Transistorendstufe?

von Domo, 13.03.04.

  1. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 13.03.04   #1
    Da mein Amp kaputt ist, sich nicht mehr reparieren lässt, ich faste kein geld habe und trotzdem n verstärker brauche (das ist der super-GAU -.-) halte ich gerade ausschau nach einer transenendstufe. wollte nur fragen ob ein Valvestate 8004 bzw. 8008 besser ist als eine rocktron velocity 100 (jetzt bitte nicht auf die wattzahl achten...) und wenn ja, welche der beiden ihr nehmen würdet (bitte mit begründung...)


    dankeschön :D
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 14.03.04   #2
    Wenn dann entweder die 8008 (im Gegensatz zur 8004 sitzen die Regler an der Front)... oder die Velocity, die den Vorteil hat das sie brueckbar ist.

    Welche von den 2 besser ist... das moechte ich nicht sagen... greife bei der zu die du als erstes guenstig bekommst.
     
  3. Gast 17404

    Gast 17404 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    2.12.12
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.04   #3
    also mir persönlich gefällt die rocktron besser, fand, dass die ein bisschen mehr gedrückt hat, wobei ich immer nur die 500 hatte, weiß jetzt nicht, wie das bei der 100 ist.
     
  4. Meldir

    Meldir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    21.11.07
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Kärnten-Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.04   #4
    Also ich hab mir billig ne 8008 als 2nd geholt... klein, leicht, trotzdem 160 (wenn auch Transistor) Watt, und ist laut genug... (und drückt auch genug im Notfall...)

    Mfg
    Meldir

    PS: Im vergleich zu der neueren Rocktreon (also der 100) is die 8008 sicherlich zu bevorzugen.. (außerdem durch die linear-funktion auch als kleines PA- Teil (beisp. für ne Party zu Hause oder so..) zu verwenden...)

    Mfg
    Meldir
     
  5. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 14.03.04   #5
    Ist die 8008 / 8004 Brückbar ?

    Marshall hatte doch mal so viele endstufen auf dem markt ( --> archiv ) wo sind die alle hin ? Weggeschmissen ? Privatbesitz ?
    Die müssten doch irgendwo rumtümpeln :(
     
  6. Meldir

    Meldir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    21.11.07
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Kärnten-Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.04   #6
    ist eine gute Frage... such mal bei Ebay America...

    nein, die sind nicht brückbar... (was imho auch der einzige Makel is, der aber nicht schlimm is, wenn man sowieso ein Stereo setup hat...)

    Mfg
    Meldir
     
  7. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 14.03.04   #7
    Jah ... hab vergessen das die 2x80 Watt hat ... da ist das ja nicht ganz so schlimm wenn die restlichen 80 Watt "flöten" gehen
     
  8. Meldir

    Meldir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    21.11.07
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Kärnten-Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.04   #8
    hm, also da haste recht... aber in der Betriebsanleitung is es nicht vorgesehn sie Mono zu benutzen... habe dies trotzdem mal eben gemacht (1/2 Stunde) Kein Problem... Ich habe aber das Volume des 2ten Kanals auf null gedreht und dann erst die Endstufe Mono laufen lassen (warum? weiß nicht, is mir sicherer)

    --> Btw.: Habe auch festgestellt, dass die Endstufe kaum Hitze entwickelt. find ich sehr gut... (hab den einen kanal mal voll aufgedreht um das zu untersuchen...)

    Mfg
    Meldir
     
Die Seite wird geladen...

mapping