transportkosten bei bestellung aus USA

von bobs, 28.07.04.

  1. bobs

    bobs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    238
    Erstellt: 28.07.04   #1
    servus,

    ich überlege mir ein effektgerät per ebay aus den USA zu bestellen. ich hab aber leider keine ahnung, was für kosten für shipping und zoll da auf mich zukämen. hat da jemand erfahrungen? der preis wird sich ca. auf 200$ belaufen, bzw ca. 166€.
    ausserdem wollt ich nebenbei fragen wie das mit amerikanischen geräten am deutschen stromnetz ist. brauch ich ausser nem neuen netzteil da noch was?
    danke schonmal

    bobs
     
  2. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 29.07.04   #2
    Die Frachtkosten sind leicht auszukriegen via US Postal Service
    Du musst 16% Einfuhrumsazsteuer zahlen und zusätzlich Zoll, der sich über die Seite www.zoll.de errechnen lässt (Taric Code raussuchen entsprechend der Warengruppe, das ergibt einen Prozentsatz des Warenwertes - deshalb: Du brauchst!!!! eine Rechnung). Aber der Zoll wird sich auf jeden Fall bei Dir melden. Achtung: auf die Frachtkosten zahlst Du keinen Zoll! Nochmal Achtung: für jeden Tag an dem Dein Teilchen beim Zoll auf Deine Freigabe=Zahlung wartet musst Du Lagergebühr zahlen!

    Wenn Du ein Netzteil hier bekommst, sollte das Effektgerät hier funktionieren.

    Tip: sag dem Händler er kann das Netzteil behalten (es ist für Dich definitiv unbrauchbar), damit sparst Du Frachtkosten (die ja nach Gewicht gehen) und er gibt Dir eventuell einen Rabatt (da er ja ein Originalnetzteil behält).

    ciao,
    Stefan
     
  3. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 29.07.04   #3
    Um welches Effektgerät handelt es sich denn?
     
  4. bobs

    bobs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    238
    Erstellt: 29.07.04   #4
    um das line6 DL4
     
  5. Insinuant

    Insinuant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    7.04.08
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 29.07.04   #5
    Wenn du jamanden dort drüben kennst, kannste dir das ja auch von dem als "Geschenk" schicken lassen, dann musst du glaub ich kein Zoll und Mehrwertsteuer zahlen, da du nichts direkt im Ausland erworben hast.
     
  6. bobs

    bobs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    238
    Erstellt: 29.07.04   #6
    kenne dort leider niemanden.
     
  7. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 29.07.04   #7
    Solche Aussagen könnten klar als Aufforderung zu Steuerhinterziehung und Zollbetrug verstanden werden. Ich wäre an Deiner Stelle vorsichtig sowas öffentlich zu posten....

    ciao,
    Stefan
     
  8. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 29.07.04   #8
    Das stimmt nicht: es zählt der Warenwert am Orte der Verzollung, d. h. inkl. aller bis dahin angefallenen Kosten, also auch Frachtkosten u.s.w.
    Es wird der Wert zugrunde gelegt, den die Ware eben bei Ihrem Eintreffen kostet.
     
  9. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 29.07.04   #9
    Hm.... ich habe nochmal die Papiere gecheckt - das Hauptzollamt Ulm hat mir bei meinen letzten Importen (Leslie, Hammondteile) die Frachtkosten nach meiner telefonischen Anfrage 'rausgerechnet.... - vielleicht waren sie ja nur kulant. Also: Anfragen on Sie's rausrechnen lohnt sich anscheinend :)

    ciao,
    Stefan
     
  10. bobs

    bobs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.04
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.059
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    238
    Erstellt: 15.09.04   #10
    wie is das mit zoll, muss ich den auch bei einem privatkauf (ebay USA) zahlen?
     
  11. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 15.09.04   #11
    @stefan64
    Hat sich das gelohnt mit dem Leslie???
    Ich kenne nur jemanden der sich eine B3 aus den USA geholt hat...mit Transport, Zoll etc. hat es sich wohl nicht rentiert...hätte er auch hier kaufen können.
     
  12. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 23.09.04   #12
    Sorry for late reply--- grad erst gesehen
    Ja, es hat sich gelohnt. Ein echter 122er wird hier definitiv über 1000€ gehandelt, meiner kam erhebliches billiger (>30%), inkl. Fracht, Zoll und Einfuhrumsatzsteuer.
    ciao,
    Stefan
     
  13. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 23.09.04   #13
    Leider nicht, Zoll kommt auf Warenwert+Versandkosten!

    Das stimmt auch nicht, ab einem gewissen Betrag muss Du Zoll zahlen (ich glaub ab 50,80 oder 100 Euro, bin mir leider nicht mehr sicher), egal ob es als Geschenk deklariert wird oder von Deiner totkranken Grossmutter kommt, Du MUSST Zoll zahlen, insofern auch gleich eine Antwort auf Deine Frage, ja auch bei ebay.

    Noch einfacher kannst Du Dir die Transportkosten hier berechnen und vor allem ganz genau, wenn Du das Gewicht weisst:
    http://ircalc.usps.gov/weight.asp?Contents=1

    1 pound = 453.59237 gram

    Das groesste Problem dass Du haben wirst ist, dass Du wenn Du bei einem Haendler bestellst, der Dir in 99,9% der Faelle es nicht per USPS schickt sondern per UPS oder FedEx und dann kannst knapp das dreifache rechnen als das was Du Dir bei USPS ausgerechnet hast.


    Das billigste was ich so auf die schnelle gefunden hab war bei MF fuer $249.99.
    Die schicken aber nicht ausser landes, aber ich glaub Du willst eh bei ebay schauen gell?!?
    Bei thomann 311 Euro, bei MS konnte ich es nicht entdecken.
     
  14. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.09.04   #14
    ich bin dafür das wir einen großen wunschzettel schreiben und chris dann einkaufen geht! die ca. 250 gitarren und 300 amps kannst du ja als handgepäck mit in flieger nehmen :)
     
  15. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 23.09.04   #15
    Der Witz ist, ich wohne ca. 20 miles von Musiciansfriend entfernt.....

    Ich geh schonmal LKW mieten....
     
  16. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.09.04   #16
    ... du bist so gemein :(

    aber ich glaub das wär gar nicht so gut wenn ich die ganzen billigen gitten sehen würde .. zack hätte ich n kredit aufgenommen :)
     
  17. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 23.09.04   #17
    Haha! Kannst mich ja mal besuchen, dann gehen wir einkaufen... :D
     
  18. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.09.04   #18
    neeeeeeeein :) ich bin glücklich mit meiner js !!! ich weiss jetzt schon wenn ich da ne esp sehen würde .. kh2 kh3 grinch oder sonst was .. würde sie sofort mein sein ;) wie damals mit der jackson dk skull :(


    hast mal geschaut wieviel der roadking im amiland koscht ?
     
  19. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 23.09.04   #19
    Nee! Aber kann man ja mit google in 0,nix erfahren! ;)
     
  20. luv sammY

    luv sammY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    18.09.05
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10