U2 - City of Blinded Lights

von Laevergrean, 21.06.05.

  1. Laevergrean

    Laevergrean Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.05   #1
    Servus!

    wie spielt den der Larry Mullen des in der Live version?

    ich hab vor das mit meiner band zu cover und da es sich a weng kompliziert anhört! (besonders das snare solo das er durchgehend spielt!) hab ich mir gedacht frag ich mal!

    MFG
     
  2. .marc.

    .marc. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 21.06.05   #2
    und wenn es sich schwer anhört, bist du der meinung das du das packst? oder ihr habt alle ne ganz lange ausdauer.
    ich kenne das lied ehrlich gesagt nicht, aber wenn ich mir schon denke "das hört sich schwer an" weiss ich, dass ich es noch nicht kann und es deswegen lasse
     
  3. DarioVon

    DarioVon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 21.06.05   #3
    da brauchste power für den song.. dat kann ich dir sagen
     
  4. Laevergrean

    Laevergrean Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.05   #4
    ja zu beiden:

    No risk no Fun!

    und überhaupt wenn man nur die deppen nummer wie z.b. (i can get no) Statisfaction von den Stones spielt dann wir einem ja langweilig!

    Ausdauer haben wir ja! die gitarren sind schon besetzt und die können des schon halb!

    aber ich halt wieder! :lol: wer kann mir sagen wie des stück zum spielen geht??

    wichtig wäre mir was er mit der snare macht und die BD !!

    danke nochmals!

    aja: Laevergrean hatt Power!!
     
  5. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 25.06.05   #5
    Hab mir das gerade mal angehört. Du brauchst es ja nicht genau so zu machen wie Larry Mullen, oder? Wichtig ist nur, dass der Grundrhytmus stimmt und den kann man ja ganz gut heraushören. Mach dir keine Sorgen, wenn da nicht alle Ghostnotes sitzen oder du das mit der Snare nicht exakt so spielst. Bei der Liveversion (Bild 1) war das allerdings etwas anders als bei der Studioversion (Bild 2), siehe Anhang. Das ist mal aus der Strophe herausgeschrieben.
     

    Anhänge:

  6. Laevergrean

    Laevergrean Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.06.05   #6
    ok ich sag danke!

    ABER leider kann ich des so nicht lesen! kann mir des vielleicht bitte jemand in tabs umschreiben?

    danke!
     
  7. Horschig

    Horschig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    28.02.06
    Beiträge:
    326
    Ort:
    Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 27.06.05   #7
    vll kann das jmd, ich könnte, aber ich machs nich
    lern lieber noten lesen

    das obere x is die hihat
    die mittlere reihe is die snare
    die letzte is die bassdrum

    die notenwerte kennst du hftl, ansonsten kannst du dir sie denken, zB is ein balken weniger als 2 balken, es ergeben also 2 16tel eine 8tel (also 2mal 2balken ergeben 1mal 1balken)

    versuch das doch jetzt mal selber zu tabben :)
    schlagzeug noten lesen is so super einfach, im gegensatz zu sonstigen noten, finde ich ;)
     
  8. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 27.06.05   #8
    Lern einfach schnell Drumnoten, ist sehr einfach... mein Vorredner hats ja schon erklaert.
     
  9. Laevergrean

    Laevergrean Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.06.05   #9
    ok fürs erste:

    HH x x x x x x
    BD x----x----x
    SN -----x----- xxxx <--- das wir aber so nicht gespielt oder lässt der den hüpfen!^^

    2te:
    HH x x x x x x x x |x x x x x x x x
    BD x --------------|x-------x
    SN x-------x---x--|----x-------x

    oder? :-D
     
  10. Horschig

    Horschig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    28.02.06
    Beiträge:
    326
    Ort:
    Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 28.06.05   #10
    hüpfen? was solln das?
    das sind einfach 4 sechszehntel auf der snare
    stell dir vor die spielst die hihat konstant durch, zwischen den beiden noch fehlenden hihatschlägen um den takt zu vervollständigen, spielst du einfach nochmal jeweils mit der anderen hand einen schlag, transferier das auf die snare und du hast es.
    ich denke die tabs sind aber falsch die du da hast, die snare musst du einen frpher spielen, auf jeden nich mti der bass zusammen... also, so siehts auf jeden fall aus :) is aber auch scheisse zu tabben hier im forum

    ebenfalls snare nicht mir bassdrum ;) und die abstände zwischen dem 2. und 3. snareschlag ist falsch

    HH xxxxxxxx|xxxxxxxx
    BD x-------|x---x---
    SN --x-x-x-|--x---x-

    versuch das erste auch mal so in der art aufzuschreiben
     
  11. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 29.06.05   #11
    Nee, das wird schon so gespielt! Wie Horschig es richtig gesagt hat, handelt es sich hierbei um sechzehntel auf der Snare.

    Wenn man nicht Noten lesen kann sondern nur Tabs: Die Tabs sehen doch im Prinzip aus, wie die Noten, nur dass keine Noten, sondern "x" verwendet werden und Striche statt Notenlinien... ohne Brille könnte ich schon mal gar nicht sehen, ob ich überhaupt Tabs oder Noten vor mir habe. :p :D
     
  12. Laevergrean

    Laevergrean Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.05
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.06.05   #12
    ok danke!! jetzt hab ichs raus!
    DANKE DANKE DANKE!!

    jetzt kann ich sogar einigermaßen noten lesen! :-D


    ja meine brille!^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping