Üben

von ce_band, 22.05.04.

  1. ce_band

    ce_band Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    2.09.08
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.04   #1
    Hallo!

    Ich habe schon die Suchmaschine benutzt, hat aber leider nichts ausgespuckt. Ich fange wahrscheinlich nächstes Jahr in der Musikschule mit Schlagzeugunterricht an und da wollte ich fragen, was mir erfahrenen drummer als Vorübung in den Ferien empfehlen könnten? Gibts eventuell auch ne seite im Internet wo ich Grundrythemen etc. üben könnte?

    Danke für die Hilfe
    mfg
    ce_band
     
  2. ruficus

    ruficus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.03
    Zuletzt hier:
    29.06.06
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 22.05.04   #2
    Mach mal lieber nix, sonst gewöhnst du dir noch was falsches an. Und oft läuft das in der Musikschule auch viel schneller, weil man es schon im Ohr hat.
    Das ist manchmal bei mir so, 2 Takte, die ich um's verrecken nicht hinbekomme, aber dann wenn's mein Schlagzeulehrer vorgespielt hat, hab ich's im Ohr und dann läuft das.
     
  3. ubotski

    ubotski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.04
    Zuletzt hier:
    20.07.05
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.04   #3
    Hör Dir einfach mal Songs an (nicht zu schwierige), die Dir gefallen, und versuche dann die Grundrythmen nachzuspielen. Hör Dir das Zeug raus, dann kannst Du auch nix "falsch machen". Weiß eh nicht, was man "falsch machen" kann... üben ist nie verkehrt.
    Welche Hand und welcher Fuß was machen sollte, müsste Dir ja bekannt sein, oder?
     
  4. Leberfläkel

    Leberfläkel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    888
    Ort:
    MR, HU, AB
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    400
    Erstellt: 24.05.04   #4
    kauf Dir ein Paar universelle 5a-Sticks, ein Practisepad, ein Metronom und ein Buch und gewöhn Dich einfach mal an das Spielgefühl mit Stöcken und mach ein paar Grundübungen (RLRLRLRL, RRRR LLLL usw.).
     
  5. Gaylord Birch

    Gaylord Birch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    396
    Erstellt: 24.05.04   #5
    Ich halte es da lieber mit dem seligen Cozy Powell und seinem wohl besten Ausspruch: Wer üben muss, hat nichts drauf.

    In diesem Sinne, ;-)
    PM
     
Die Seite wird geladen...

mapping