Tranistoren combo + Box - bloß wleche?

von vig, 02.08.07.

  1. vig

    vig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.07
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.07   #1
    Hallo,
    da ich mir ein röhrentopteil und Box kaufen will und mir aber nur ein teil vom Stack zur Zeit leisten kann, habe ich mir überlegt dass ich mir zuerst eine Box kaufe, die ich auch noch über meinen Transitoren Combo von Marshall (G80) laufen lassen kann.
    Macht dies überhaupt sinn? und wenn ja welche Box?
    Gruß Vig
     
  2. angus-young

    angus-young Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    19.01.10
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    91
    Erstellt: 02.08.07   #2
    wenn dir die Lautsprecher vom g80 gefallen könntest du dir entweder die vs212 von Marshall oder die 8412 bzw. vs412, die ebenfalls Goldback-Speaker besitzen kaufen
     
  3. klönta

    klönta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.029
    Ort:
    Wien 21
    Zustimmungen:
    61
    Kekse:
    5.729
    Erstellt: 02.08.07   #3
    also wenn du vorausdenkst, solltest du dir eine box kaufen, die eher zu deinem späteren Röhrentop passt als zu deinem jetzigen Transi, den du ja ohnehin sobald wie möglich in den Wind schießen möchtest, nicht wahr?


    also kauf dir eher ne box die zu deinem nächsten, besseren Verstärker passen wird. wäre ja hinausgeworfenes geld, oder?
     
  4. vig

    vig Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.07
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.08.07   #4
    okay schon mal vielen DanK

    ja stimmt da hast dur recht!
    würde zu so ner Marshallbox mit den goldspeakern auch das Vox AC50CPH topteil passen?
    Gruß Vig
     
  5. dusty7

    dusty7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.06
    Zuletzt hier:
    9.02.15
    Beiträge:
    566
    Ort:
    Kirchenthumbach
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 02.08.07   #5
    Probiers doch einfach aus? (Wenn du die Möglichkeit dazu hast)
    Antesten wird dir auf keinen Fall erspart bleiben. Außerdem wenn du dann schon mal dabei bist kannst du auch gleich mal ausprobieren wie sich die Box in Verbindung mit deinem jetzigen Combo anhört, vielleicht passts ja auch richtig gut zusammen?

    Aber immer ein bisschen über den Tellerrand schauen und möglichst viele Boxen ausprobieren, öfter mal kommt man am Ende auf eine mit der man am Anfang gar nicht gerechnet hätte ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping