrist Tony Spinner, fand ich fantastisch, überragend, groovig!!!)

    ...eine absolut stimmige und tighte Band mit einer großen Menge an Spielfreude...schade, dass ich das live nicht mehr erleben darf!!! :(

    Viele Grüße, :)

    Johannes

    P.S. ...vielleicht was für die DIGI-Piano-Ecke: Den Klaviersound von Greg Phillinganes u.a. beim Piano-Solo find ich absolut geil!!! ...zwar nicht sehr realistisch, aber so hätte ich meinen Klaviersound auch gerne...rockig und knallig...einfach geil!!!
    Kommt der vom OASYS?
     
  17. 200puls

    200puls Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.05
    Zuletzt hier:
    24.09.15
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.455
    Erstellt: 18.06.08   #17
    jau, schade um toto - aber wie oft haben die stones gesagt wir hören auf? ich rechne fest mit ner toto-reunion in ca. 2 jahren! ich hoffe viel mehr, dass bis dahin ne neue schöne los lobotomies platte rauskommt, denn das aktuelle lukather album finde ich mal richtig schlecht...
     
  18. sunsh1985

    sunsh1985 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    346
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    81
    Kekse:
    661
    Erstellt: 18.06.08   #18
    Ich habe mir den Key-Stand von Paich (den einige Zeit auch Gregg verwendete) nachgebaut. Er besteht aus Gibraltar-Drum-Rack Teilen (Fotos anbei). War eine Menge Arbeit und ich möchte ihn auch nicht zerlegen und wieder zusammenbauen müssen. Wir haben Gott sei Dank Roadies die das Teil im LKW transportieren. Ich habe es übrigens schon mehrmals auf ebay inseriert, da ich es nicht mehr verwende (ich spiele nur mehr ein Keyboard auf einem drehbaren "Jordan Rudess" Stand). Wer Interesse hat, kann sich ja mal melden!

    Gruß
    August
     

    Anhänge:

  19. tigereye

    tigereye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    18.05.16
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    kurz hinterm Deich
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    4.844
    Erstellt: 18.06.08   #19
    MIST ... bad news.
    Ich habe die vor 2 Jahren in Datteln auf'm Parkplatz hinter Aldi (Plus ?) live gesehen und habe drauf gewartet, daß die noch mal rüberkommen.
    Verdammt gute Musik, verdammt gute Liveband, verdammt schade ...
    Bin aber mal gespannt was Luke solo so auf die Beine stellt.
     
  20. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 18.06.08   #20
    ...weil ich nun zufällig gerade hier sehe: look at this thread: https://www.musiker-board.de/vb/rock/276125-story-toto-ends.html

    Ich habe Toto mehrfach gesehen und kann keine der Aussagen hier bzgl. nachlassender Qualität der Band nachvollziehen. OK, bei Kimball gab es vereinzelt Schwachpunkte, aber sonst...? Und wenn einer den Groove hat, dann heißt er Simon Philipps, der - man möge mir verzeihen - den seligen Jeff Porcaro locker in die linke Seitentasche steckt, auch wenn der Mann natürlich Heiligenstatus hat.
     
Die Seite wird geladen...

mapping