U87 imitat.

von lukas82, 12.07.08.

  1. lukas82

    lukas82 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.08
    Zuletzt hier:
    30.07.13
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.07.08   #1
    Hi , habe grad mehrere Fragen...
    Ich suche ein gutes Mikro für Gesang/Sprache.. sowie auch für Amps und Geräusche. Hatte schon mit dem U87 kontakt gehabt was mir ausserordentlich für meine Stimme gefallen hat, jedoch das Budget auch bei weitem sprengt.

    Giebts da vielleicht eine billige Kopie das ähnliche Charakteristik hat wie das U87 oder sonst was in sehr gutem Preis/Leistungsverhältnis? Soviel ich weiss sollte es schon ziemlich gutes fürs kleine Portmonaie geben.

    und könnte so ein Gesangsmikrofon (sprich Grossmembran) auch für Geräusche und Gittarenamps geeignet sein, oder sollte es da ein dynamisches sein wie z.B das SM57?

    Andererseits ist mir auch bekannt dass ein SM57 zum Teil auch gerne für Gesang/Sprache eingesetzt wird.

    Also eure Meinungen und Tipps dazu würde mich interessieren...

    Lg Alex
     
  2. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.548
    Zustimmungen:
    592
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 12.07.08   #2
    na "gerne" jetzt weniger... im Livebetrieb wird das SM58, sprich das 57 mit Kapsel sehr häufig eingesetzt - aber im Studioalltag eher selten
     
  3. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 12.07.08   #3
    Ich habe gerade irgendwie im Kopf rumfliegen, das es u87 Kopien von Lawson und Peluso gibt, aber auch die dürften dann nicht ganz günstig sein.
    Kann dir leider keine genauen Angaben nennen, aber irgendwie bringe ich gerade Lawson und Peluso damit in verbindung.


    Grüße, Michi
     
  4. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.660
    Zustimmungen:
    821
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 12.07.08   #4
    Lawson und Peluso sind U 47-Kopien. Das U 87 gibt es in keiner "Billigversion". Da gibt es zwar Gerüchte wegen eines alten Røde, da ging es aber nicht wirklich um das Innenleben, sondern um die Korbform. Neumann hatte dagegen geklagt und gewonnen. Ähnlich vom Klang ist das alte BPM CR-73. Bei h&e gibt es grade zwei Gebrauchte. Du musst ein wenig auf der Seite runter scrollen. Neu käme das BPM CR-10S in Betracht. Biliger kommst Du nicht ran.

    Natürlich kannst Du ein U 87 oder Großmembranerkondensator auch für die Ampabhnahme nehmen. Das wird in den großen professionellen Studios auch gemacht. Das SM57 für Sprache ist schon sehr speziell. Nichts für Recording, obwohl es für die Reden des amerikanischen Präsidenten benutzt wird. Wenn Du also wie George W. Bush klingen willst? :D
     
  5. lukas82

    lukas82 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.08
    Zuletzt hier:
    30.07.13
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.07.08   #5
    Na das hoffen wir mal nicht dass ich auch mit sm57 wie bush klinge :)

    Wirklich..das wusste ich jetzt nicht dass man auch U87 für Amps gerne braucht. Dachte für das wäre das 57er am besten geeignet..
     
  6. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.548
    Zustimmungen:
    592
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 12.07.08   #6
    es gibt kein "am besten", das ist Geschmacks- und Musikrichtungs-Sache
     
  7. lukas82

    lukas82 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.08
    Zuletzt hier:
    30.07.13
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.07.08   #7
    Ich lass mich auch gerne sonst belehren... Ausser dem U87 hatte ich nie einen Vergleich zu anderen Grossmembrane ausser soviel ich weiss zu einem Rhode Tube Mikro. Und da hat mir das U87 einfach besser gefallen.

    Aber wie gesagt, ich denke es gibt sicher noch anderes was gut ist...
     
  8. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.660
    Zustimmungen:
    821
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 12.07.08   #8
    Das U 87 ist ein ein Universalmikro, das Sudiostandard bei den Profis ist. Es ist auch bei den öffentlichen Sendern als Sprechermikro sehr beliebt. In den Hörspielstudios oft in der Stereoversion. Und das geneausolange wie das SM58.

    Das SM57 ist wegen seines niedrigen Preises natürlich wesentlich weiter verbreitet. Nicht jeder will für das Mikro das gleiche bezahlen wie für eine gute Gitarre.

    @Deltafox
    Du meintest wohl Korb, denn eine Kapsel hat das SM57 auch!
     
  9. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.548
    Zustimmungen:
    592
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 12.07.08   #9
    richtig, natürlich, sorry 'bout that
     
  10. lukas82

    lukas82 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.08
    Zuletzt hier:
    30.07.13
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.08   #10
    weiss jeamd vielleicht noch wo man zu hörvergleichen bzw. Hörbeispielen von Mikros kommen kann?
     
  11. paulsn

    paulsn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    16.08.12
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    7.204
  12. lukas82

    lukas82 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.08
    Zuletzt hier:
    30.07.13
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.07.08   #12
    Hey danke dir viel vielmals für den Link. Ist ja der Hammmer....
     
  13. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.660
    Zustimmungen:
    821
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 14.07.08   #13
    Du hättest Du nur dem Link in meiner Signatur folgen müssen! ;)
     
  14. lukas82

    lukas82 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.08
    Zuletzt hier:
    30.07.13
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.07.08   #14
    Ah ja jetzt wo dus sagst... hab ich nicht gesehen. Ist diese website etwa von dir?
     
  15. lukas82

    lukas82 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.08
    Zuletzt hier:
    30.07.13
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.07.08   #15
    echt geile website mit all den mics...schade dass noch die Referenzklassen fehlen. Das wäre interessant gewesen wie die budget mics zu den grossen teuren klingen.
     
  16. lukas82

    lukas82 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.08
    Zuletzt hier:
    30.07.13
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.08   #16
    Was haltet man vom Sennheiser 441 für Sprache/Gesang aufnehmen?

    Frage darum weil ich da sehr günstig zu einem kommen könnte. Hab auch schon gehört davon dass es für ein dynamisches Mikro sehr gut sei und praktisch einem Grossmembran-Kondensatormikro ensprechen würde was Frequenzgang und Impulsverhalten betrifft...
     
  17. RaumKlang

    RaumKlang Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.06
    Zuletzt hier:
    30.01.14
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    380
    Kekse:
    21.306
    Erstellt: 20.07.08   #17
    Das MD441 ist nach wie vor einer meiner Lieblinge, allerdings verlangt es auf Grund seines sehr geringen Ausgangspegels (ich persönlich kenne nur ein Mikrofon, das weniger hat) nach einem guten und vor allem sehr rauscharmen Preamp.

    Wenn Du eins kriegen kannst: nehmen.

    Für Gesangsaufnahmen vielleicht nicht unbedingt erste Wahl, aber sehr nett als Universalmikro live und im Studio. Ich mache damit Gitarren, Bläser, Drums, Percussions und teilweise sogar Overhead :-)
     
  18. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.660
    Zustimmungen:
    821
    Kekse:
    7.892
    Erstellt: 20.07.08   #18
    Ich würde das, Sennheiser 441 als erstes und einziges Vocal-/Sprachmikro auch nicht nehmen. Die niedrige Empfindlichkeit ist ein Faktor. Es ist ein guter Universalist für alle möglichen Instrumente!
     
Die Seite wird geladen...

mapping