trem lackieren?

von angelofdeath666, 20.04.05.

  1. angelofdeath666

    angelofdeath666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    16.09.16
    Beiträge:
    2.023
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    150
    Kekse:
    4.262
    Erstellt: 20.04.05   #1
    hi jungs, hab en altes verrostetes tremolo, und würd das gern wieer einigermaßen fit machen. nach langr behandlung geht ja alles schon wieder, kann ich das nun einfach lackieren? was muß ich machen damit das geht

    gruß angi
     
  2. angelofdeath666

    angelofdeath666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    16.09.16
    Beiträge:
    2.023
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    150
    Kekse:
    4.262
    Erstellt: 21.04.05   #2
    oder is das was was gar net geht?....
     
  3. 6Red6Dragon6

    6Red6Dragon6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    1.977
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    6.888
    Erstellt: 21.04.05   #3
    Hallo.
    Also, ein Trem würde ich nicht lackieren. Der Lack blättert warscheinlich bald wieder ab und sieht auch nicht so gut aus. Außerdem verschlechtert das eventuell die Schwingungsübertragung.Was du machen könntest wäre pulverbeschichten. Aber das kostet mehr als ein neues Trem. Und wenn's ein Froyd Los ist kannst du's eh innen Kamin schreiben.
     
  4. angelofdeath666

    angelofdeath666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    16.09.16
    Beiträge:
    2.023
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    150
    Kekse:
    4.262
    Erstellt: 21.04.05   #4
    is en altes fr 101... naja, nach 10 jahren hat das auch schon lang seinen dienst getan, denk ich mir, hab aber im moment kein geld en neues trem zu kaufen, erst mal müßen neue pu´s rein
     
Die Seite wird geladen...

mapping