Traverse - Welcher Abstand von der Bühne und welche Höhe

von wonniematti, 10.08.07.

  1. wonniematti

    wonniematti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.07
    Zuletzt hier:
    2.09.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.08.07   #1
    Hallo liebe Musikerboard Gemeinde,

    In welcher Höhe und in welchem Abstand von der Bühne sollte man eine Traverse anbringen(Festinstallation) ?
    Gibt es da Richtwerte oder sollte man vorher testen ?

    In meinem Fall ist die Raumhöhe(Oberkante Fußboden) 4,30 m und die Bühnenhöhe 1,00 m(Oberkante Fußboden)

    Für Eure Vorschläge und Antworten Vielen Dank im voraus



    mfg

    wonniematti
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 10.08.07   #2
    so, dass niemand so leicht an die geräte fassen kann und ma noch gut mit ner leiter rankommt.

    das zählt bei einer festinstallation.

    du hast also 3,3m lichte höhe über der bühne? dann schau das die traverse nacher so in ca. 3m über dem bühnenboden ist. das wäre für mich eine ordentliche höhe wo niemand leicht rankommt, man noch gut mit der leiter arbeiten kann.

    aber bedenke: je höher du bist, desto stärker sollten nacher auch die scheinwerfer sein. je niedriger du bist, desto gequetschter sieht es auch aus, lichte höhe macht einen raum meist auch größer wirkend.
     
  3. LuckyDuck

    LuckyDuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.07
    Zuletzt hier:
    9.09.09
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 16.08.07   #3
    Zur erntfernung zur Bühne (Front), sieh zu das Du einen Winkel von ungefähr 45 grad erreichst wenn Du auf die Bühne leuchtest, so vermeidest Du unschöne Schatten in Gesichtern.
    Die 3m die niethitwo vorgeschlagen hat sind mehr als ok, höher solltest Du nicht da Du sonst vielleicht probleme mit der Verkabelung bekommst oder mit den Plugboxen.
    Also die 30cm solltest Du oben schon frei lassen.
     
  4. wonniematti

    wonniematti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.07
    Zuletzt hier:
    2.09.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.07   #4
    Wir haben es jetzt nach der Sichtung Eurer Hinweise folgendermaßen gelöst
    1 Traverse in voller Bühnenbreite in circa 2,5 Meter Abstand vor der Bühne(Höhe circa 3m)
    1 Traverse in voller Bühnenbreite direkt über der Bühnenkante(vom Zuschauerraum her verdeckt)

    je 2 kurze Traversen links und rechts im Zuschauerraum (circa 6m von der Bühne entfernt)



    Mfg

    matti
     
Die Seite wird geladen...

mapping