Tremolo locker

von JohnCongleton, 21.01.06.

  1. JohnCongleton

    JohnCongleton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    5.08.07
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.06   #1
    Guten Tag,
    ich kaufte mir vor ein paar Tagen eine gebrauchte Fender Stratocaster Mexico und habe das Problem das das Tremolo System irgendwie locker ist. Wenn man also hier:

    [​IMG]

    draufklopft beim Spielen, auch ohne Hebel, also einfach nur auf die Verankerung der Saiten, so wird der Sound sehr wabberig und auch sonst ist er kontinuirlich etwas wabbernd. Kann ich das ganze einfach fester schrauben lassen oder was muss / kann / sollte ich tun? wird mein problem überhaupt verstanden. ah, ich bin ein narr. ich hoffe man versteht mich und auf hilfe sowieso. danke
    John
     
  2. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 21.01.06   #2
    liegt das teil aufm korpus auf ? wenn nich dann dreh mal die federn auf der rückseite n stück weiter rein bis das teil aufliegt. vielleicht musst bzw. kannst du die haltebolzen auch noch n stück rein schrauben. man kann das teil allerdings auch so einstellen, dass es so in etwa frei schwebend ist, was bei dir anscheinend der fall is.
     
  3. nietzko

    nietzko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    7.01.08
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Fulda
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    103
    Erstellt: 21.01.06   #3
    ...vllt. sind die tremolo-federn etwas ausgeleiert und sollten ausgetauscht werden...
     
Die Seite wird geladen...

mapping