Träge wegen dieser Affenhitze

von Iguana, 21.07.06.

  1. Iguana

    Iguana Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    22.12.06
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.07.06   #1
    Sagt mal seid ihr auch so antriebslos bei diesen Temperaturen. Bei dem Wetter möchte man sich irgendwie nur in die Ecke hauen und ist nicht wirklich motiviert etwas zu tun. Zumindest geht es mir so. Im Proberaum war ich gestern nicht lang, keine Ideen, keine Lust und dann auch irgendwie Kopfweh.

    Gehts euch auch so oder kann die Hitze eurer Kreativität/Antriebslust nix an haben?

    Von mir aus könnte es ruhig wieder ein paar Grad Celsius kälter werden.:cool:

    Gruß
    Iguana
     
  2. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 21.07.06   #2
    ein paar??? von mir aus gleich 10° auf einmal.
     
  3. GigaDrow

    GigaDrow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    5.03.15
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    349
    Erstellt: 21.07.06   #3
    15°C sind im Sommer das Höchstmaß, was ich als angenehm empfinde.

    Alles andere vetrag ich eher schlecht
    ....
     
  4. JohannesZ

    JohannesZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Zuletzt hier:
    17.09.07
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 21.07.06   #4
    Ich finde es auch total blöde, wenn ich bei mir im Zimmer für 20 minuten Gitarre spiele, öle ich schon so, dass ich gar nicht mehr richtig greifen kann (ölen=schwitzen, für die die es nicht kennen ;))
    Ich freue mich auch schon auf eine abkühlung, zumal ich nebenbei auch noch lernen müsste ..... :(
     
  5. feely

    feely Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.06
    Zuletzt hier:
    5.06.08
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.07.06   #5
    bin schon richtig heiß aufn winter -- > was für ne ironie :p
    klar im sommer is alles viel geiler. halb nackt durch die wohnung laufen etc., aber ich muss echt sagen, dass es da im winter doch um einiges gemütlicher ist. ab ende oktober gehts meistens schon los.....

    naja wenn winter is, will ich sommer haben und genauso umgekehrt. ich denke das ist absolut menschlich.....
     
  6. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
    Erstellt: 21.07.06   #6
    Bei der Hitze isses bei mir ganz schlimm... ich hocke vorm PC, habe keine Lust was mitm PC zu machen... dann geh ich in mein Zimmer, hab keine Lust Bass zu spielen... Schlafen kann ich nicht bei der Hitze... Wenn ich zu Freunden gehe, ham wir alle kein Bock irgendwas zu machen. Im Fernsehn läuft auch nix gescheites und ich hock immer Vormittags alleine hier rum weil meine Eltern arbeiten müssen und meine Brüder auch -.-
    Hat jemand irgendwie Tipps wie man so eine kranke Langeweile bekämpfen kann? :(:(:( Ich wäre sehr dankbar :great:






    Gruß
    e-R@Z0r
     
  7. FloVanFlowsen

    FloVanFlowsen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    326
    Erstellt: 21.07.06   #7
    kenn ich woher... nach 10 mins drumming bin ich verschwitzt, wenn ich daheim spiele. mein zimmer ist unterm dach --> heißestes zimmer im haus. da hilft selbst der deckenventilator nix. bin heute das erste seit äußerst langer zeit auf der couch gelegen und habe nichts gemacht, weil mich die hitze einfach fertiggemacht hat. und dann ab zum see....

    aber schlagzeugern: nee, nur im proberaum das is erträglich. daheim zur zeit garnicht.
     
  8. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 21.07.06   #8
    rofl seid ihr Memmen ;)
     
  9. yestergrey

    yestergrey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    12.12.14
    Beiträge:
    599
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    276
    Erstellt: 22.07.06   #9
    Echt mal.

    Ich bin persönlich auch ein Mensch, der Kälte mag, weil ich da was gegen tun kann (Pulli anziehn, Tee trinken etc), was bei der Hitze meist schwer wird, aber es ist im Endeffekt so genial das Wetter. Ich hoffe persönlich, dass das noch mindestens 4 Wochen anhält. Dann könnte es von mir aus ein richtig schöner Herbst werden, also so richtig kitschig mit goldenem Oktober und allem Drum und Dran und dann kann es von mir aus von Anfang Dezember bis März wieder bitterkalt sein, aber im Moment muss dieses Wetter einfach mal sein.
    Und wenns wirklich zu warm wird, dann schließt man halt mal den Gartenschlauch an und gießt die Blumen und sich selbst mit (hab ich vorhin noch mit ner Freundin gemacht. Das Wasser war eiskalt, dass wir gefroren haben, aber es war einfach göttlich ^^). ;)
     
  10. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 22.07.06   #10
    Problem ist ja nicht die Wärme an sich, sondern dass wir sie physisch und psychisch einfach nicht gewohnt sind. Aus südlichen europäischen Ländern und aus Afrika, Südamerika und USA-Südstaaten kommt ja traditionell besonders "heiße" oder besonders "relaxte" Musik - nicht trotz Hitze sondern gerade deswegen.

    Vielleicht mal Speedmetal und Powerchords beiseite legen,sich was Spanisches, Kubanisches, Indisches oder Arabisches in den Player legen und sich einfach treiben lassen...
     
  11. Abyss

    Abyss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.05
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.446
    Erstellt: 22.07.06   #11
    Keine Anspielung auf skandinavische Bands ;)
     
  12. FloVanFlowsen

    FloVanFlowsen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    326
    Erstellt: 22.07.06   #12
    ja mei in dem fall schon :D ich gebs ja zu. ich bin halt jemand dem es im märz schon zu warm war und mit kurzer hose rumgelaufen ist :rolleyes: kann a nix dafür ich bin halt eher der typ der sich bei kühlerer witterung wohler fühlt. das wetter ist schon genial im sinne von: viel sonne, viel baden. aber daheim... einfach zu warm.
     
  13. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 22.07.06   #13
    ja, ich mein.. ich bin selbst einer, der nicht wenig schwitzt und das ist mir auch unangenehm, aber ich find' Wärme deutlich besser als Kälte

    dass es momentan etwas extrem ist, geb' ich ja zu, wär neulich beim Joggen um halb 1 fast zusammengeklappt, das ist mal böse
    aber ich find's trotzdem, alles in allem, viel angenehmer im Moment als jemals im Winter

    wobei ich dazusagen muss, momentan bin ich mitm Abi fertig und hab noch nix neues angefangen, daher kann ich auch nur chillen
    und ich hatte auch schon das Problem, dass ich so verschwitzt war, dass ich keine Lust hatte, ein Instrument an mich zu drücken und es, äh... "einzuschweißen" ^^
    aber so gegen Abend hab ich momentan viel stärker als sonst jemals das Bedürfnis, mich einfach auf mein Bett zu setzen, Akustikgitarre aufm Schoß und irgendwas vor mich hinzuklimpern - es ist so herrlich :)

    wenn ich natürlich arbeiten müsste, dann würde ich die Hitze wohl auch absolut hassen - aber so... klasse :) echt super :great:
    wobei, nein.. als ich 2003 einen Ferienjob hatte, fand ich's zwar scheiße, dass es heiß ist, während ich Arbeiten musste, allerdings war ich trotzdem mit dem Wetter zufriedener, als jemals im Winter :)
     
  14. armyclonk

    armyclonk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    9.12.12
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Bad Münder
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    584
    Erstellt: 22.07.06   #14
    ich bin temperatur unempfindlich... ich kann mit allem zwischen -15° bis 40°C gut leben.
    wichtig ist eigentlich nur, dass man immer genug sport treibt (klingt erst mal blöd, bei affenhitze sport zu treiben, aber ein fitter körper hält deutlich mehr aus, als ein schlappen), d.h. mal mit dem fahrrad zur schule/arbeit, zwischendurch mal nen paar situps oder liegestützen und schwimmen. dann sollte man das alk-trinken reduzieren, keine 8 bier pro abend mehr, zwei genügen völlig, denn:
    Code:
    bier in flaschen * temperatur in länge = lustig in bier
    
    dabei ist zu beachten:
    bier in flaschen wir in 0,33l flaschen gemessen
    temperatur in länge lässt sich wie folgt ausdrücken:
    als ausganspunkt ist 20°C mit 50cm festgesetzt.
    nach unten gehts in 10°C schritten á 10cm runter.
    nach oben in 5°c schritten á 15cm hoch.
    (wobei diese längen nur anhaltspunkte sind,
    jeder muss selbst entscheiden wie warm es ist,
    aber normalerweiße ist die wassertemperatur im freibad bei einem halben meter)
    50cm= 1 länge
    
    das heißt, wenn bei 20°C 5 bier 5 bier lustig machen, machen sie bei 30°C schon 9 bier lustig...
    und bei 10 bier lustig kann es bei einigen leuten schon zu abstürzen kommen

    PS: ein glas wein macht übrigens bei 20°c 1,5 bier lustig
     
  15. Bardak

    Bardak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    13.04.16
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 22.07.06   #15
    Sagen wir so: Ich werde immer nur müde in diesem wetter...immer die augen zukneifen wegen der sonne, die hitze drückt aufs haupt, es is viel zu warm...und ich penne ein.

    Also ich weiss nur dass mich sommer müde macht, aber zuhause sitzen und nix tun will ik net
     
  16. Lynx

    Lynx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    8.03.12
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    22
    Erstellt: 22.07.06   #16
    Die Hitze ist nicht wirklich das Problem. Ich finde nur dieses ständige Schwitzen furchtbar. Kaum kommt man aus der Dusche, schwitzt man schonwieder :screwy:
     
  17. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 22.07.06   #17
    dann ist die hitze wohl doch das problem.

    hitze<->schwitzen hängt zusammen.;)
     
  18. jam-jam

    jam-jam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.06
    Zuletzt hier:
    16.03.14
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    144
    Erstellt: 22.07.06   #18
    VIEL ZU WARM.
    :o
     
  19. *Morgenmuffel*

    *Morgenmuffel* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.06
    Zuletzt hier:
    11.01.12
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.06   #19
    Ich ertrag die Hitze auch nicht mehr... Und Duschen bringt wirklich nur "unter der Dusche" Erleichterung... Perfekt wären 25° C mit ner leichten Brise :great:
    Da kann man dann auch noch entspannt und halbwegs schweißfrei Gitarre spielen.
     
  20. madeye

    madeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.618
    Ort:
    Hagen (NRW)
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 22.07.06   #20
    noch ein tip zum duschen:

    wenn ihr fertig seid, kurz bevor ihr die dusche verlasst nochmal heiß abduschen. dann hat man für ein paar minuten ne erfrischung, wenn man aus der dusche kommt.