Tremolohebel bei Rg 370 gelockert, was tun?

von Mr. Maxx, 27.07.04.

  1. Mr. Maxx

    Mr. Maxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.03
    Zuletzt hier:
    19.11.05
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 27.07.04   #1
    Lösungsvorschläge???
     
  2. constraint

    constraint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    118
    Erstellt: 27.07.04   #2
    In höhe des Tremolohebels befindet sich an der hinteren Kante rechts unterhalb der Feinstimmer ein kleines Bohrlöchlein. Ist ein bisschen blöd zu finden aber bei genauem Hinsehen sollte es dir auffallen. Da gehst du mit einem kleinen Imbus rein (1,5mm) und schraubst den Widerstand wieder gegen den Vibratohebel.
     
  3. Mr. Maxx

    Mr. Maxx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.03
    Zuletzt hier:
    19.11.05
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 27.07.04   #3
    jau, habs gefunden. Danke :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping