Typischer PL ST SG PRS usw. Sound - Hörbeispiele

von der amp, 20.04.06.

  1. der amp

    der amp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 20.04.06   #1
    Hi,
    Seit einiger Zeit frage ich mich, wie sich z.B. der typische Les Paul, Strat usw. Sound anhört, denn ich weiß zwar dass die LP zum Beispiel nen warmen und fetten sound haben sollte, aber leider hab ich noch nie ne Les Paul gehört (vl auf cds, aber da weiß man nie, was es für eine gitarre war...), und von meinen bekannten die egitarre spielen konnte ich auch nichts zu hören bekommen, weil man halt in der schule nun nich oft ne gitarre an den amp schließen kann um den sound der eigenen klampfe zu zeigen, und sonst treff ich diese leute nich oft...:o
    Desshalb würde ich mich freuen, wenn hier besitzer von LPs, SGs Strats PRSs und anderen bekannteren gitarren einfach soundbeispiele reinstellen könnten, und dazuschreiben, um was für ne gitarre es sich handelt...
    Ich hoffe die problematik is klar und Danke im vorraus für alle konstruktiven Beiträge:great:
     
  2. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 20.04.06   #2
    Das Problem dabei ist, dass man, um die Sounds perfekt vergleichen zu können, das Ganze (wohl über denselben Amp) mit denselben Einstellungen spielen müsste.
    Aber die Idee ist sehr interessant...

    EDIT: Hmmm... sowas lässt sich wohl am Besten in einem größeren Gitarrenladen testen... ist nur das Problem, dass es davon nicht sooo viele gibt...
     
  3. Klampfenhans

    Klampfenhans Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    17.10.07
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Langenfeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.06   #3
    Vielleicht gibt es ja jemanden im Forum, der alle vier Gitarren besitzt ?
     
  4. der amp

    der amp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 21.04.06   #4
    Leider hab ich keinen größeren gitarrenladen in der nähe, der einzige der im umkreis von 20 km liegt, hat 10 gitarren und mittlerweile nich mal einen einzigen bass...
    Es werden aber vlieleicht mehrere leute denselben amp und unterschiedliche gitarren besitzen
     
  5. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 21.04.06   #5
    Zu dem Thema muss man sagen, dass sich heutzutage eigentlich nur schwerstens der "typische " Sound einer Gitarre finden lässt. Klar, es gibt Gemeinsamkeiten und Charakteristiken, bei ner Strat das perlige, bei ner Paula das warme, singende. Aber wenn man sich die heutigen Sounds anhört, muss man sich fragen: Wieviel vom "typischen" Sound ist noch da? Hör dir mal die Paula von Zakk Wylde und Slash an. Da liegen m.E. Welten zwischen. Oder die Strat von Malmsteen und Knopfler, ebenfalls ein wahsinniger Unterschied. Ich würd sagen, dass man heutzutage nur noch bedingt vom "typischen" Sound einer Gitarre sprechen kann.
     
  6. der amp

    der amp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 21.04.06   #6
    Es geht mir nicht darauf aus DEN les Paul sound oder DEN strat sound zu finden, sondern nur darum, dass ich ümgefähr weiß, wie die jeweiligen gitarren klingen...
     
  7. der amp

    der amp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 25.04.06   #7
    wird wohl n bisschen ot sein, aber kann mir mal jemand erklären, was der soundunterschied zwischen LP, und der flying V ist? (die SG soll ja im vergleich zur LP dünner klingen, wie siehts mit der V aus?)
    S: hörproben sind wie immer erwünscht...
     
  8. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 25.04.06   #8
    Die (originalen Gibson ) V's sind etwas agrressiver und spitzer im Soundverhalten, haben durch die fehlende Ahorndecke aber nicht den Knack einer Paula, besser umschreiben kann mans eigentlich ned... ist alles nen Stück weit subjektiv ;)
     
  9. Cotton Fever

    Cotton Fever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    24.01.11
    Beiträge:
    1.851
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    3.046
  10. der amp

    der amp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 26.04.06   #10
    Danke für die links...
     
Die Seite wird geladen...

mapping