Trojaner löscht alle meine Fotos

von coolbiker, 27.11.07.

  1. coolbiker

    coolbiker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.05
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 27.11.07   #1
    Hallo, gestern ist mir was sehr ärgerliches passiert.
    Die Bilder waren auf einer Digicam. Ich verbinde die mit
    einem Rechner eines Freundes, schau mir kurz mal die Bilder
    durch und plötzlich ist hat sich der gesamte Ordner mit den Bilder drinne
    in eine .EXE Datei verwandelt. Aus "dem Bilderordner DCIM" wurde eine Anwendung
    "DCIM.EXE", die sich nicht öffnen lässt und angeblich nur einige hundert
    KB groß ist.

    Zurück an meinem Rechner sagt mir AV, dass es sich dabei wohl um
    einen Trojaner handelt und schägt mir vor ihn zu löschen, was ich auch tue.

    Tja, nun ist der Datenträger der Kamera leer man findet keinen Inhalt mehr darin,
    obwohl der Explorer sagt, dass noch Daten auf ihm vorhaden sind.
    Hoffentlich die Fotos!!!

    Kann mir jemand helfen? Das wäre sooooooo nett! :)
     
  2. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 27.11.07   #2
    Hier wird dir ganz sicher geholfen.
    http://board.protecus.de/

    Mir hat man dort auch schon geholfen, eine extrem hartnäckige Malware zuentfernen.
     
  3. Xytras

    Xytras Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    7.526
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    521
    Kekse:
    44.039
    Erstellt: 27.11.07   #3
    teste doch mal eine knoppix live-cd (oder eine von ner beliebigen anderen distribution - es sollte aber ne live-cd sein, sonst werden normalerweise keine usb-treiber mitgeliefert) und schau mal, ob du mit linux irgendwo noch daten auf der Karte sehen kannst :)
     
  4. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.811
    Zustimmungen:
    1.309
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 27.11.07   #4
    Wenn du einen Kartenleser am PC hast, solltest du mal eines der zahlreichen Recovery-tools ausprobieren, zB smart recovery.

    Meistens sind die Daten noch auf der Karte und nur der Verzeichnis-Eintrag ist gelöscht. Der läßt sich aber mit diesen tools wieder herstellen und deine Bilder sind wieder da.
     
  5. coolbiker

    coolbiker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.05
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 29.11.07   #5
    Dank PC FileRecovery hab ich nun meine Fotos wieder!