Tremolo Effekt, aber welchen?

von dr'Last Man, 26.06.06.

  1. dr'Last Man

    dr'Last Man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.05
    Zuletzt hier:
    9.06.16
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Wesel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.06.06   #1
    Moin,
    ich will mir ein tremolo kaufen, hab aber irgendwie den überblick verloren.
    hatte das ehx pulsar bestellt, ist aber total häßlich groß!!!*g*
    Hab mir jetzt vier modelle mal angeschaut und würd mal gern eure meinung dazu haben.
    also
    1. Line6 Tonecore TapTremolo 109,-€ (das einzigste tapbare??)
    2. VoodooLab Tremolo 139,-€ (zu teuer, für die möglichkeiten??)
    3. Dunlop Tremolo TS-1 149,-€
    4. Boss TR-2 96,-€ (der Standard, klingt aber gut)
    ich weiß echt nicht wie viel ich ausgeben soll, möchte das beste für's bekanntlich wenige Geld.
    Wäre nett, wenn ihr mir mal eure meinung schreibt!

    beste grüße m0.ik
    dr'LAST MAN

    ...:::www.LMSMUSIC.de:::...
     
  2. AintNoEddie

    AintNoEddie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    12.11.16
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Proberaum
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    998
    Erstellt: 26.06.06   #2
    Von Marshall gibt's das VT-1 um knapp 80 Euro. Hat sowohl Vibrato als auch Tremolo als Effekt intus. Kann dir leider keinen Vergleich anbieten, aber das VT-1 verrichtet seinen Dienst sehr gut, vor allem die stufenlose Anpassung der Wellenform ist sehr praktisch. Stereo-Ausgang ist auch vorhanden; kein Tap Tempo.
     
  3. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 26.06.06   #3
    exar tremolo ist nach langem suchen un testen meine wahl geworden! bin voll zufrieden.

    www.public-peace.de dann unter exar schauen

    inkl. hörbeispielen usw
     
Die Seite wird geladen...

mapping