Tower of Power - You Got To Funkifize

von wiesenforce, 08.07.07.

  1. wiesenforce

    wiesenforce Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.635
    Erstellt: 08.07.07   #1
    Hi Leute!

    Ich hör gerade das schöne Live Album Soul VAccination .. und frage mich (was ich schon öfters gemacht habe), wie die beim Song "You got to Funkifize" diese Schlussfigur spielen.. Kann jemand das notieren oder so? oder ist ein spezieller Effekt?
     
  2. Saxofreak88

    Saxofreak88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    20.04.16
    Beiträge:
    2.378
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    872
    Erstellt: 08.07.07   #2
    Erst diesen Mittwoch hab ich mir die Jungs reingepfiffen, aber Funkfize ham
    sie nicht gespielt ... Bei youtube gibts leider nur ne aufnahme ohne schluss.
    Aber wenn es sich nach ner Rhythmus-Sache anhört, dann ist es kein Effekt.
     
  3. wiesenforce

    wiesenforce Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.635
    Erstellt: 08.07.07   #3
    oh mein gott sie sind in deutschland.. und am 11. in jena!! da könnte ich theoretisch hinfahren.. wenn da nicht bandprobe und 18. geburstag ist.. oh mein gott.. ICH BIN SO DEPRIMIERT :D
     
  4. Saxofreak88

    Saxofreak88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    20.04.16
    Beiträge:
    2.378
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    872
    Erstellt: 09.07.07   #4
    Die kommen wieder ^^
     
  5. wiesenforce

    wiesenforce Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.635
    Erstellt: 09.07.07   #5
    will ich ja hoffen! und jetz sag mir endlich jemand wie die das gemacht haben bei you got to funkifize! das klingt so unglaublich geil!!
     
  6. Saxofreak88

    Saxofreak88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    20.04.16
    Beiträge:
    2.378
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    872
    Erstellt: 09.07.07   #6
    Ich sag doch, ich kenn die nummer nich -.- schicks mir bei icq oder zeig mir ne
    gute online aufnahme, dann kann ich's dir vielleicht sagen ^^
     
  7. quantenteilchen

    quantenteilchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Offenheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 10.07.07   #7
    tjaaa.. fahre am donnerstag nach darmstadt aufs konzert ;-P

    das ist garantiert kein effekt. meiner meinung nach irgendwas ganz schnell gestoßenes (doppelzunge?) gegeneinander oder gibt es sowas wie flatterzunge aufm sax? und dann halt drums drüber, also irgendwas auf der snare.
     
  8. Saxofreak88

    Saxofreak88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    20.04.16
    Beiträge:
    2.378
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    872
    Erstellt: 10.07.07   #8
    Ich hab jetzt die Aufnahme gekriegt =)
    Es ist Trippelzunge, allerdings eher Trompeten als Saxe.
     
  9. wiesenforce

    wiesenforce Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.635
    Erstellt: 15.07.07   #9
    kann man die trippelzunge überhautp spielen, sodass die auf saxophon klignt? bei mir klang das nämlich immer erbärmlich (habs mal vor nem halben ajhr oder so probiert) und habs dann nciht weiterverfolgt..
     
  10. Saxofreak88

    Saxofreak88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    20.04.16
    Beiträge:
    2.378
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    872
    Erstellt: 15.07.07   #10
    Gibt schon Leute die das können und bei denen es sich auch recht gut anhört.
    Ist halt so, dass man bei manchen die Trippel- nicht mehr von der Flatterzunge
    unterscheiden kann, da es schon recht schnell sein muss, damit man triolen nicht
    mehr so stoßen kann.
     
  11. oggimatt

    oggimatt HCA Posaune HCA

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    6.06.14
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Giessen, das liegt zwischen Siegen und Frankfurt
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    440
    Erstellt: 15.07.07   #11
    Tach auch,

    ich spiel zwar Posaune, aber ich übe auch immer noch an der Doppel- und Tripelzunge.
    Das dauert halt, das geht nicht von heute auf morgen.
    Der Tenorsaxer von der Salsaband kann's aber, müsste also generell mit Sax funktionieren.
    Also üben, üben, üben.
    Bis denn, frohes Schaffen

    Matt
     
  12. Saxofreak88

    Saxofreak88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    20.04.16
    Beiträge:
    2.378
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    872
    Erstellt: 16.07.07   #12
    Bei Blechbläsern ist das doch einfach, oder ? Soweit ich weiß, müsst ihr mit
    der Zunge nicht an eurem Mundstück vorbei, oder ?
     
  13. metallissimus

    metallissimus Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.776
    Ort:
    Achern (Baden)
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    8.884
    Erstellt: 16.07.07   #13
    Richtig :D
    Hast du schonmal 'nen Blechbläser gesehen, der sein Mundstück IM Mund hat? ;)
     
  14. Saxofreak88

    Saxofreak88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    20.04.16
    Beiträge:
    2.378
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    872
    Erstellt: 16.07.07   #14
    Ja :great: Aber nur um für ein Orchesterstück Luft/Windgeräusche zu
    imitieren ...
     
  15. wiesenforce

    wiesenforce Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.635
    Erstellt: 16.07.07   #15
    das kann man doch auch mit dem mund.. :D
     
  16. oggimatt

    oggimatt HCA Posaune HCA

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    6.06.14
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Giessen, das liegt zwischen Siegen und Frankfurt
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    440
    Erstellt: 17.07.07   #16
    Tach auch,

    ob das bei uns Blechbläsern einfacher ist, weiß ich nicht.
    Ist aber auch eigentlich egal.
    Die richtige Artikulation ist halt der Knackpunkt.
    Wir machen die Triolenzunge halt mit Ta-Ta-Ka oder Da-Da -Ga.
    Sollte bei euch Hölzern auch funktionieren.
    Wenn man's lernen will, muß man halt was dafür tun.
    Für Saxe gibt's da bestimmt eine spezielle Schule, genauso wie für Posaune.
    Das dauert halt wohl ein Weilchen, bis man's drauf hat.
    Ich habe es aber von einem Tenoristen gehört und weiß, daß das geht.
    Also denn, frohes Schaffen

    Matt
     
  17. Saxofreak88

    Saxofreak88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    20.04.16
    Beiträge:
    2.378
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    872
    Erstellt: 17.07.07   #17
    Ja, aber da kann dann mal auch n Ton losgehen, was nicht grad so erwünscht ist.


    @oggimatt: Jo, natürlich geht es. Aber ich denke das es schwerer ist, da wir eben
    einen ordentlichen Teil vom Mundstück im Mund haben und mit der Zunge dran
    vorbei müssen ... und das auch noch ohne das Blatt zu schrotten.
     
  18. wiesenforce

    wiesenforce Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.635
    Erstellt: 18.07.07   #18
    das mundstück will ih sehen, dass du mit deiner zunge schrottest :D


    wie kann denn bitteschön ein ton raukommen wenn du die lippen spitzt und laut auspustest..

    öhh egal..

    naja ich hab das früher mal versucht.. das hauptproblem war, dass die stöße alle verschieden klangen..
     
  19. Saxofreak88

    Saxofreak88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    20.04.16
    Beiträge:
    2.378
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    872
    Erstellt: 18.07.07   #19

    Ähhm, ich versteh deinen Post nicht so ganz ^^
    Oben steht zumindest Blatt, MPC's kriegt man mit der Zunge nicht kaputt.

    Und aus nem Blechbläser-MPC kann tatsächlich ein Ton kommen, wenn man
    so reinpustet.
     
  20. wiesenforce

    wiesenforce Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.635
    Erstellt: 20.07.07   #20
    ach vergessen wir das alles schnell
     
Die Seite wird geladen...

mapping