Traversentypen

von slaytalix, 17.07.05.

  1. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 17.07.05   #1
    [​IMG]

    L = 2 Punkt- oder Leitertraverse "Truss"

    D = 3 Punkt oder Dreieckstraverse

    V = 4 Punkt oder Vierkanttraverse

    Passende & zugelassene, konische Verbinder, Spigots & Klammern oder Rohrverbinder zwischen den Einzelteilen natürlich vorausgesetzt :great:

    Unterschiedliche Traglasten je nach Traversentyp & Länge sind zu berücksichtigen. Entsprechende Berechnungen hat der Hersteller vorgenommen.

    Dazu gibt es errechnete Punktlasten oder Streckenlasten:

    [​IMG]

    (c) by Prolyte Holland X 30 Truss


    Für größere Bauten wie komplette Bühnen oder "Ground Supports" ist ein Baubuch gemäß TÜV vorgeschrieben

    [​IMG]
     
mapping