Trompete verzerren...

von D. Rocco, 06.11.05.

  1. D. Rocco

    D. Rocco Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    28.11.05
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.05   #1
    Hallo zusammen!
    würde gerne meine Trompete mit einem Effektgeröt verzerren, um einfach mehr möglichkeiten in der klanggestaltung zu haben.
    hab das bisjetzt nur mal mit nem standard Mikro und verschiedenen Gitarrenverzerrern probiert, aber das war mir zu "zischend", es fehlte irgendwie der Bass und der "crunch"...
    also was könnte man ausprobieren?
    hat da vielleicht einer von euch ahnung von?
     
  2. bengalenwolf

    bengalenwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.05
    Zuletzt hier:
    6.09.15
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.05   #2
    ich bin zwar kein trompeter, aber wir haben unseren trompeter auch schon öfters verzerrt. über ein gesangsmikro und über mein altes gitarren multi effektgerät.. es klappt nicht mit allen zerren, und vorallem gibt es sehr schnell rückkopplungen wegen dem mic.. die beste zerre war bei uns ein normaler distortion, nicht zu viel gain und eq auch ziemlich runtergedreht.. aber wenn du viel bässe willst kannst dir des auch einstellen.. der distortion macht den klang sehr kratzig.. wenn du nen noch kratzigeren sound willst musst es mit nem fuzz probieren, wobei man da die höhen so gut wie ganz rausdrehen muss.. nen bissel wärmeren sound bekommst mit nem overdrive...
    und wenns piepst sind meistens zu viele höhen drin..

    hoff ich konnt dir helfen..:great:
     
  3. K-Bal

    K-Bal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    611
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    53
    Kekse:
    1.268
    Erstellt: 06.12.05   #3
    würd gern mal wissen wofür du denn so nen sound brauchst? ich denke die trompete wird gerade durch ihre klarheit ausgezeichnet^^ naja ich steh ja mehr so auf dieses glasklare spiel ala maynard ferguson.
     
  4. Pt-ach

    Pt-ach Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.05
    Zuletzt hier:
    27.12.05
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Emsland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.05   #4
    es gibt auch trompetenmicros, die schiebt man in das schallstück und man kann es direkt mit einem verzerrer verbinden, im übrigen kommen dann auch keine töne mehr aus der tröte sonder der ganze ton wird durch den verzerrer geleitet und das spielen verändert sich auch nicht da kein zusätzlicher wiederstand aufgebaut wird
     
  5. apple

    apple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.05
    Zuletzt hier:
    4.07.06
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.12.05   #5
    Moin,
    Dä gäbs zum Beispiel den Silent Brass von Yamaha, den kann man soweit ich weis direkt an den Computer anschließen.

    [​IMG]

    Aber warum den schönen trompetensound so verzerren???

    Ausserdem, es gibt so schöne andere dämpfer...
     
Die Seite wird geladen...

mapping